Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Merlin
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    52070
    Alter
    26
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Amerikanische Gummiköder

    Ich habe auf der Suche nach ein paar günstigen Gufis seltsam aussehende Gummiköder endeckt. In der Beschreibung stand dann das sie Amerikanisch sind.....es sind Formen wie Eidechsen (ich glaube hier eher nicht fängig) , Frösche (mal ausprobieren) und Krebse (bestimmt auch wert ausprobiert zu werden).Auf jedenfall werde ich sie mal ausprobieren ,schadet ja nicht (auch ncht meinem Portmone denn sie sind recht preiswert). Hier mal ein Foto:
    Gruß und Petri
    Merlin
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Superprofi Petrijünger Avatar von Goderich
    Registriert seit
    03.10.2005
    Ort
    51067
    Alter
    35
    Beiträge
    1.129
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.342 Danke für 506 Beiträge

    Schöne Sammlung!

    Hi Merlin!

    Ist echt eine schöne Gummisammlung die Du da hast! Wegen der "Eidechsen" wär ich nicht von vornherein so skeptisch. Bei den vielen Wabbelschwänzen könnten die auch ziemlich fängig sein also auf jeden Fall ausprobieren! Vor allem in trüberem Wasser oder bei Beißflauten hört man immer wieder von ungewöhnlichen Ködern, die dennoch fangen!

    Also ran ans Waser und Petri Heil! Wenn Du sie getestet hast lass es uns wissen!
    ...sagt Steffen

  3. #3
    Petrijünger Avatar von spinnerundco
    Registriert seit
    22.01.2006
    Ort
    12365
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    ... die sind doch von e-bay, oder? hast Du sie schon bekommen? würde mich mal interessieren wie die laufen bzw wie die qualität ist.
    Geändert von spinnerundco (22.02.2006 um 21:09 Uhr)

  4. #4
    Petrijünger Avatar von Merlin
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    52070
    Alter
    26
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Hi spinnerundco
    ja die sind aus ebay und nein ich habe sie noch nicht....ihr bekommt es zuhören wenn ich sie hab...und ob sie was bringen.
    Ach ja.....man kann die auch direkt aus Amerika bekommen , dass wären dann so um die 1,5 kg Gummiköder...ist insgesamt biliger ,sind aber etwa 27 Eur. Versand dabei und ich möchte die eigendlich nur ausprobieren aber wer davon mehr will.... . Zu de amerikanischen Seite(Da gibt es nicht nur Köder!) hier ein link: http://www.cabelas.com/cabelas/en/te...4*left*fishing
    Ein bisschen lang aber ich hoffe es geht.

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Merlin
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    52070
    Alter
    26
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Ersteigert hab ich sie schon...wird noch was dauern bis ich sie habe....

  6. #6
    Petrijünger Avatar von Merlin
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    52070
    Alter
    26
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Jetzt sind sie endlich da.......hat ja auch lang genug gedauert. So vom Aussehen und der Qualität in Verarbeitung sehen sie (für den Preis auf jeden Fall) recht gut aus. Gut gefallen tun mir das auch kleinere (wirklich kleine) Gummifische dabei sind....die kleinsten um 2-3 cm. Die werd ich mal an der Pose auf standart Barsche probieren..... und überhaupt werde ich diese ganzen amerikanischen Methoden ( Bild unten) mal durchgehen. Ich weiß noch nicht wann ich sie am Wasser ausprobieren kann aber ihr bekommt dem Bericht auf alle Fälle.
    Gruß und Petri
    Merlin
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    Petrijünger Avatar von Merlin
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    52070
    Alter
    26
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    So viel hab ich mir garnicht gekauft... das sind nur die Arten... man stellt sich die Sammlung(fast) selbst zusammen.... mich haben am meisten die Krebse und die Würmer ohne Twisterschwanz intressiert. Das sind ja nicht so altägliche Köder (aufjedenfall nicht hier) und mich intressieren neue/andere Angeltechniken. Aber ich bleib gespannt ob sie sich auch am Wasser bewähren....manche davon sind fast zu schön um damit zu angeln.
    Gruß und Petri
    Merlin

  8. #8
    Petrijünger Avatar von Florian Heimgartner
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    80634
    Alter
    27
    Beiträge
    97
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 26 Danke für 20 Beiträge
    Hallo,

    Ich habe mir jetzt auch ähnliche Köder gekauf
    und werde sie am Levico See in Italien auf
    Schwarzbarsch testen. Ich kann euch ja dann
    schreiben mit welchem ich am besten gefangen
    habe, wenn ich überhaupt was fange.^^
    no Risk no Fang

    Fischen: Hauptsache es macht Spass

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen