Risnoteich

bei Calau

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Der Risnoteich bei Calau liegt direkt südlich des Stadtgebietes von Calau. Es handelt sich um einen kleinen Stau des Riesnoer Baches, der am Südwestufer von Bäumen umgeben, am Nordufer jedoch gut begehbar ist. Das Gewässer beinhaltet auch ein großes Seerosenfeld, welches sicher ein Hotspot im Gewässer ist. Dort sollte man beim Angeln am Risnoteich definitiv angreifen.

Gewässerbewirtschaftung und Angelkarten

Bewirtschaftet wird der Teich vom Anglerverband Region Calau e.V., der ihn unter der Nummer C 02-124 im Gewässerverzeichnis führt. Vollzahler des Jahresbeitrages in einem Angelverein, der dem DAV Berlin oder dem LAV Brandenburg angehört, angeln hier also bei Mitführen ihrer Brandenburgmarke. Gastangelkarten bekommt man im Onlineshop des LAVB.

Fischbestand am Risnoteich

Zu den Fischarten, die sich am Risnoteich angeln lassen, zählen Aale, Barsche und Schleien.

Rund ums Angelgewässer

Am südwestlichen Stadtrand von Calau im südbrandenburgischen Landkreis Oberspreewald-Lausitz, südlich des Spreewaldes gelegen, befindet sich der Risnoteich. Das Gewässer ist ein Staugewässer des Riesnoer Baches. Der Bach verläuft dabei eintretend in das Staugewässer von Westen her nach Osten, wo der Bach zunächst einmal unmittelbar am Ostufer von der "Werchower Straße" überbrückt wird, bevor er seinen Weg weiter nach Osten fortsetzt. Die "Werchower Straße" bildet auch den idealen Zugang zum Gewässer In der Höhe des Nordostufers zweigt dabei ein Weg ab und führt am kompletten Nordufers des Gewässers vorbei und flankiert dabei auch das nach Westen hin schmal zulaufende Westufer des Gewässers zum Teil. Am schmalen Westufer und auch am Nordwestufer und am Südwestufer ist das Staugewässer von einem kleinen Wäldchen geprägt, dessen Ausläufer bis über den Uferbereich hinweg hängende Äste über dem Wasser vorweisen. Das Nordufer ist von einer eher lichten Böschung mit einzeln und in kleinen Gruppen stehenden Bäumen geprägt, während Das Südufer bis auf das Südostufer von einem schmalen und dichteren Baumstreifen gesäumt ist. Am Südostufer besteht eine Parkmöglichkeit, da es hier auch eine größere Lichtung hinter dem Ufer gibt.

Größe: 
0.69 Hektar
Untergrund: 
moderig/sumpfig
Fischarten: 
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionBrandenburg
Angelverein

Anglerverband Region Calau e.V.

Drebkauer Straße 2a
03226
Vetschau
035435 519864

Landesanglerverband Brandenburg e.V.

Zum Elsbruch 1
14558
Nuthetal OT Saarmund
033200 523916

Landesanglerverband Brandenburg e.V.

Zum Elsbruch 1
14558
Nuthetal OT Saarmund
033200 523916
Angelhändler

Angelspezi Finsterwalde

Forststr. 1
03238
Finsterwalde
03531 6791233

Angelstudio Lübbenau

Ehm-Welk-Straße 11
03222
Lübbenau
03542 80227

Sportanglerbedarf Esen

Dorfbogen 2
03099
Kolkwitz
0355 3553903
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Angerhof Bischdorf

Bischdorfer Dorfstraße 14a
03222
Lübbenau
0171 3017522

Gaststätte und Pension Irmscher

Str. der Einheit 11
03229
Altdöbern
035434 492

Alte Schule Fürstlich Drehna

Marktplatz 1
15926
Luckau
035324 38738
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.