Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2006
    Ort
    21435
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Das 1. Mal angeln seit Jahr(en)

    Huhu,
    nun bin ich heute das 1. Mal seit sehr sehr (zu) langer Zeit wieder angeln gegangen. Hier mal ein kleiner Bericht:

    Morgens um 3 Uhr aufgestanden und fertig gemacht, und zur Elbe gefahren. Das war mit das Schönste. Die Elbe im Licht der Straßenlaternen zu sehen mit der Strömung...herlich!

    Angeln rausgeholt und reingeschmissen, 2. Angel reingeschmissen. 1. Angel war auf die ganz andere Seite gewandert durch die Strömung. Nun ist es. ca. 5 Uhr. Hol sie raus und schmeiss sie wieder rein und Schnurr reißt

    Hab die dann auf Blinker umgestellt. Meinen Lieblingsblinker benutzt reingeschmissen rausgeholt. Auf einmal zappelt da was an der Angel. Ein 36 cm langer Fisch. Weiß allerdings nicht was das sein könnte...hab ihn wieder reingesetzt war mir zu klein nun bereue ich es ^^

    Danach istmir dann noch 2 mal die Schnur gesrissen warscheinlich zu alt nun kommt neue drauf und ahb auch leider nichts mehr fangen können.

    Bin um 7 Uhr wieder nach Hause gefahren.

    Habe festgestellt das Angeln am Fluss für mich gar nichts ist, angel da lieber an Seen bringt mehr spaß!

    Gruß Mason1

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Talking Angel an der Elbe....????

    Hallo Mason,

    soweit ich weiß, hat die "Elbe" u. auch viele anderen großen Flüsse
    """HOCHWASSER"""...oder ist es bei dir nicht der Fall..??

    Also Angeln nicht gerade empfehlenswert...


    Hast du auch aus diesem Grund dieses vollzogen...Weil dich der Frust gepackt hat...???
    Angeln rausgeholt und reingeschmissen, 2. Angel reingeschmissen. 1. Angel war auf die ganz andere Seite gewandert durch die Strömung.

    ((ist nur als Späßchen zu verstehen..))
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2006
    Ort
    21435
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    lol

    Also vom Hochwasser merkt man bei uns sehr wenig. Der Wasserstand ist evt. 20 cm höher als sonst mehr nciht

    Gruß Mason11

  4. #4
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    @ Mason 1

    Schau Dir die Bilder aus Dresden, Meißen etc. an, dann weißt Du was zu euch hoch kommt.
    Hexenverbrennungen
    Kreuzzüge
    Inquisitionen

    Wir wissen wie man feiert

    Ihre Kirche

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen