Schwülme bei Lödingsen

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Bei der Schwülme bei Lödingsen handelt es sich um eine kleine Bachstrecke am nordöstlichen Ortsausgang von Lödingsen im Landkreis Göttingen im südliches Niedersachsen gelegen. Die Schwülme ist ein schöner, kleiner Graben der Forellen und Äschenregion. Angeln an der Schwülme bei Lödingsen bleibt leider den Vereinsmitgliedern vorbehalten.

Umgebung und Lage

Bei der Schwülme handelt es sich um einen 29 Kilometer langen, rechten beziehungsweise östlichen Nebenfluss der Weser, der durch Hessen und durch Niedersachsen fließt. Der Fluss entspringt dabei im Landkreis Northeim im südlichen Niedersachsen, genauer gesagt in den südöstlichen Ausläufern des Sollings, der sich im Staatsforst Hardegsen befindet. Genauer gesagt liegt die Quelle im Bereich der Berge Stehberg und Bramburg. Der Fluss entsteht dabei aus gleich mehreren kleinen Quellbächen. Nach der Vereinigung dieser Quellbäche verläuft der Fluss zunächst in Richtung Osten und danach in südliche Richtung. Be Adelebsen verläuft der Fluss einige Zeit parallel zur Landesstraße 554. Dabei knickt der Fluss etwas nach Westen ab, wo der Fluss Auschnippe in das Gewässer mündet. Danach fließt der Fluss weiter nach Nordwesten und verläuft danach am westlichen Ortsrand von Offensen vorbei und unterfließt hier mehrere Straßen bevor der Lohbach in die Schwülme eintritt. Bis nach Verliehausen auf der rechten Flussseite und Ahlbershausen auf der linken Flussseite, begleitet weiterhin die Landesstraße 554 den Fluss. Dort wo die Landesstraße 554 in die Landesstraße 3392 übergeht, verlässt der Fluss Niedersachsen und fließt ab hier im Bundesland Hessen weiter. Circs zwei Kilometer vor dem Mündungsbereich bei Lippoldsberg in die Weser zweigt von dem Gewässer der Mühlbach ab, der 140 Meter weiter wieder in die Schwülme eintritt.

Fischbestand an der Schwülme bei Lödingsen

Zu den Hauptfischarten an der Schwülme bei Lödingsen zählen Aale, Bachforellen, vereinzelt Äschen und verschiedene Weissfischarten.

Zuständigkeiten und Angeln an der Schwülme bei Lödingsen

Die Gewässerbewirtschaftung der Schwülme bei Lödingsen wird seitens des Sportfischerverein Lödingsen von 1978 Adelebsen e.V. übernommen. Für dieses Gewässer erfolgt keine Ausgabe von Gastangelkarten.

Untergrund: 
sandig
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionNiedersachsen
Angelverein
Angelhändler

Angel Eck Hagemann

Stettiner Straße 44
37083
Göttingen
0551 704243

Der Schwarz Angler

Steinweg 21 a
37077
Göttingen
0551 33340

Angelrausch

Sackstraße 4
37139
Adelebsen
0170 2273711

Zur Made Gaststätte und Angelzubehör

Carlstraße 19
34385
Bad Karlshafen
05672 1217

Angelcenter Kassel

Hafenstraße 6
34125
Kassel
0561 572178
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Campingplatz Am Hohen Hagen

Zum Hohen Hagen 12
37127
Dransfeld
05502 2147

Camping Ferienpark Solling

Auf dem Gladeberg 1
37181
Hardegsen
05505 2272

Campingplatz Am Niemetal

Mühlenstraße 4
37127
Löwenhagen
05502 998461

Wesercamping Hemeln

Unterdorf 34
34346
Hannoversch Münden
05544 1414

Campen am Fluss

Am Hallenbad 3
34399
Oberweser OT Oedelsheim
05574 945780
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.