Liste

1. Heiliger Pfuhl

Die Drei Heiligen Pfühle befinden sich bei Wandlitz nördlich von Berlin im Brandenburger Landkreis Barnim.

1. Tongrube Altenbach

Die 1. Tongrube Altenbach befindet sich westlich von Wurzen im Landkreis Leipzig. Der etwa drei Hektar große See befindet sich im Planitzwald westlich von Altenbach.

2 Saaler Tongruben

Bei den Saaler Tongruben handelt es sich um zwei kleine Tongruben, die östlich von Saal im Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern liegen und teilweise stark von Bäumen und Sträuchern

2 Torfstiche an der Peene

Die zwei Torfstiche an der Peene befinden sich bei Loitz im Landkreis Demmin, in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gewässer liegen im Peenetal, einem torfreichen Auengebiet mit zahlreichen Torfgruben.

2. Heiliger Pfuhl

Die Drei Heiligen Pfühle befinden sich bei Wandlitz, nördlich von Berlin, im Brandenburger Landkreis Barnim.

3 Torfgewässer bei Lüssow

Die 3 Torfgewässer befinden sich rechtsseitig der Peene bei Lüssow, nordwestlich von Anklam in Mecklenburg-Vorpommern.

3. Heiliger Pfuhl

Die Drei Heiligen Pfühle sind drei kleine Seen, welche durch sumpfige Wiesen lose miteinander verbunden sind. Es handelt sich dabei um wassergefüllte Senken aus der Eiszeit.

Aalkasten

Der Aalkasten ist ein etwa 20 Hektar großer und 5 Meter tiefer See am Rande des Oderbruchs, rund 20 Kilometer nördlich von Frandfurt/Oder gelegen. 

Aalsee

Der Aalsee befindet sich nordöstlich von Lychen im Brandenburger Landkreis Uckermark. Er ist etwa 2 Hektar groß, von einem Wald umgeben und aus Süden kommend gut mit dem Auto zu erreichen. 

Aasee bei Ibbenbüren

Der Aasee befindet sich am südöstlichen Ortsrand von Ibbenbüren im Landkreis Steinfurt. Der etwa 16 Hektar große See ist mit einer Insel und einigen Buchten interessant strukturiert.

Seiten