Bild hinzufügen +
Größe
3.58 ha
Untergrund
  • sandig

Der Kleine Plötzsee ist ein sehr interessanter Waldsee im Landkreis Oberhavel in Brandenburg in Neuendorf gelegen. Eine gute Verkehrsanbindung und die relative Ruhe vor gestressten Großstädtern ermöglichen einen erholsamen Ansitz und stressfreies Angeln am Kleinen Plötzsee. An der Nord- und Westseite befinden sich einige interessante Seerosenfelder.

Angelkarten und Zuständigkeiten

Bewirtschaftet wird der Kleine Plötzsee vom Landesanglerverband Brandenburg e.V. Der Verband führt das Gewässer unter der Gewässernummer P14-104. Beim Verband – auf dessen Website – sind Tages-, Wochen- und Monatskarten zu bekommen. Nur die beiden letztgenannten Varianten ermöglichen das Nachtangeln. Berliner oder Brandenburger Vereinsmitglieder mit gültiger LAVB Brandenburgmarke angeln am Kleinen Plötzsee ohne Weiteres.

Fischarten am Kleinen Plötzsee

Zum Fischbestand am Kleinen Plötzsee gehören Aale, Barsche, Hechte, Brassen, Rotaugen, Rotfedern und Güstern.

Rund um den Kleinen Plötzsee

Etwas nördlich von Neuendorf, einem Ortsteil der Gemeinde Löwenberger Land im Norden des Landes Brandenburg, liegt das Gewässer Kleiner Plötzsee, liegt an der „Plötzenstraße“, die durch den Ort Neuendorf durch und aus diesem in Richtung Norden hinausführt. Diese Straße führt am Südostufer und am kompletten Ostufer des Gewässers entlang. Der See entwässert dabei am Ostufer über den Plötzgraben in Richtung Osten. Am Südostufer befindet sich dabei eine Badestelle mit einer großen Liegewiese und einen entsprechend guten Zugang zum Gewässer. Hin zur Badestelle führt die Straße „Badeweg“. Die Bebauung der „Plötzenstraße“ reich dabei bis nahe an den Uferbereich heran, nur getrennt von einem schmalen Baumgürtel, der sich über alle Uferbereich des Sees erstreckt. Am Westufer wird das Gewässer von der Straße „An den Seegärten“ flankiert, die auch hinführt zu einem kleinen Gehört am Nordwestufer des Sees, das versteckt am Rand von einem kleinen Waldgebiet liegt, das sich in Richtung Norden beziehungsweise hinter dem Nordufer des Gewässers erstreckt, durch das auch einige Wege direkt bis in die Nähe des Nordufers führen. Der Untergrund des Gewässers gilt als sandig und im Südwesten, Süden und Südosten ist das Wasser von größeren Seerosenfeldern geprägt.

Karte & Anbieter

Toms Angelwelt Zehdenick

Berliner Straße 23, 16792

Anglertreff Liebenwalde

Birkensteig 9, 16559

Angelhaus Barnim

Brückenstraße 15a, 16244

Atzes Angelladen

Prenzlauer Chaussee 158, 16348

Fishermans Partner Schwante

Sommerswalder Chausee 7, 16727

Pension Märkische Heide

Am Bahndamm 15, 16515

Lindas Pension und Gaststätte

Mittelweg 18, 16766

Teschendorfer Landgasthof

Trift 1, 16775

Löwenberger Hof

Berliner Str. 18, 16775

Bauernhof Koch

Großmutzer Dorfstraße 63, 16775

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum (9 Beiträge)

Hallo !
Ich war am Dienstag da . Schöner kleiner See mit viel Platz für Uferangler . War von 05.00 Uhr morgens bis 11.30 Uhr dort . An zwei verschiedenen Stellen mit der Matchrute , der Feederrute , aber nicht einen Zupfer bekommen in der ganzen Zeit . Hab noch mit zwei anderen Angler gesprochen die ihr Glück auf Karpfen versuchten . Der eine sagte es gibt nur wenige Karpfen und die sind auch schwer zu fangen . Ansonsten soll noch etwas Weißfisch drin sein ( Brasse , Plötze u.s.w.) aber davon auch nicht mehr allzu viel weil keiner diesen See besetzt und viele Kochtopfangler alles rausgeholt und mitgenommen haben soll . Wieder ein schöner See um den sich der LAVB nicht kümmert . Frage mich nur was die mit dem Ganzen Geld machen das sie so bekommen ?

MfG
Angeln in der Plötze

...also jungs, ich war mit meinem "Spannemann" anfang des Jahres dort.Haben auf Raub u auf Karpfen (3Tage) ausgeharrt.Außer ein paar Köfi`s war nix zu holen.Begründung:nach Recherchen wurde genug K1 u K2 Karpfen eingesetzt, aber der Winter 2009/10,2010/11 hat alles kaputt gemacht.Zusätzlich hat ein Krimineller im ganz großen Stil, heimlich elektrisch abgefischt ( Polizei hat ihn).Fazit momentan lohnt es sich nicht, sind zwar noch 1/2 Karpfen u Hechte drinn, aber die Chancen sind sehr gering was zu bekommen.Sitzfleisch vorprogrammiert.
Hallo Mitangler =)
Ich wollt emal fragen, ob dort jemand in letzter Zeit mal angeln war (und gefangen hat ), ob dort Nachtangeln erlaubt ist und ob die harten Winter den Fischbestand auch dort so stark dezimiert hat.
Ist ein recht schöner See und hab heute dort beim Pilze sammeln ein paar Angler angetroffen aber sie waren dort wohl fanglos

Schonmal danke im vorraus =)
Petri
Weißfisch ist noch allerhand da.
Hey,
nen Freund von mir war gestern da mit noch einen anderen Sportsfreund...von 16 Uhr bis um 21 Uhr, geangelt wurde mit Boilie, Mistwurm, Tauwurm, Made und Köderfisch.
Leider ließen sich nur 3 kleine Barsche überzeugen, und dann wurden die auch noch von der Freundin gefangen:respekt
Also alles in allem, kein guter Fang, obwohl Fische deutlich an der Oberfläche aktiv waren und auch das Gewässer sehr schön ist.
MfG, AngelPose

Fischarten (7)