Bild hinzufügen +
Durchschnittstiefe
7.00 m
Tiefe max
11.00 m
Bewirtschafter / Verein

Der Fermasee bei Neuburgweier, Landkreis Karlsruhe, befindet sich dicht am Rhein, der hier die Grenze zwischen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz markiert. Der See ist durchschnittlich 6 bis 9 Meter tief, maximal 11 Meter. Vom Ufer aus am Fermasee zu angeln ist nur in einigen Zonen erlaubt. Der See wird vom Angelverein Karlsruhe bewirtschaftet. Wer am Fermasee angeln geht, kann mit folgenden Fischarten rechnen: Aal, Barsch, Hecht, Zander, Karpfen, Wels, Schleie, Forelle und verschiedene Weißfischarten.

Karte & Anbieter

Angellädle Kuntz

Kaffeegasse 2, 76776

Angelsport Waldi

Tullastrasse 11, 76744

Meyers Angelladen

Im Schlehert 26, 76187

Angelcenter Karlsruhe

Schoemperlenstraße 11B, 76185

Pension am Entenfang

Rheinstraße 55, 76185

Gästehaus Im Vogelsang

Vogelsangstr. 4, 76776

Bewirtschafter
Angelkarten-Ausgabestellen
Händler
Bootsverleihe
Unterkünfte
Freizeit-Orte
Guidings

Fänge (0)

Forum

Noch keine Beiträge.

Fischarten (9)