Angler bereit für die neue Saison

Auf Los geht's los

Schalentiner See bei ParchimSchalentiner See - Bild von unserem User F. Gutheil

In Parchim und Umgebung sind die Angler bereit für die neue Saison. Im Frühjahr geht es los.

Vorher wird aber noch zugepackt. Der am 3. März landesweit begangene "Tag der Gewässerpflege" wird von vielen Vereinen zum Anlass genommen, sich vor Ort um die Gewässer zu kümmern.

Der Anglerverein Wockensee arbeitet am gleichnamigen Gewässer. Der Verein Neues Tor wird am Schalentiner See sein und die Jugend im Kreisanglerverband wird an den Voigtsdorfer Teichen für Ordnung sorgen.

Auch für den Fischbesatz wird gesorgt. Wie bereits im letzten Jahr werden wieder Aale besetzt. Im Jahr 2017 wurden 60 Kilogramm Aal in die Gewässer entlassen. Insgesamt wurden Zander, Barsche, Schleien, Hechte, Weißfische und Zander im Wert von 2.800 Euro besetzt.

Fliege 2