Steinbachtalsperre

bei Euskirchen

Tabs

Gewässer Info
Steinbachtalsperre bei Euskirchen
Steinbachtalsperre - Bild von unserem User Steinbachfischer
Steinbachtalsperre bei Euskirchen
Steinbachtalsperre - Bild von unserem User Fish Mo
Steinbachtalsperre bei Euskirchen
Steinbachtalsperre - Bild von unserem User Fish Mo

Achtung! Durch die Flutkatastrophe 2021 und dem Beinahe-Dammbruch ist die Talsperre derzeit ohne Wasser.

Nordrhein-Westfahlen hat die höchste Dichte an Talsperren von ganz Europa. Viele dieser künstlichen Gewässer können hervorragend beangelt werden. Das folgende Gewässerportait behandelt das Angeln an der Steinbachtalsperre.

Angelinfos zur Steinbachtalsperre

Die Steinbachtalsperre befindet sich bei Kirchheim im Landkreis Euskirchen und ist ein im Jahr 1936 gebauter Stausee in der Nordeifel. Das Gewässer ist überwiegend von Waldgebieten umgeben. Die Staumauer befindet sich im nordöstlichen Bereich. Zu dem Gewässer gehört eine Vorsperre sowie ein durch Dämme abgetrenntes Waldschwimmbad im südwestlichen Bereich. Beim Vorstau handelt es sich um ein reines Vereinsgewässer, für das keine Gastkarten ausgegeben werden. Wer an der Steinbachtalsperre angeln möchte, hat mit etwa 15 Hektar Wasserfläche einiges an Platz um der Fischwaid zu fröhnen.

Video: GeoSnippy

Infos zum Angeln an der Steinbachtalsperre

Im Sommer ist mit regem Badebetrieb zu rechnen, weshalb sich zum Angeln besonders der Herbst und das Frühjahr anbieten. Neben Karpfen und Schleien lassen sich hier auch große Raubfische und Forellen überlisten. Am besten erwischt man große Räuber vom Boot aus. Die meisten größeren Badestellen können abseits der Saison auch als Slippstellen genutzt werden um den eigenen Kahn zu Wasser zu lassen. Weitere Fischarten, die beim Angeln an der Steinbachtalsperre zu erwarten sind, umfassen Hecht, Zander, Aal, Barsch, Rotauge, Rotfeder, Brasse, Giebel, Ukelei und den ein oder anderen aus einer umliegenden Zucht entflohenen Saibling.

Ausrüstung und Angelkarten für die Steinbachtalsperre

Bewirtschaftet wird die Steinbachtalsperre vom Fischereiverein Euskirchen. Erlaubnisscheine sind erhältlich. Die Fischschongebiete sind zu beachten. Zum Raubfischangeln an der Steinbachtalsperre kommen am besten verschiedene Hardbaits zum Einsatz. Dazu zählen Jerkbaits und Swimbaits, die für Hechte an erster Stelle stehen. Für Barsche und Forellen haben sich dagegen kleinere Twitch- und Crankbaits bewährt. Weiteres zu den verschiedensten Wobblern findest Du im FHP Tackle Blog.

Größe: 
14.50 Hektar
Maximale Tiefe: 
17.50 m
Untergrund: 
sandig
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionNordrhein-Westfalen
Verboten: 
Fischen mit Boot
Natureservate oder andere geschütze Orte vorhanden: 
Landschaftschutz- und Schongebiet beachten
Angelverein

Fischereiverein Euskirchen e.V.

In den Benden 9
53902
Bad Münstereifel
02253 3787
Angelhändler

Pike Attack

Klosterstr. 7
53894
Mechernich
02443 8428

Angelsport Pohl

Kuchenheimer Straße 47
53881
Euskirchen
02251 4301

Zoo und Angelcenter Heuer

Am Wachtbergring 4
53343
Wachtberg-Berkum
0228 362817

Angelsport Görtz

Eschenstrasse 24
53902
Bad Münstereifel - Esch
02257 609
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Campingplatz Sahrtal

Münstereifeler Straße 11
53505
Kreuzberg
02643 2450

Ferienwohnung Burgmühle

Sahrstrasse 13
53505
Kirchsahr
02643 904996

Ferienhaus Hubertushof Ferfer

Hubertushof 1
53925
Kall-Keldenich
02441 6334

Fewo Margarethenhöhe

Virnicher Straße 3
53894
Mechernich
02256 7126

Ferienhaus Orchidee

Steinbüchel 17
53902
Bad Münstereifel
02253 3260
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.