Forellenseen in Schleswig-Holstein

Teufelssee bei Hamburg Schnelsen

Der Teufelssee bei Hamburg Schnelsen liegt nördlich der Stadt Hamburg an der Grenze zu Schleswig Holstein. Der Forellensee ist über den Bönningstedter Weg mit dem Auto zu erreichen.

Quickborner Angelsee

Der Quickborner Angelsee ist ein Forellensee im Osten von Quickborn. Der See liegt direkt an der Autobahn 7.

Fischersee Kronshorst

Beim Fischersee Kronshorst handelt es sich um einen gut 2 Hektar großen gewerblich betriebenen Angelsee südwestlich der Gemeinde Kronshorst im Landkreis Stormann.

Angelteiche Kösterrieth

Die Anlage besteht aus zwei Angelteichen - einem großen,  mit gut 1 Hektar Fläche und einem kleinen mit 0,1 Hektar Fläche.

Helgas Forellenteiche bei Grönwohld

Diese Angelteich-Anlage befindet sich in Grönwohld bei Trittau, etwa 20 Kilometer östlich vom Hamburger Stadtrand entfernt.

Angelpark Kleinvollstedt

Der Angelpark Kleinvollstedt ist die zweite und größere Anlage des Betreibers von Peters Angelsee in Kleinvollstedt.

Angelsee Heiligenstedten

Der Angelsee Heiligenstedten ist eine kommerziell betriebene Angelanlage am westlichen Ortsrand von Itzehoe (direkt neben der A23).

Angelpark Teichhof

Der Angelpark Teichhof befindet sich südwestlich von Pahlen, im Landkreis Dithmarschen.

Angelparadies Kreutzberger

Das Angelparadies Kreutzberger ist ein kommerziell betriebener kleiner See, der sich nordwestlich von Tating in der Nähe von St.

Forellenhof Wester-Ohrstedtfeld

Der Forellenhof ist eine kleine, kommerzielle Teichanlage, westlich der Gemeinde Wester-Ohrstedt. Sie besteht aus zwei größeren und einem kleinen Teich.

Forellenzucht Breedenmoor

Der Forellenseee Breedenmoor ist eine kommerziel betriebene Teichanlage, nordöstlich von Quickborn im Landkreis Pinneberg. 

Forellensee Heiligenstedten

Der Forellensee Heiligenstedten befindet sich im westlichen Umland von Itzehoe.

Selker Mühlenteich

Der Selker Mühlenteich ist ein kleiner Forellenteich bei Selk, südlich von Schleswig.

Forellensee Nordhackstedt

Das Angeln am Forellensee Nordhackstedt ist eine spannende Herausforderung für Forellenangler, denn hier steht ein Natursee mit einer durchschnittlichen Wassertiefe von 8 Metern zur Verfügung.

Forellensee Krogaspe

Der Forellensee Krogaspe bei Neumünster ist ein natürliches Gewässer, dass heute als kommerzieller Angelsee genutzt wird.

Peters Angelsee Kleinvollstedt

Das Angeln an Peters Angelsee bei Kleinvollstedt, ist ein spaß für die ganze Familie.

Forellensee Dorotheental

Das Angeln am Forellensee Dorotheental ist ein ganz besonderes Vergnügen für Forellenangler, denn hier stehen Großforellen auf dem Programm.

Forellensee Bruch

Der Forellensee befindet sich am südlichen Ortsrand von Padenstedt im Landkreis Rendsburg-Eckernförde. Er wird vom Campingplatz "Forellensee" bewirtschaftet und ist in erster Linie ein Badesee.

Forellensee Brekendorf

Der Forellensee bei Berkendorf liegt südwestlich von Berkendorf in Richtung der Autobahn A 7. Die Anlage ist umgeben von Feldern.

Forellensee Barderup Ost

Beim Forellensee bei Barderup handelt es sich um eine kommerziell betriebene Angelanlage. Der ca. 2 Hektar große Teich hat eine nahezu rechteckige Form und ist ca. 6,5 Meter tief.

Angelteich Kummlesee

Der Angelteich Kummlesee befindet sich in der Nähe der Küste, östlich von Flensburg, in der Nähe von Langballig. Von Langballig ist er gut über die Langballiggauer Strasse zu erreichen.

Angelteich Kletkamp

Der ca. 1,5 Hektar große und durchschnittlich 2,5 Meter tiefe Angelteich Kletkamp befindet südlich von Kakhöl im Landkreis Plön.

Angelseen Bissenmoor

Die Angelseen Bissenmoor sind eine Teichanlage mit drei gewässern und einer gesamtgröße von etwa 2,50 Hektar.

Angelsee Wiemersdorf

Der Angelsee Wiemersdorf befindet sich an der A7, zwischen Neumünster und Kaltenkirchen in der Nähe von Bad Bramstedt. Man erreicht ihn über die Abfahrt 17, Bad Bramstedt.

Angelsee Lentföhrden

Der Angelsee Lentföhrden ist ein typisches kommerzielles Angelgewässer der Region, in unmittelbarer Nähe des gleichnamigen Ortes.

Seiten