Liste

Isarstausee

Auf ihrem Weg zur Mündung in die Donau im Niederbayrischen Deggendorf durchfließt die Isar weite Teile Bayerns.

Isarstausee Plattling

Relativ strukturarmes sauberes Gewässer, man sollte sich am besten am alten Flussbett orientieren.

Ismaninger Speichersee

Der Ismaninger Speichersee bei Aschheim wurde im Jahre 1929 ursprünglich als Hochwasserrückhaltebecken, als Speicherbecken für die Isarkraftwerke, sowie auch als natürliche Nachklärung der Münchene

Kalkbachstau

Der Kalkbachstau befindet sich bei Geithain, im Süden des Landkreises Leipzig.

Kammerweiher

Der Kammerweiher befindet sich am nordöstlichen Ortsausgang von Roding.

Kemnader See

Der Kemnader See zwischen Hattingen und Witten im Ennepe-Ruhr-Kreis, ist einer der sechs Ruhrstauseen und hat eine Fläche von etwa 125 Hektar.

Kirnach Stausee

Zwischen Ruderatshofen und Aitrang, südlich einer Bahnstrecke gelegender Stausee, der vermutlich der Wasserkrafterzeugung dient und dem äußeren Anschein dem Bild eines typischen Ausleitungskraftwer

Kleiner Siebersteinsteich

Der Kleine Siebersteinsteich bei Ballenstedt ist ein kleiner vom Siebersteinbach gespeister Teich inmitten eines großen Waldgebiets im Harz südlich von Quedlinburg.

Kleinspeicher Calbitz

Der Kleinspeicher Calbitz befindet sich an der B6 westlich von Oschatz im Landkreis Nordsachsen.

Kleinspeicher Klein Leitzkau

Der Kleinspeicher Klein Leitzkau ist ein rechteckiger, von der Boner Nuthe gespeister Stauteich westlich des gleichnamigen Ortes.

Seiten