Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge

    Was macht Ihr..........

    Was macht Ihr mit euren alten Ruten, wenn ihr eine neue Gekauft habt und die Alten nicht mehr nehmt?
    Spaik und ich wir machen das dann so das wir alles nochmal überprüfen, und was noch gut und gängig ist, es Junganglern schenken.
    In unserer nähe hier sind zum Glück sehr viele Kids die Angeln, und sich auch riesig über die Sachen freuen. Zum Wegwerfen wäre es zu schade und die Jungangler haben was davon.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

  2. #2
    Unterfranke Avatar von Zander1961
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    74626
    Alter
    56
    Beiträge
    549
    Abgegebene Danke
    209
    Erhielt 110 Danke für 81 Beiträge
    Das mit den junganglern ist ne gute Idee!
    Habe da auch einige in der Kellerecke stehen wo die Spinnenweben schon länger als die Rute selber sind!
    Gruß
    Winni (waschechter Unterfranke)
    (!!Es wünsch mir jeder was er will. Gott gebe ihm nochmal so viel!!)

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Dann raus damit, die Jungs freuen sich riesig darüber.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  4. #4
    Raubfischfreak & Releaser
    Registriert seit
    18.08.2005
    Ort
    0000
    Beiträge
    729
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 741 Danke für 260 Beiträge
    Hallo zusammen,
    so alt werden die Ruen bei mir erst garnicht das sie Spinnweben ansetzen!Ich habe mich mitlerweile auf das nötigste beschränkt.Alles was nicht mehr benötigt wird,wird verkauft und umgesetzt in neues Gerät!Bis jetzt habe ich meine Sachen noch immer gut verkauft bekommen,sollte das aber mal nicht der Fall sein schenke ich es dem Nachbarsjungen der auch angeln geht!

    MFG
    Pike

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.02.2006
    Ort
    12524
    Alter
    51
    Beiträge
    1.567
    Abgegebene Danke
    503
    Erhielt 1.604 Danke für 479 Beiträge
    Dafür hat man einen Bruder, der eine Jugendgruppe beim DAV leitet.
    Dort wandert dann einiges an Gerät und Erfahrung hin.
    Es gibt doch nüscht Schöneret als leuchtende, glückliche Kinderaugen
    Willi

  6. #6
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Sehe ich auch so ... habe schon viel nicht mehr genutztes Material verschenkt.

    Empfänger ist häufiger schon der 14-jährige Steppke eines sehr guten Freundes gewesen, der dieses Jahr seine Fischereiprüfung ablegen wird, unser Foren-Mitglied barschkilla alias Patryk


    Thomas

  7. #7
    Norwegenfan Avatar von digdouba
    Registriert seit
    03.06.2005
    Ort
    47608
    Alter
    32
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 337 Danke für 144 Beiträge
    muss zu meiner schande sagen das i noch nicht auf die idee gekommen bin mein älteres gerät zu verschenken. das ist echt gutb mich früher auch immer gefreut wenn mein opa mal ausrangiert hat. werde wohl demnächsr mal das gartenhaus aufräumen und schauen was ich noch analten ruten da rumliegen hab die zu zeit nur verstaube.
    Die Natur ist ein Schatz. Behandle sie auch so!

    Freundliche Anglergrüße Samuel

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen