Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Cool Die Sucht des Zugreifens in Angelgeschäften

    Hallöchen liebe Angelfreunde,

    das Angeln kann ja bekanntlich zur richtigen Sucht werden. Aber kennt Ihr auch die Sucht im Angelgeschäft immer wieder Sachen zu kaufen, die Ihr eigentlich gar nicht kaufen wolltet?

    Ich gebe es zu, ich bin süchtig. Jedes Mal wenn ich eigentlich nur kurz im Angelgeschäft eine Packung Maden o.ä kaufen möchte, komme ich mit einem Tütchen voller veschiedener Angel-Kleinteile wierder raus. Sehr gemein finde ich die Schachtel kleiner Posen an der Kassentheke. Ich kann einfach nicht anders und muss reingreifen. Auch die Ständer mit den Markenposen und mit den tollen farbig leuchtenden Mini-Wobblern stehen so doof im Raum, dass man fast drüber fliegen muss. Und dann ist im Blickfeld immer diese riesen Wand mit den gebundenen Vorfächern. Und so weiter und so weiter... Oftmals liegen diese Dinge dann monatelang ungenützt im gestopft vollen Angelkoffer. Aber ich muss einfach zugreifen.

    Geht es Euch auch so oder bin ich krank?
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Ne ne, Du bist nicht krank. Ich kenn das zur genüge, den Virus trage ich auch in mir.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Toto471
    Registriert seit
    01.07.2005
    Ort
    59755
    Alter
    46
    Beiträge
    2.207
    Abgegebene Danke
    614
    Erhielt 388 Danke für 245 Beiträge
    Ich denke diesen Kaufvirus haben wir wohl alle!
    Was die Frauen für Schuhe beim shoppen ausgeben lassen wir halt bei unseren Angelladen des Vertrauens! Denke das ist dann ausgleichende Gerechtigkeit!

    Gruß
    Thorsten

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.10.2005
    Ort
    66121
    Alter
    26
    Beiträge
    424
    Abgegebene Danke
    222
    Erhielt 197 Danke für 85 Beiträge
    Hallo,
    ich war vor kurzem im Angelgeschäft um mir eine Spule monofiler Schnur zu kaufen. Nach einer halben Stund hatte ich auch noch die passende Rolle dazu
    Gruss
    Reptil

  6. #5
    Mamas Bester
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    22177
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 21 Danke für 15 Beiträge
    Kenne ich auch nur zu gut. Eigentlich wollte ich nur ein paar Bleie Kaufen und im Enddefekt kostete der gesamte Einkauf 140 € :-/

    Grüße
    Razors

  7. #6
    Petrijünger Avatar von Hans-Jörg Weißer
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    77709
    Alter
    42
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 7 Danke für 3 Beiträge
    Ja Ja, das kriegen wir ja schon in die Wiege gelegt.
    Das Regal mit den Süßigkeiten, direkt an der Kasse!

    Grüße Hansi

  8. #7
    Einzelkämpfer
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    14
    Beiträge
    1.255
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 654 Danke für 267 Beiträge
    Ist garnicht so schlimm, Selbstbeherschung und Kontrolle sind das A und O.
    Immer nur soweit es die Finanzen zulassen.

  9. #8
    Raubfischjäger Avatar von Florian Hütter
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    99817
    Alter
    28
    Beiträge
    398
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 324 Danke für 86 Beiträge
    Hallo,
    ich kenn das nur zu genüge. Man geht in den landen, will nur ne Kleinigkeit holen, und dann kommt man ohne Transporter garnicht mehr weg! Die Idee mit dem Jahrespensum an Geld ist recht akzeptabel , aber ich könnte von vornherein von mir sagen, das klappt nie! Ich kenn mich, wenn das Geld alle ist, kann ich aber immer wieder was gebrauchen!? Was soll man nur machen!?
    Gruß Flo

  10. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    47495
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge
    das kenn ich gut,ich kenn das auch wenn mal man ebend" ein päkchen haken " kaufen will und man kommt raus steht auf dem kassenzettel so was wie 50 euro und mehr.bei mir ist die schlimmste sucht zelte immer gibt es neue die ich haben muss,und wie ihr wahrscheinlich kennt ist man für ein gutes zelt schnell 150 euro los.meine eltern halten da nicht so viel von.

  11. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Schneiderchen
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    65594
    Alter
    56
    Beiträge
    1.538
    Abgegebene Danke
    1.080
    Erhielt 530 Danke für 335 Beiträge
    Mein beitrag als Frau zu eurem Thema. Also wenn ich ins Angelgeschäft gehe stehen meinem Schatz die Haare zu berge. Das brauchen wir nicht , die hast du schon..... Aber ich lasse mich nich beirren, schlieslich haben wir ja getrennte Konten.Ich glaube ich habe in den letzten fünf Jahren kein Schuhgeschäft von innen gesehen, kaufe keine Schminke, bin von Natur aus Schön, brauche mal ne Jeans und ein paar shirts.Aber im Angelladen, da hau ich schon mal 100 oder 200 Euro auf den Kopf ohne schlechtes Gewissen zu haben, gehe ja Arbeiten für mein Geld.

  12. #11
    Petrijünger Avatar von Archie
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    55487
    Beiträge
    90
    Abgegebene Danke
    111
    Erhielt 51 Danke für 19 Beiträge
    Oh mein Gott! Was für ein Thema. Unsereins muss schon ziemlich weit fahren um in den nächsten ordentlichen Angelladen zu kommen (ca. 25-30 km). Wenn ich dann zu meinem Kumpel sage: "Eyhh, ich fahre morgen in den Angelladen, brauche noch `ne Kleinigkeit!" Dann lacht der sich schon schlapp, weil er genau weiss, dass ich bestimmt nicht ohne Angel oder Rolle zurück komme...... Tja, das ist halt die Sucht!!
    Grüsse u. Petri Heil
    Archie

  13. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Greifswalder 93
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    17493
    Alter
    27
    Beiträge
    748
    Abgegebene Danke
    213
    Erhielt 136 Danke für 91 Beiträge
    Mir geht's genauso wie euch auch. Ich kaufe immer total viel Kleinzeug und zu Hause denk ich dann immer: ,,Mensch das brauchste doch garnicht alles". Eine echte Sucht. Bei mir gibt es drei Angelläden, da treffe ich fast täglich mindestens auf einen und "muss" mir mal wieder Kleinkram kaufen. Und dann wunder ich mich immer wo mein Geld abgeblieben ist.

  14. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    33100
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Ich hab das selbe problem wie ihr!!!! Bei mir ist noch das Problem das ich nach der Arbeit auf dem nachhauseweg immer an einem Angelladen vorbei gehe und dann kommt das ziemlich oft vor das ich mir " ach geh ich mal guck ob er was neues hat" und dann komm ich mit ner vollen Tüte Nachhause!!
    Letzte Woche hat bei uns ein Anglladen dicht gemacht und alles kleinzug wurde um 50%
    reduziert!!!!!!! Da MUSSTE ich einfach zuschlagen!!!!!!!
    Meine freundin ist auch schon am mekckern, jedes malmuss ich mir anhören das ich mir doch jede Woche angelsachen kaufe aber für sie nicht mal ne rose oda so!!!!
    MFG
    AND1

  15. #14
    Southern Carp Hunter Avatar von Aalglöcken
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    88214
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    450
    Erhielt 356 Danke für 113 Beiträge

    Talking

    Hi Leute,
    Geht mir genauso! Kann einfach nicht wiederstehen,bei uns ist der Angeladen gleich um die Ecke ! Wenn mir langweillig ist denke ich immer könnte doch mal im Angeladen nach neuem Angelzeug gucken Schwupp die Wupp ,komme ich mit einer vollen Tüte zurück! Mein Mutter könnte durchdrehen! Aber meine Ausrede ist immer ! Ich gehe am Samstag fischen da brauchh ich 1 Päckle Haken! Aber es kann auch sehr hilfreich sein ,sich ein Einkaufzettel zu machen! Da steuert man gleich die aufeschriebenen Artikel an und schlendert nicht durch dern ganzen Laden und denkt ah ,den Schwimmer kann ich auch gebrauchen!



    Gruss Andre

  16. #15
    Petrijünger Avatar von monster
    Registriert seit
    11.07.2006
    Ort
    47xxx
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    wenn ich in meine kiepe schaue, wieviele schwimmer da schon drin sind aber ich finde immer noch einen, den ich gerne hätte, und haken hab ich auch schon 15 päckchen, aber es gibt ja für jeden fisch etliche ausführungen...

    stolz war ich, dass ich letzte woche nur die angel zu dem preis gekauft habe, den ich vorher erdacht hatte... nagut, ich hab noch einen drilling und ein aalglöckchen mit knicklichthalter gekauft,... das war es aber auch dann^^

    tja so läuft das eben und der einzelhandel profitiert davon, uns tut es nicht weh und deshalb ist das schon ok, ausserdem hält das meiste, wie angeln, rollen und posen ja auch seine zeit, vielleicht wird sogar der sohn (tochter^^) noch davon profitieren und deshalb kann ich mit gutem gewissen auch locher 100 ocken für ne gute rute mit rolle und pipapo ausgeben ohne mich schlecht zu fühlen...

    es ist halt mein hobby und hobbys kosten geld, so war es, ist es, und wird es immer sein... ausserdem macht es spass

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen