Naherholungsgebiet Pahna

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Der Große See im Naherholungsgebiet Pahna liegt nördlich von Altenburg, im thüringer Landkreis Altenburger Land. Der 25 Hektar große See befindet sich in einem großen Waldgebiet und ist gesäumt von Ufergehölzen. am Südufer befindet sich ein Campingplatz mit Badestrand. Östlich gibt es einen Verbindungskanal zum kleinen Pahnaer See mit einer Brücke.

Der Uferverlauf des Naherolungsgebiet Pahna ist flach mit krautigem Untergrund. Teilweise gibt es zwar krautfreie Stellen im See, doch diese sind sehr selten und befinden sich meist an Badeplätzen. Der beliebte See ist gut besucht und so sind entspannte Angeltage im Sommer kaum zu erwarten. Doch wenn die Touristen ihre Lager abgebaut haben zeigt der See seine wahre Schönheit und ist für jeden Angler einen Ausflug Wert.

Das Naherholungsgebiet Pahna beheimatet einen guten und Artenreichen Karpfenbestand mit kapitalen Exemplaren an Schuppen-, Spiegel und Armurkarpfen. Leider ist das Anfüttern hier nicht gestattet, zudem machen Krebse die Angelei auf Karpfen sehr Schwierig, da sie eine Vorliebe für Boilies entwickelt haben. Zur Frustbewältigung sollte immer eine Spinnrute mitgeführt werden, um Hechten und Barschen nachzustellen zu können.

Bewirtschaftet wird der Große See Pahna vom Fockendorfer Angelfischerverein 1989. Für das Vereinsgewässer werden auch Gastkarten vergeben, die an der Rezeption des Campingplatzes erhältlich sind.

Wer im Naherholungsgebiet Pahna sein Glück auf Karpfen versuchen will, benötigt eine starke Karpfenrute mit entsprechender Rolle und Schnur, da hier durchaus mit Rekord Spiegelkarpfen zu rechnen ist. Da nicht angefüttert werden darf, ist es wichtig, dass die Fische den Köder auch ohne Futterplatz finden. Entsprechend geruchsintensive Boilies und Pellets sind hier von Vorteil. Zum Schutz vor den gefrässigen Krebsen hilft der Einsatz von Pop Up Boilies. Im FHP Tackle Blog finden sich weitere nützliche Informationen zur Wahl der richtigen Karpfenköder im Verlauf der Jahreszeiten. Wenn es das Krautaufkommen zulässt, ist am Großen See im Naherholungsgebiet Pahna auch das Angeln mit Kunstködern möglich. Wie sich Köderverluste in krautreichen Gewässern vermeiden lassen, erfahren Angler ebenfalls in unserem Tackle Blog.

Größe: 
25.00 Hektar
Untergrund: 
krautig
Wassertyp: 

See

Geodata: 
RegionThüringen
Verboten: 
Fischen mit Boot
Angelverein

Fockendorfer Angelfischereiverein 1989 e.V.

Wehrweg 7
04617
Fockendorf
034343 53991
Angelhändler

Zoo und Co Borna

Am Wilhelmschacht 20B
04552
Borna
03433 204881

Angelsport Maulwurf

Schmöllnsche Straße 12
04600
Altenburg
03447 8969180

Tränkner Angler und Jagdbedarf

Benndorfer Weg 4
04654
Frohburg
034348 53053

Anglereck am Brühl

Brühl 6
04600
Altenburg (Thüringen)
03447 315194
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Lagovida

Hafenstraße 1
04463
Großpösna
034206 7750

Campingplatz am Mondsee

Sonnenweg 1
06679
Hohenmölsen
034441 20388

Campingpark Pahna

Zeltplatz
04617
Fockendorf
034343 51914
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.