Großer Däbersee

bei Waldsieversdorf

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Der Große Däbersee ist circa 18,6 Hektar groß und durchschnittlich acht Meter tief. Er gehört zum Naturpark Märkische Schweiz und befindet sich bei Waldsieversdorf, einer kleinen Gemeinde bei Buckow.  Weitgehend von Wald umgeben, verläuft am Nordwestufer eine Straße, welche sich zum Parken vorzüglich eignet – gut für Uferangler. Auch Angeln am Großen Däbersee vom Boot aus ist möglich. Zum Teil wächst an den Uferzonen der seltene Wasserschlauch. Nachtangeln ist nach unseren Informationen immer noch verboten.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer vom Märkischen Fischereibetrieb GbR Gebr. Rinast. Das Unternehmen bietet für Gastangler Tageskarten, Wochenkarten und Monatskarten an.

Fischbestand am Großen Däbersee

Zu den vorkommenden Fischarten am Großen Däbersee zählen Aale, Barsche, Hechte, Zander, Schleien, Brassen, Rotaugen und Rotfedern.

Rund um den Großen Däbersee

Das Gewässer Großer Däbersee liegt im Naturpark Märkische Schweiz. Der Ort Waldsieversdorf, eine kleine Gemeinde bei Buckow im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg erstreckt sich dabei über das gesamte Nordufer und über einen Großteil des Ostufers des Gewässers. Am Nordostufer des Sees befindet sich eine große Steganlage und rechts und links davon mehrere kleinere Stege, die ins Wasser ragen. In der Mitte des Gewässers ragt eine kleine Halbinsel vom Südufer ins Gewässer. In diesem Bereich befinden sich größere Seerosenfelder. Auch der westliche Bereich des Sees ist stark von Seerosenfeldern geprägt. Das Nordufer von diesem Gewässer ist dabei von der "Seestraße" geprägt. Diese reicht vom Nordwestufer bis weit über die Mitte des Nordufers hinaus. Am Nordostufer und das Ostufer ist durch die "Dahmsdorfer Straße" geprägt. Am Nordostufer des Gewässers befindet sich ein Strandbad. Westlich und östlich davon ist dieser Uferbereich von der Bebauung der "Dahmsdorfer Straße" geprägt. Der östliche und südöstliche Uferbereich, wie auch der gesamte südliche Uferbereich sind von einem Waldgebiet geprägt, das sich südlich des Gewässers Großer Däbersee erstreckt. Am Südufer führt ein Weg durch die Ausläufer des Waldgebiets am Uferbereich.

Größe: 
18.60 Hektar
Maximale Tiefe: 
8.00 m
Untergrund: 
sandig
Wassertyp: 

See

Geodata: 
RegionBrandenburg
Verboten: 
Nachtfischen
Angelverein
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Angelhändler

Andys Hobbymarkt Strausberg

E.Thälmann Str.110
15344
Straußberg
03341 423582

Angelbedarf Meißner Strausberg

Grünstraße 2
15344
Strausberg
03341 23600

Henrys Angelladen Prötzel

Strausberger Str. 20a
15345
Prötzel
033436 180372

Angelgeräte Schüler Buckow

Wriezener Str. 54
15377
Buckow
033433 57128

Angel und Heimtierbedarf Seelow

Breite Str. 36
15306
Seelow
03346 4291889
Bootsverleih

Strandbad Buckow

Wriezener Str. 38
15377
Buckow (Märkische Schweiz)
0172 9535809
Unterkunft

Luckashof

Philippinenhof 7
15374
Müncheberg
033432 74027

Kanustation Zur Alten Oder

Lindenstraße 1a
15320
Quappendorf
0162 7229044

Pension Landhaus Garzau

Alte Heerstraße 82
15345
Garzau-Garzin
033435 156545

Magarete Deuter

Beerfelder Str. 13
15517
Fürstenwalde/Spree
03361 33987

Ferienhaus Villa Silberblick

Bollersdorfer Höhe 15
15377
Oberbarnim
03341 3804060
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.