Bild hinzufügen +
Größe
148.00 ha
Tiefe max
3.00 m
Untergrund
  • moderig/sumpfig

Der Köthener See hat eine Fläche von 1,48 Quadratmeter und ist maximal drei Meter tief. Große Teile der Uferbereiche sind bebaut. Der Grund des Flachsees ist schlammig und der östliche Seenteil verlandet zusehends. Umgeben ist der See mit einem Röhrichtgürtel, das Angeln am Köthener See bei Märkisch Buchholz vom Boot aus ist die bessere Alternative. Der See befindet sich im Unterspreewald bei Märkisch-Buchholz.

Angelkarten und Tipps für den Köthener See

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer von dem Fischereibetrieb Neu Lübbenau Guido Hönow, wo es auch Tages,- Wochen- und Monatskarten für den Köthener See bei Märkisch Buchholz gibt.

Der Köthener See bei Märkisch Buchholz  beherbergt folgenden Fischbestand: Aale, Barsche, Hechte, Zander, Schleien, Brassen, Rotaugen, Rotfedern und Güstern. Dabei ist das Spinnfischen vom Boot sehr beliebt bei den Anglern am Köthener See. Doch der Friedfischbestand ist nicht zu verachten und allemal einen Ansitz wert. Auch wenn dieser nicht am Ufer stattfinden kann, so lohnt es sich vom Boot aus die Matchrute zu schwingen und eine Posenmontage mit Mais an der Schilkante zu platzieren. Mit etwas Futter und Geduld können dabei stattliche Tincas überlistet werden. Hierfür lohnt es sich mit unterschiedlichen Ködern zu experimentieren, um an den ungewollten Weißfischen vorbei zu angeln.

Infos zum Köthener See (Märkisch Buchholz)

Nördlich von Köthen, einem Gemeindeteil von Märkisch-Buchholz im Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg, südöstlich von Märkisch-Buchholz, befindet sich der Köthener See. Das Gewässer liegt im Biosphärenreservat Spreewald und gehört zu den sogenannten Heideseen, die über ein Fließ in den Köthener See entwässern und sind somit mit dem Gewässer verbunden. Der See ist dabei auch Mündung und der Abfluss des Dahme-Umflutkanal. Am südöstlichen Ufer des Gewässers mündet zudem der Randkanal ein. Über den Randkanal ist das Gewässer mit der Wasserburger Spree verbunden. Das Nordufer des Gewässers ist indes von dem zu Köthen gehörenden Wohnplatz Neuköthen geprägt. Am Südufer ist der Zugang zum Gewässer besonders gut. Ein Teil der nördlichen Bebauung von Köthen reicht bis unmittelbar an das Gewässerufer heran. Im östlichen Teil der nördlichen Bebauung von Köthen befinden sich Anlegestege am Wasser, ebenso etwas weiter westlich. Die übrige nördliche Bebauung des Ortes ist von einem Baumstreifen vom Uferrand des Sees getrennt. Im östlichen Gewässerbereich befindet sich eine Insel, die ebenfalls bewaldet ist. Neuköthen wird ebenfalls von einem schmalen Baumstreifen vom Uferrand am Nordufer getrennt vom Gewässerrand. Auch an den übrigen Uferbereichen erstreckt sich ein schmaler Baumstreifen. Im südwestlichen Bereich führen mehrere Wege bis unmittelbar ans Ufer heran.

Karte & Anbieter

Märkischer Anglerhof

Motzener Straße 1A, 15741

Landmarkt Schwarz Zützen

Drei Ruten 27, 15938

Landwarenhaus Kossenblatt

Lindenstraße 53, 15848

Cocas Angelcenter

Storkower Straße 22, 15711

Angel und Outdoor Storkow

Reichenwalderstr. 10, 15859

Pension am Spreeufer

Leibscher Hauptstraße 8 , 15910

Pension Kruspe

Pretschener Anger 7, 15913

Pension am Storchennest

Dorfstraße 35, 15913

Wald und Naturcampingplatz am Tonsee

Klein Köriser Weg 1 , 15746 Groß Köris OT Löpten

Dürings Campingplatz am Tonsee

Am Hang 15, 15746

Fischereibetrieb Neu Lübbenau Guido Hönow

Lübbener Straße 3 , 15910

Märkischer Anglerhof

Motzener Straße 1A, 15741

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (4 Beiträge)

Köthner See bei Köthen

Hallo,
kennt jemand den Köthner See bei Köthen, Produktion oder nicht, Fischbestand, überangelt oder so?
Ihr könnt mir auch per PN antworten :)

Vielen Dank

Captura Y Suelta

Uwe
Hey Angelspezi...
Das dauert aber noch ein weilchen da ich den See nicht so gut kenne(siehe meine fangerfolge) und man über ihn auch wenig im Internet findet.
Was mich allerdings wundert,da er recht gross ist und auch min. 3 Kanäle von ihm abgehen.(direkte Verbindung zum Spreewald)

gruss Bruni
Hallöchen Bruni,

bitte melde uns diesen See über das Onlineformular für Gewässermeldungen. Nach der Aufnahme in unser Verzeichnis kommen - früher oder später - schon Tipps von ortskundigen Anglern zusammen. ;)

Fischarten (9)