Bild hinzufügen +
Größe
65.00 ha
Durchschnittstiefe
3.00 m
Länge
1.38 km
Untergrund
  • sandig
Natur- und Landschaftsschutz
Sperrzonen beachten
Bewirtschafter / Verein

Beim Wangermeer bei Wangerland handelt es sich um einen künstlich durch Kleiabbau entstandenen und angelegten Freizeitsee in der Gemeinde Wangerland. Die Wasserstandsregulierung erfolgt nur durch die sechs Überläufe. Es überwiegt eine touristische Nutzung. Kernpunkt ist ein Wander- und Radweg rund um den See. Im Nordosten des Sees soll eine ökologisch wertvolle Flachwasserzone entstehen. Angeln am Wangermeer bei Wangerland ist möglich.

Zuständigkeiten und Angeln am Wangermeer bei Wangerland

Die Bewirtschaftung der Wangermeer bei Wangerland übernimmt der Angelverein Jever e.V., der seit dem Jahr 2015 die Fischereirechte am Wangermeer gepachtet hat.

Fischarten am Wangermeer bei Wangerland

Zum Fischbestand, den man in Wangerland angeln kann, zählen Aale, Zander, Karpfen, Barsche, Welse, Hechte, Schleien und verschiedene Weißfischarten.

Video: moofjung

Lage und Umgebung

Nordöstlich von Wangerland, einer kleinen Gemeinde im Landkreis Friesland in Niedersachsen liegt das Gewässer Wangermeer. Es handelt sich um einen ca. 100 Hektar großen Freizeitsee. Die nördliche Bebauung von Wangerland reicht bis an das Gelände heran, wo sich am Westufer ein Parkplatz befindet. Wer in Wangerland angeln will, findet hier den Zugang zum Gewässer. Das Nordufer des Gewässers ist von einer größeren Ferienhaussiedlung geprägt, deren Grundstücke recht nah an das Gewässer heranreichen und wo sich ein entsprechend guter Zugang bietet. Das Ufer ist in diesem Bereich von einer Böschung aus Sträuchern und Büschen geprägt. Um die Ferienhausanlage herum führt eine Straße, die bis zur 325 Meter langen Promenadenbrücke reicht, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad überquert werden kann und bis zu der großen im nördlichen Bereich des Gewässers reicht. Eine weitere Möglichkeit auf diese Insel zu gelangen, besteht darin, dass die Straße „Helmstede“ oder der schmal Weiterverlauf der „Helmsteder Straße“ dazu genutzt wird. Diese beiden Straßen führen von der sich am Westufer in das Gewässer hereinragenden Halbinsel aus auf die sich im nördlichen Bereich des Gewässers befindlichen großen Insel. Der weitere Verlauf der „Helmsteder Straße“ führt sogar bis zum Nordufer des Gewässers. Das Gewässer ist auch an den anderen Uferbereichen sehr gut zugänglich, da nur eine lichte Böschung vorhanden ist. Dies ermöglicht es, entspannt in Wangerland zu angeln.

Karte & Anbieter

Angelshop Uwe Halm

Kreuzweg 96, 26419

Freizeitmarkt Renken und Escher

Schrahörnstraße 22c, 26629

Angelsport Frerichs

Gartenstraße 5, 26345

Fishing Center Angelfachmarkt Wilhelmshaven

Groß Belt 27, 26389

Hof Becker in Wangerland

Quanens 1, 26434

Kleyhauers Ferienbauernhof

Schreiersort 1, 26434

Ferienhof Hobbie

Strakens 1, 26434

Friesland Camping

Am Schwimmbad 2, 26419

Angelshop Uwe Halm

Kreuzweg 96, 26419

Aber Hallo Warenvertriebs GmbH

Schlachtstr. 6, 26441

Jever Marketing und Tourismus GmbH

Alter Markt 18, 26441

Hagebaumarkt Wittmund

Schmiedestraße 9, 26409

Kiebitzmarkt Rieken

Jeversche Str.10, 26434

Carolinensiel Cliner Quelle

Nordseestr. 1, 26409

Wangerland Touristik Horumersiel

Zum Hafen 3, 26434

Fremdenverkehrsverein Funnixer Siele

Campingplatz Altfunnixsiel, 26409

Tourist Information Hooksiel

Hohe Weg 1 , 26434

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (13)