Müritz Elde Wasserstraße Elde

bei Parchim Lübz Plau am See, vom Auslauf am Plauer See in Plau (ab dem Ankerverbotsschild), bis zum Eldedreieck bei den Fischteichen in der Lewitz

Tabs

Gewässer Info
Müritz Elde Wasserstraße Elde
Müritz Elde Wasserstraße Elde - Bild von pb

Das Angeln an der Müritz Elde Wasserstraße bei Parchim ist besonders interessant für Raubfischangler, denn hier kann man  mit der Spinnrute auf Wanderung gehen und dabei ein paar schöne Raubfische auf die Schuppen legen.

Angelinfos zur Müritz Elde Wasserstraße

Die Müritz-Elde-Wasserstraße verbindet die Mecklenburgische Seenplatte mit der Elbe. Bei Parchim können Angler vom Auslauf am Plauer See in Plau (ab dem Anker-Verbotsschild), bis zum Eldedreieck bei den Fischteichen in der Lewitz fischen. Diese schöne Flussstrecke ist zirka 51 Kilometer lang und lässt aus anglerischer Sicht keine Wünsche offen. Von Aal bis Zander ist eigentlich alles vertreten, was Flossen hat. Das Ufer ist gut zugänglich und auf der gesamten Strecke meist sogar beidseitig begehbar, sodass hier lange Wanderungen unternommen werden können. Wandern ist allerdings auch das Stichwort, denn viele Bereiche können nur Fußläufig oder mit dem Boot erreicht werden. Ansitzangler sollten trotzdem genügend interessante Stellen finden die nicht allzu weit entfernt von befahrbaren Wegen sind.

Angeltipps für die Müritz Elde Wasserstraße

Wer an der Müritz-Elde Wasserstraße angeln möchte, der kann sich auf lange Touren mit der Spinnrute einstellen. Dabei kann man vom Ufer aus als auch vom Boot angeln. Der Schiffsverkehr macht das Bootsangeln allerdings zu einer wackeligen angelegenheit und erfordern entsprechende Aufmerksamkeit. Vom Ufer aus lassen sich viele Bereiche ebenso gut befischen wie vom Boot. Die Wellen der Schiffe sind dann weniger Anstrengend und offerieren ganz besondere Möglichkeiten. Steinpackungen und Schilf unterliegt im Wellengang starker Strömung, die auch einige Kleintiere aus ihren Verstecken reist. Kleine Krebsimitate und Creature-Baits sind dann besonders erfolgreich auf Barsche. In der Abenddämmerung nehmen auch Zander die leichte Beute. Hechtangler sollten hingegen größere Wobbler und Gummiköder durchs Wasser leiern. Die großen Räuber lassen meist eine Weile auf sich warten aber wer hier ausdauer beweist wird am ende oft mit einem guten Fisch im Bereich der Metermarke belohnt.

Angelkarten für die Müritz elde Wasserstraße

Beim Landesanglerverband M-V e.V. wird dieses Gewässer unter der Gewässernummer 5128 geführt. Bewirtschaftet wird dieses Gewässer von der Fischerei Müritz-Plau GmbH, wo es auch Tages- Wochen und Monatskarten gibt. 

Untergrund: 
sandig
Länge: 
51000,00km
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionMecklenburg-Vorpommern
Angelverein

Landesanglerverband Mecklenburg Vorpommern e.V.

Siedlung 18a
19065
Leezen OT Görslow
03860 56030
Angelhändler

Sport Plagemann Goldberg

Lange Strasse 75 a
19399
Goldberg
038736 40384

Herrmann Zoo und Angel in Parchim

W.-I.-Leninstr. 23
19370
Parchim
03871 459540

Zoo Angeln Röbel

Str. des Friedens 17
17207
Röbel/Müritz
039931 55373

Fishermans Partner Malchow

Friedrich-Ebert-Straße 13 B
17123
Malchow
039932 13948

Anglereck Uwe Schmidt

Markt 12
19395
Plau
038735 46832
Bootsverleih

Bootsverleih im Ferienpark an der Metow

An der Metow 12 -16
19395
Plau am See
038735 8390
Unterkunft

Gästehaus Wasserkraftwerk Bobzin

Schleuse 1
19386
Lübz
038731 20777

Angler Ferienhaus Twiete

An der Twiete Nr. 49
19395
Ganzlin
0174 7292251

Ferien in Zislow

Waldchaussee 12
17209
Zislow
039924 71032

Gutshaus Barkow

Heinrich-Zander-Straße 34
19395
Barkow
038735 8260

Angler Ferienwohnung Plauer See

August-Bebel-Str. 30
19395
Plau am See
038735 81003

Angler Ferienhaus Hartmann

Plauer Werder
17214
Alt Schwerin
02557 98731
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.