Obererer Knappensee

bei Hungen

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Am Oberen Knappensee ist das Angeln nur Vereinsmitgliedern vorbehalten, doch hier kann mit schönen Fischen gerechnet werden.

Infos zum Oberen Knappensee

Der Obere Knappensee gehört zur Wetterauer Seenplatte. Ihr gehören über 10 Restlöcher an. Sie hat ihren Ursprung im Kohleabbau. Das hier beschriebene Gewässer gehört zu den größten unter ihnen.

Der junge Gehölzbestand und die teils noch eher kargen Ufer lassen einen jungen, noch nährstoffarmen See am Beginn der Sukzession erkennen. Sollten es die Bedingungen in punkto pH-Wert, Schwefelwasserstoff und Sauerstoffgehalt in der Tiefe zulassen, könnte sich das Gewässer für einen Besatz mit Maränen und Seesaiblingen eignen. Besonders am Südufer finden sich kleine Inseln aus ehemaligen Abraumhügelchen. Zudem gibt es hier Flachwasserzonen. Dort dürften sich in Zukunft Röhrichte ansiedeln und sich in Folge die Kinderstube des Sees bilden. Oft gehören in solchen Gewässern Barsche, Hechte und Rotaugen zu den ersten Pionierarten und bilden teilweise überraschende Bestände.

Angeltipps für den Oberen Knappensee

Wer am Oberen Knappensee angeln möchte muss ein paar Einschränkungen hinnehmen. So ist zum Beispiel das anfüttern untersagt, genauso wie das Nachtangeln. Deshalb ist es kein leichtes Unterfangen hier Cypriniden wie Schleien und Karpfen ans Band zu locken. Friedfischangler sollten daher mit leichter Ausrüstung angeln und verschiedene stellen ausprobieren. Auffällige Köder mit intensiven Aromen sind immer einen Versuch wert, um möglichst viel Aufmerksamkeit zu erzeugen. Doch oftmals ist es besser das Gewässer ganz genau unter die Lupe zu nehmen und nach Fischaktivität und potentiellen Nahrungsquellen ausschau zu halten. Dann reicht oftmals schone eine Posenmontage mit einem Bündel Würmer, um hier erstaunlich Fänge zu erzielen.

Bewirtschaftung und Angelkarten

Bewirtschaftet wird der See vom Angelsportverein Hungen. Gastkarten werden nicht ausgegeben.

Größe: 
36.00 Hektar
Maximale Tiefe: 
38.00 m
Untergrund: 
sandig
Durchschnittstiefe: 
10.00 m
Länge: 
0,87km
Wassertyp: 

See

Geodata: 
RegionHessen
Angelverein

Angelsportverein Hungen e.V.

Herrnstraße 1
35447
Reiskirchen
+49(0)6408965787
Angelhändler

Olis Angelcenter

Büdinger Str. 1
61130
Nidderau
06187 9945911

Pokal und Angelshop Engel

Freiherr-Vom-Stein-Str. 2
35325
Mücke
06400 6945

Angelmarkt Reiskirchen

Siemensstraße 4
35447
Reiskirchen
06408 9695001

Fishermens Place

Kreuzgasse 2a
35452
Heuchelheim
0177 7740295

Anglershop extreme fishing

Büdinger Str. 8
63633
Birstein
06054 908675
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Pension Zur Schönen Aussicht

Forsthausstraße 12
63633
Birstein
06054 1801

Campingplatz am Niddastausee

Am Campingplatz 1
63679
Schotten
06044 1418

Pension Wiesenau

Kurstrasse 27
63667
Nidda
06043 96220

Caravanpark Laubach

Am Froschloch 1
35321
Laubach
06405 1460

Landgasthof Kupferschmiede

Mühlstraße 10
63679
Schotten-Rainrod
06044 980000
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.