Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Unterfranke Avatar von Zander1961
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    74626
    Alter
    56
    Beiträge
    549
    Abgegebene Danke
    209
    Erhielt 110 Danke für 81 Beiträge

    Wink Welcher Boilieroller?

    Bisher habe ich meine Kügelchen mit den Händen gedreht. Habe letztes Jahr das erste mal damit auf Karpfen geangelt. Nun möchte ich mir einen Boilieroller zulegen. Kann mir da jemand ein paar Empfehlungen geben?
    Gruß
    Winni (waschechter Unterfranke)
    (!!Es wünsch mir jeder was er will. Gott gebe ihm nochmal so viel!!)

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    88131
    Alter
    38
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Erst mal schön dank für dein geburtstaggruß.also zu deiner frage!
    es kommt darauf an wieviel du mit einmal machen willst.also ich besitze denn roller von pelzer für 22mm boilies er geht super und ist auch nicht so teuer um die 30€.schau bei ebay!!andere gehen bestimmt genauso gut.du kannst mit einem großen roller ca.60 boilies mit einmal rollen.hoffe hab dir ein bißchen geholfen.bis bald!
    gruß schnabbl

  3. #3
    Zockergott ;) Avatar von integra
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    4600
    Alter
    39
    Beiträge
    359
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 51 Danke für 30 Beiträge
    Ich setz dir gleich mal nen Ebay Link
    mfg
    integra

  4. #4
    Unterfranke Avatar von Zander1961
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    74626
    Alter
    56
    Beiträge
    549
    Abgegebene Danke
    209
    Erhielt 110 Danke für 81 Beiträge
    Zitat Zitat von integra
    Ich setz dir gleich mal nen Ebay Link
    Danke erstmal. Habe da mal nachgeguckt! Habe die teilweise günstiger gefunden!

    Was haltet ihr von denen?

    Ultimate
    oder
    diverse Roller
    oder
    Boilie-Roller

    Welcher taugt was? Brauche ihn auch nicht zu oft weil ich hauptsächlich auf Raubfische angle und auf Karpfen eigentlich nur so nebenbei mal ansitze wenn ich Lust drauf habe!
    Gruß
    Winni (waschechter Unterfranke)
    (!!Es wünsch mir jeder was er will. Gott gebe ihm nochmal so viel!!)

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.09.2005
    Ort
    88131
    Alter
    38
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Würde dir denn 2 oder 3 empfehlen.da du ja wie du sagst selten auf karpfen gehst brauchst du ja nicht so große mengen an boilies.sind auch gut im preis.noch nen tip mach denn roller mit ner schraube am tisch fest sonst rutscht dir das unterteil beim rollen immer hin und her das nervt!
    gruß schnabbl!!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Schnabbl für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Zockergott ;) Avatar von integra
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    4600
    Alter
    39
    Beiträge
    359
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 51 Danke für 30 Beiträge
    Der zweite oder dritte wäre für dich völlig ausreichend, vom Preis her sind die Dinger ja um einiges günstiger als bei uns in Österreich (13€).
    mfg
    integra

  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Zander1961
    Danke erstmal. Habe da mal nachgeguckt! Habe die teilweise günstiger gefunden!

    Was haltet ihr von denen?

    Ultimate
    oder
    diverse Roller
    oder
    Boilie-Roller

    Welcher taugt was? Brauche ihn auch nicht zu oft weil ich hauptsächlich auf Raubfische angle und auf Karpfen eigentlich nur so nebenbei mal ansitze wenn ich Lust drauf habe!

    Den unteren hab ich, habe 40 kg damit gerollt
    Nie wieder, das ist echt Arbeit
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen