Bild hinzufügen +
Größe
129.00 ha
Länge
23.00 km
Untergrund
  • sandig

Der Oder-Havel-Kanal ist insgesamt 54 Kilometer lang und verbindet die Havel bei Oranienburg mit der Alten Oder bei Niederfinow. Der hier genannte Abschnitt verläuft von der Kreisgrenze bei der Zerpenschleuse bis zum Lehnitzsee und vom Lehnitzsee bis nach Hennigsdorf beim Abzweig des Havelkanals. Angeln am Oder Havel Kanal bei Henningsdorf ist gut möglich.

Rund ums Gewässer

Dieser Kanal verläuft größtenteils geradlinig durch Wälder und anschließend durch Stadtgebiete mit Streckenweise starker Bebauung am Ufer. Entlang des eher monotonen Verlaufes gibt es auch immer wieder interessante Strukturen wie Nebenarme, Zuläufe und natürlich Kanal-Typische Hotspots wie Brücken und Schleusen. Befestigte Ufer mit Steinpackungen bieten Lebensraum für Krebse und andere Kleinstlebewesen die eine gute Nahrungsgrundlage für Barsche und Zander bilden. Diese suchen allerdings immer wieder die Uferlinien ab und sind deshalb schwer ausfindig zu machen. Oftmals ist eine gute Portion Glück gefragt und die richtige Strategie. In der kalten Jahreszeit lohnt es sich die wenigen Hotspots ausgiebig zu beangeln während sich im Sommer lange Touren lohnen, um möglichst viel Strecke abzudecken, weil sich die Fische im warmen Wasser überall im Kanal verteilen.

Angeln am Oder Havel Kanal bei Henningsdorf

Beim Angeln am Oder Havel Kanal bei Henningsdorf können sich Spinnangler auf kapitale Hechte und Barsche einstellen. Kunstköder in silber und rot haben sich als erfolgreich erwiesen. Vom Ufer können meist nur kurze Strecken abgefischt werden, daher ist ein Boot empfehlenswert. Auch die Schleusen sind natürlich Hotspots. Beim nächtlichen Ansitz dürften sich schöne Aale überlisten lassen. Brassen und Karpfen sind ebenfalls vertreten, doch die Brassen sind meist schneller am Haken, weshalb zum Karpfenangeln extra große Murmeln empfohlen werden.

Angelkarten und Bewirtschafter

Bewirtschaftet wird dieser Kanalabschnitt vom Kreisanglerverband Oberhavel, unter der Gewässernummer P 14-206. Tages,- Wochen- und Monatskarten sind erhältlich. Vollzahler des Jahresbeitrags des DAV Berlin bzw. LAV Brandenburg können also problemlos ohne weitere Karte am Oder Havel Kanal bei Henningsdorf angeln.

Karte & Anbieter

Zoo und Angelcenter Goral

Rathenaustraße 2, 16761

Fishermans Partner Schwante

Sommerswalder Chausee 7, 16727

Atzes Angelladen

Prenzlauer Chaussee 158, 16348

Anglertreff Liebenwalde

Birkensteig 9, 16559

Toms Angelwelt Oranienburg

Sachsenhausener Str. 6c, 16515

Linkes Tierparadies

Albertstraße 6, 16540

Pension Bergfelde

Birkenwerderstraße 14, 16562

Pension Märkische Heide

Am Bahndamm 15, 16515

Lindas Pension und Gaststätte

Mittelweg 18, 16766

Ferienhaus am See

Dorfstraße 20, 16348

Schönmacher Camping

Zum kleinen Lottschesee 1b, 16348

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (49 Beiträge)

ich war vor ein paar tagen mal wieder am Havelkanal etwa auf höhe der brücke nach nieder-neuendorf. ich wollte mal sehen was so auf gummifisch läuft, da mir bisher immer erzählt wurde das man das jiggen dort vergessen kann. nun was soll ich sagen gefischt hab ich ca 1,5h. gefangen hab ich ein hechtchen in dieser zeit auf ..... tatatataaaaa.... gummifisch (lunkercity,Shaker-Aley Wife, 11cm am 10g kopf, hackengröße 2). der hecht ist ganz kanppe 58cm. ach ja und bitte keine sprüche in richtung c&r ich nehme nur mit was ich selbst esse und mir hat er sehr gut geschmeckt


Gruß lahriette

P.S.: falls wer fragt warum ich den köder so beschreibe, nun ich habs nicht so damit jeden ****** bei mir zu behalten. das einzige was ich nie genau sage sind meine angelstellen aber das macht eh keiner.
Moin. Wie läuft's momentan an der Havel??? Gib es Abschnitte die schon frei von Eis sind?
LG
Peter


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
War heute mal wieder n Stündchen am Kanal. nach 11 oder 12 würfen kam dieser Hecht von 72cm.
Hier mal ein kleines update. Gestern zwischen 21:00 und 21:30 2 halbstarke hechte (49cm und 50cm)
Auf lunker city 4,5" in der farbe "mahi mahi" am 17g kopf
Der Oberhavelkanal Bereich Riesenwelse wohnen und Zandergruppen ihr unwesen treiben - naja - ich hol mir mal nen Bier zur Märchenstunde;-)

du wirst lachen, aber das gleiche habe ich auch gehört....Zwar keine *Monsterwelse* aber Größen von bis zu 110 cm...Man muss nur die HotSpots finden wo sie stehen..
Welse gibt es fast überall, nur wir haben sie nie direkt befischt....

vg Tommy

Fischarten (8)