Bild hinzufügen +

Die Nordsee bei Hallig Hooge ist eine Meeresabschnitt im Wattenmeer des Landes Schleswig-Holstein. Flache Küstenabschnitte kennzeichnen den südlichen Teil der Nordsee. Das Wattenmeer entsteht, wenn die flachen Küstenabschnitte durch Ebbe und Flut regelmäßig überflutet werden. Im Wattenmeer bildet sich eine hohe Biodiversität.

Fischarten

Der Fischbestand an der Nordsee bei Hallig Hooge setzt sich aus Dorschen, Aalen, Makrelen, Plattfischen und anderen Meeresfischarten zusammen.

Zuständigkeiten

Die Bewirtschaftung der Nordsee bei Hallig Hooge übernimmt das Land Schleswig Holstein. Fischereierlaubnisscheine für die Nordsee sind beim Touristikbüro Hallig Hooge in Hanswarft zu bekommen.

Rund um die Insel

Die Hallig Hooge liegt im schleswig-holsteinischen Wattenmeer. Von dem die Insel vollständig umgeben ist. Die Hallig ist von einem 1,20 Meter hohen Steindeich umgeben. Die Siedlungen auf de Hallig sind auf zehn Warften verteilt. Die Insel ist weitgehend durch als Schlicke abgelagerte Marschböden bedeckt. Die einzige Verbindung über das Wattenmeer stellt die Fahrt mit der Fähre da. Die Fähren starten vom Festland aus vom Fährhafen Schlüttsiel. Die Fähren fahren die Insel dabei auf einer Route aus östlicher Richtung an. Über die Nordseeinsel Amrum besteht ebenfalls eine Fährverbindung zur Hallig Hooge. Diese Fährverbindungen starten in Dagebüll. Darüber hinaus existiert durchs schleswig-holsteinische Wattenmeer auch eine Direktverbindung per Fähre von Dagebüll auf die Hallig Hooge. Beide Fährverbindung, die von Dagebüll ausgehen, kommen Norden der Hallig an. Hierfür wurde ein Fähranleger gebaut, der auch die Möglichkeit bietet, dass andere Boote hier festmachen. Am Hafenbereich sind sanitäre Anlagen und auch ein Parkplatz vorhanden. Die Straße „Alte Kirche“ führt vom Hafenbereich aus in die Siedlung Backenwarft, wo sich eine Bank, ein Hotel, ein Café und ein Restaurant befinden. Westlich dieser Warft befindet sich der Seglerhafen. Hier befindet sich auch eine Schutzhütte. Bevor der Segelspaß losgehen kann, müssen die Segler den Deich hinaussegeln, der sich in diesem Bereich bis zur Warft Mitteltritt zieht.

Karte & Anbieter

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (9)