Innerstetalsperre

Tabs

Gewässer Info
Innerstetalsperre
Innerstetalsperre - Fangbild von unserem User T. Koch

Beim Angeln an der Innerstetalsperre kannst Du dich auf besondere Naturerlebnisse im Harz einstellen. Dabei kannst du im glasklaren Wasser Forellen, Barsche und Hechte überlisten.Hier findest du alle wichtigen Informationen zum Angeln an der Innerstetalsperre sowie Tipps und Fangmeldungen.

Infos zum Angeln an der Innerstetalsperre

Die Innerstetalsperre ist ein großer Stausee in der idyllischen Harzlandschaft. Klares, sauerstoffreiches Wasser bietet einen perfekten Lebensraum für verschiedene regionaltypische Salmonidenarten. Insbesondere Seeforellen kommen im Stausee in beachtlichen Größen vor. Nach umfassenden Baumaßnahmen wurde der Fischbestand neu aufgebaut. Seitdem findet sich ein ausgezeichneter Weißfischbestand im Gewässer, der die Nahrungsquelle für Räuber wie Hecht und Barsch darstellt. Gerade Barsche jenseits der 50 Zentimeter sind keine Seltenheit und wer in der Innerstetalsperre angeln geht, kann mit Glück einen davon ans Band bekommen.

Tipps zum Angeln an der Innerstetalsperre

Bootsfischen ist jedoch verboten und in Kombination mit dem schwankenden Wasserstand will das Gewässer "gelesen" werden, um gute Fänge zu erzielen. Deshalb lohnt es sich die Gewässerkarte genau zu studieren, bevor man an der Innerstetalsperre angeln geht. Im Frühling ziehen die begehrten Salmoniden gerne in flache Buchten während sie im Sommer eher im Freiwasser anzutreffen sind. 

Beim Angeln auf Forellen sind Sbirolino-Montagen empfehlenswert. Denn mit ihnen kannst Du kleine Köder wie Maden, Würmer oder Streamer in großer Entfernung anbieten. Außerdem kannst du damit unterschiedliche Wassertiefen absuchen, was beim Forellenangeln oftmals der Schlüssel zum Erfolg sein kann.

Angelkarten und Bewirtschaftung

Die Interessengemeinschaft Harzgewässer kümmert sich um Besatz und die Vergabe von Erlaubnisscheinen. Wer an der Innerstetalsperre angeln möchte, kann dort auch genauere Informationen zur Saison und über die für Angler gesperrten Gebiete einholen.

Größe: 
139.00 Hektar
Untergrund: 
sandig
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionNiedersachsen
Verboten: 
Nachtfischen
Fischen mit Boot
Angelverein

Interessengemeinschaft Harzgewässer e.V.

Mitteldorf 12
37520
Osterode
05323 71583 0
Angelhändler

Gerhard Krause Angelsport

Zellbach 66
38678
Clausthal-Zellerfeld
05323 1424

Bohnhorst Angelgeräte

An der Bahn 71
37520
Osterode am Harz
05522 82336

Anglerfachgeschäft Degenhardt

Brandenburgerstraße 20
37412
Herzberg
05521 72190

E und S Tierbedarf

Bodenburger Straße 8
31162
Bad Salzdetfurth
05063 961010
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Camping Innerste Talsperre

Innerstetalsperre 2
38685
Langelsheim
05326 9299354

Ferienhaus Haus Bockswiese

Wiesenstrasse 11
38644
Goslar-Hahnenklee
0151 5700 1508

Camping am Krähenberg

Am Mauerkamp
38685
Langelsheim-Wolfshagen
05326969281

Ferienhaus Waldblick

Waldblick 13
33181
Bad Wünnenberg
02953 966428

Das Kreuzeck Harzcamping

Kreuzeck 5
38644
Goslar-Hahnenklee
05325 2570
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.