Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ03 Alte Grube Döbern

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelfachgeschäft Taube
    Am Zschöllauer Berg 19
    Oschatz


    See ( auch Grubensee genannt - früherer Altarm der Elbe) im Landkreis Spree-Neiße

    bei Döbern.


    Größe: ca. 14,8 ha

    Hauptfischarten:
    Hechte, Aale, Zander, Karpfen, Schleien und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (09.09.2015 um 06:33 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 256 Danke für 159 Beiträge
    Geiles Gewässer zum Karpfenangeln, mit dem Auto kommt man überrall ans Wasser und zu seinen Stellen! es war früher mal ein Altarm von der Elbe!!!
    ein lohnendes gewässer auch für "anti Carp-hunter"
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eastsider für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    ehemaliger Altarm der Elbe ???? wie is der dahin gekommen ???
    Sicher das da nix verwechselt wird

    MfG Nico

  5. #4
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 256 Danke für 159 Beiträge
    Diese Info bekam ich auch nur von einem da einheimischen... Der uns kontrollierte, mir persönlich war dies auch etwas suspekt aber er war ja locker 20jahre älter wie ich so dass man ja nicht weiß was das früher mal war.
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Achso,is für mich schon ziemlich unwahrscheinlich da es zur Elbe ja doch noch nen ganzes Stücke is und auch noch die Spree dazwischen liegen würde
    und der Rest des "riesigen Altarmes" würde dann ja auch noch fehlen

    MfG Nico

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    02957
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo!

    Wo genau befindet sich dieser See? Wo bekommt man Erlaubnisscheine dafür?

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    17.01.2007
    Ort
    04277
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    ich denke hier gibt es einen Irrtum bzw. eine verwechslung.
    East redet von der alten Grube Döbern bei Torgau, Nördlich von Repitz.
    Dies ist ein Altarm der Elbe .......

  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.06.2011
    Ort
    04916
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    hallo angelfreunde ich habe mal eine frage wie es da jetzt aussieht beißen die fische denn da noch freue mich über antworten

  10. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    ACHTUNG ! Gewässer ist z.Zt. wegen Wassermangel gesperrt.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen