Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Thumbs up Hurraaa, gelungener Saisonauftakt

    Am vergangenen Sonntag verschwand das Eis auf dem See und bei einem kurzen Testfischen konnte ich gleich einen schönen Döbel fangen.
    Seit diesem Moment kribbelte es in mir und ich wollte nur noch ins Boot und raus auf den See, nur in meinem Terminplan fand ich dafür keinerlei Zeit.
    Am Dienstag war absolutes Hammerwetter, schon unterm Frühstücken suchte ich verzweifelt nach zwei freien Stunden in meinem Timer, ein fetter Termin von 11:00 - 17:00 Uhr, 1 Std. Fahrzeit, - nichts zu machen.
    Wiederwillig mache ich mich auf den Weg, da klingelt das Handy - der Kunde - das war der rettende Moment, Petrus hatte Erbarmen mit mir, der Auftrag wurde verschoben. Huuurrrraaa!
    Also auf an den See und ins Boot. Wie sehr hatte ich es mir gewünscht, über 5 Monate sind vergangen seit der letzten Bootstour und ich war auch ein wenig aufgeregt.
    Der kalte Ostwind, Sonnenschein und blauer Himmel, beim Frühstück träumte ich schon von Seeforellen, aber in den folgenden Stunden hab´ ich Sie fangen dürfen, es waren keine Riesen, sie hatten gerade mal das Schonmaß, aber sie haben mir ein Übermaß an Freude, Glück und Zufriedenheit gegeben und ein ausgesprochen leckeres Abendessen.
    Alles in allem, ich fühlte mich vom Leben geliebt, liebte mein Leben und war dankbar für diesen schönen Saisonstart und Angeltag.

    Ich wünsche dieses Gefühl allen Kollegen und viel Petri Heil.

    Stephan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Folgende 10 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge

    Petri!

    Super Stephan!

    Endlich wieder ein Fangbericht und ein tolles Fangfoto!

    Schöne Küche übrigens...
    ...sagt Steffen

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Goderich für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Talking Einer der Ersten.....

    Hallöchen Steffel,

    bist uns allen mal wieder ein paar Schritte vorraus, leider hat soviel mir bekannt keiner das große Vergnügen gehabt, beim "ersten" Angeln Fische zu landen...

    PETRI HEIL... mein alter, bin mal auf unser gemeinsames "Fischen" gespannt...
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Achim P. für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Harzer
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    38678
    Alter
    46
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    81
    Erhielt 45 Danke für 19 Beiträge
    Glückwusch Stephan!!

    Ich möchte auch endlich los, aber bei uns ist jeder See noch zugefroren

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an thermendoc für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Unterfranke Avatar von Zander1961
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    74626
    Alter
    56
    Beiträge
    549
    Abgegebene Danke
    209
    Erhielt 110 Danke für 81 Beiträge
    Na da hast doch einen klasse angeltag gehabt Stephan! Prima Fang!
    Danke für deine Wünsche an uns! Hoffe das sie auch bald bei denen eintreffen, die noch keine Gelegenheit hatten ans Wasser zu fahren!
    Gruß
    Winni (waschechter Unterfranke)
    (!!Es wünsch mir jeder was er will. Gott gebe ihm nochmal so viel!!)

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zander1961 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Raubfischjäger Avatar von Florian Hütter
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    99817
    Alter
    28
    Beiträge
    398
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 324 Danke für 86 Beiträge
    Hi,
    schöner Fang. Glückwunsch!!
    Übrigens, schöne Küche..
    Gruß Flo

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Florian Hütter für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    Servus Stephan,

    deine 2 Seeforellen sind ja echt super , aber sag mal wo haste die gefangen, Angelmethode und vor allem mit welchen Ködern? Die Seeforellen haben dir und deiner Frau bestimmt gut geschmeckt. Du hast ja die perfekte Küche um Fische zuzubereiten Mein Bruder und ich, wir waren beim Walchensee am 25.03. Leider haben wir nix gefangen. Wir haben die Einsiedelbucht am Ufer entlang abgeschleppt. Es hat viele Uferangler gegeben. Das Boot haben wir bei Herrn Rumiz für 16 Euro den Tag ausgeliehen. Anbei paar Fotos von mir und meinem Bruder vom Walchensee. Ich freu mich schon aufs Anfischen in unseren Vereinsgewässern am 1.Mai mit gemütlichen Beisammensein im Anschluß ab 13 Uhr am Vereinsgelände Pilsensee . Weißt du schon auf was du gehst am 1.Mai, schleppst du oder tust du Spinnfischen?
    Petri
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hechtspezialist (07.04.2006 um 22:05 Uhr)
    *fishing is flow*

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #8
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hi Sandro,

    ich hab die Seeforellen beim Schleppen mit einem sinkenden Rapala, 9 cm Länge gefangen.
    Schade, daß Ihr am Walchensee keinen Erfolg hattet. Für den 1. Mai hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht, da warte ich mal wie das Wetter wird und die Wasserbedingungen sind.

    Wenn Ihr mal an den Pilsensee raus kommt, dann ruft an oder smst mir, dann trifft man sich noch vorm 1. Mai.

    Viel Petri Heil und Grüße

    Stephan

  16. #9
    Petrijünger Avatar von Schmoizi
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    82256
    Alter
    35
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 46 Danke für 27 Beiträge
    Servus,

    werd morgen zum Pilsensee und vielleicht zum Wörthsee gehen. Wie stehen die chancen ohen Boot? Mit was und wie fische ich am besten? Wollte auf Karpfen und auf Hecht in erster Linie.

    Hoffe ich hab morgen wenigstens etwas Erfolg!

