Hamannsloch

bei Kietz

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Das angeln am Hamannsloch ist kaum der Rede wert, denn dieser Tümpel hat kaum noch Wasser und beheimtet neben Fröschen wohl nur noch ein paar hartgesottene Cypriniden.

Beim Hamannsloch handelt es sich um ein zirka 0,3 Hektar großes Angelgewässer im Küstriner Vorland, nahe der deutsch-polnischen Grenze. Das gewässer befindet sich in einem kleinen lichten Waldgebiet am östlichen Ortsrand. Der kleine Tümpel liegt versteckt zwischen Bäumen und einem breiten Schilfgürtel. Das gesamte Gewässer ist sehr flach und stark zugewuchert, sodass man im Sommer kaum noch das Wasser findet. Das Hamannsloch ist über einen schmalen Graben mit dem Seefeldsloch verbunden, der deutlich mehr Wasser führt.

Das Angeln am Hammansloch macht eigentlich wenig Sinn, denn hier gibt es kaum Wasser und somit wenig Lebensraum für Fische. Im Frühjahr ziehen einige Weißfische in das warme flache Wasser und eventuell dient es auch als Laich und Bruthabitat für einige Fische. Allerdings könnten hier Aale vorkommen die durch die Anbindung an das Seefeldsloch und an weitere Gräben Zugang zum Gewässer bekommen. Im Frühjahr könnte ein Würmchen oder ein kleiner Köfi an der freien Leine präsentiert werden, um zu sehen ob sich ein Schlängler in den Tümpel aufhält. Mit der Stippe und ein paar Maden kann hier auch ohne Pose geangelt werden. Dabei wird einfach ein Vorfach mit Haken angebunden und mit Maden oder ein paar Würmern bestückt. Anschließend gilt es die Montage an verschiedenen tieren bereichen zu präsentieren. die Bisserkennung läuft ganz einfach über die Schnur. Sobald diese in eine Richtung abzieht ist ein Fisch am Haken. Dabei können auch überraschend große Schleien und Karauschen an den Haken gehen, zumindest für diese Gewässergröße.

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Landesanglerverband Brandenburg e.V. unter der Gewässernummer F 08-115, wo es auch Tages,- Wochen- und Monatskarten gibt.

Größe: 
0.30 Hektar
Untergrund: 
krautig
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionBrandenburg
Angelverein

Kreisanglerverband Märkisch Oderland Seelow e.V.

Eberswalder Str. 88
15374
Müncheberg
033432 747303

Landesanglerverband Brandenburg e.V.

Zum Elsbruch 1
14558
Nuthetal OT Saarmund
033200 523916
Angelhändler

Elektro Angel und Fahrradshop

Karl- Marx- Straße 13
15324
Letschin
033475 578560

Anglerbedarf Lebus

Elisenberg 4
15326
Lebus
033604 45374

Angelgeräte Schüler Buckow

Wriezener Str. 54
15377
Buckow
033433 57128

Angel und Heimtierbedarf Seelow

Breite Str. 36
15306
Seelow
03346 4291889

Angelcenter Brandenburg Frankfurt Oder

Ziegelstraße 39
15230
Frankfurt - Oder
0335 4335226
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Fischereihof an der Festung Küstrin

Kuhbrücke 23
15328
Küstriner Vorstadt
033479 54888

Pension Antje

Mirabellenweg 4
15306
Seelow
03346 88888

Oderbruch Camp

Hauptstraße 1b
15328
Zechin bei Müncheberg
033473 59101

Kanustation Zur Alten Oder

Lindenstraße 1a
15320
Quappendorf
0162 7229044

Campingplatz Wolff

Neue Siedlung 18
15326
Alt Zeschdorf
033602 247
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.