  17. #10
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    Zitat Zitat von Schmoizi
    Servus,

    werd morgen zum Pilsensee und vielleicht zum Wörthsee gehen. Wie stehen die chancen ohen Boot? Mit was und wie fische ich am besten? Wollte auf Karpfen und auf Hecht in erster Linie.

    Hoffe ich hab morgen wenigstens etwas Erfolg!
    Servus Schmoizi,

    auf Karpfen hast du eventuell Chancen vom Ufer aus. Auf Hecht würde ich dir empfehlen am Wörthsee ein Boot auszuleihen beim Bootsverleih Schäfer in Schlagenhofen (Tel.: 0815276479,geht nicht immer jemand ran,Kostenpunkt 15 Euro am Tag). Morgen, Maifeiertag, mußt du beachten das alle Gewässer ab 13 Uhr gesperrt sind.
    Petri
    Geändert von Hechtspezialist (30.04.2006 um 08:53 Uhr)
    *fishing is flow*

  18. #11
    Petrijünger Avatar von Schmoizi
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    82256
    Alter
    35
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 46 Danke für 27 Beiträge
    Danke für die Auskunft. War grad am Pilsensee und hab mir am Camping Platz für morgen ein Boot reserviert. Kostet dort leider 25€.
    Hab ne Tageskarte für morgen, aber der steht nichts drauf das der Weiher ab 13 Uhr gesperrt ist. Gilt das allgemein oder nur für Vereinsfischer??????

  19. #12
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    Zitat Zitat von Schmoizi
    Danke für die Auskunft. War grad am Pilsensee und hab mir am Camping Platz für morgen ein Boot reserviert. Kostet dort leider 25€.
    Hab ne Tageskarte für morgen, aber der steht nichts drauf das der Weiher ab 13 Uhr gesperrt ist. Gilt das allgemein oder nur für Vereinsfischer??????
    Also für Vereinsmitglieder sind morgen dh am Maifeiertag der Pilsensee und der Wörthsee ab 13 Uhr gesperrt. Wie das für Gastangler geregelt ist weiß ich nicht. Kann sein das das für Gastangler nicht zutrifft.
    Petri
    *fishing is flow*

  20. #13
    Petrijünger Avatar von Schmoizi
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    82256
    Alter
    35
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 46 Danke für 27 Beiträge
    Servus,

    hab von 6 uhr bis 14 Uhr gefischt. Mit Boot. War anstrengend immer gegen den Wind und die Strömung zu rudern. Da hat das Fischen natürlich weniger Spaß gemacht.
    Hatte einen Zupfer, dann nach ca 5 Stunden, beim einkurbeln (Schwimmer) eine 35cm Regenbogen drann. Mehr war nicht. Fand ich ziemlich bescheiden.

    Naja, auf ein andermal!

    Servus

  21. #14
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    Zitat Zitat von Schmoizi
    Servus,

    hab von 6 uhr bis 14 Uhr gefischt. Mit Boot. War anstrengend immer gegen den Wind und die Strömung zu rudern. Da hat das Fischen natürlich weniger Spaß gemacht.
    Hatte einen Zupfer, dann nach ca 5 Stunden, beim einkurbeln (Schwimmer) eine 35cm Regenbogen drann. Mehr war nicht. Fand ich ziemlich bescheiden.

    Naja, auf ein andermal!

    Servus
    Servus Schmoizi,
    du hattest ja wenigstens ein kleines Fischerlebnis, das ist besser als als Schneider heimzukehren. Mein Bruder und ich wir haben auch nicht mehr als einen 40er Hecht am Pilsensee beim Spinnfischen gefangen. Dieses Exemplar erhielt dann seine Freiheit wieder. Bin für Catch & Release wenn die Tiefkühltruhe schon voll ist. Wenn ich natürlich einen Traumhecht gefangen habe, dann geb ich ihn zum präparieren. Solche Hechte sind dann 1,20+ groß und haben ein Gewicht von über 30 Pfund. Mit solchen kapitalen Hechten hab ich dann auch kein Mitleid, weil sie eh bald eines natürlichen Todes sterben.
    Vielleicht klappts ja beim nächsten Mal mit dem Traumhecht. Man sieht übrigens auf dem 2.Foto daß das Pilsenseewasser ziemlich trüb geworden ist. Dieser See entwickelt sich immer mehr zu einem Zandergewässer.
    Petri
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Hechtspezialist (01.05.2006 um 16:53 Uhr)
    *fishing is flow*

  22. #15
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Was soll ich da sagen?

    Nicht jeder Tag ist für jeden gleich gut.
    Bei unserem heutigen Vereinsfischen sind nicht nur so kleine Hechte gefangen worden, es gab auch einen mit 1,20 mtr und einen mit knapp 1 mtr.

    @ Schmoizi,
    die Regenbogenforellen sind im Pilsensee nicht sehr viel größer und heute war auch sehr viel Betrieb an beiden Seen (ca. 100 Angler) - deshalb solltest Du dich nicht entmutigen lassen. Der Pilsensee ist um einiges wärmer als der Wörthsee, wie man sehen konnte haben die Brachsen am Pilsensee schon Laichausschlag, am Wörthsee noch gar keine Spur von Laichbereitschaft.
    Es wurden nur wenige Hechte gefangen, der Hauptanteil waren Wildkarpfen, davon allerdings sehr stattliche Exemplare.

    @Sandro,
    Ihr Zwei habt doch letztes Jahr auch einen schönen Hecht am Pilsensee gefangen, oder?

    @ all
    muß es immer Hecht, Zander oder Forelle sein?
    Ich hab mich über meine Brachse mit 1,8 kg und ein Aitel mit ca 1,3 kg heute riesig gefreut - und geräucherte Brachsen sind sehr lecker.

    Petri Heil
    Stephan

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen