Dortmund Ems Kanal bei Hesselte

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Der rund 223 Kilometer lange Dortmund-Ems-Kanal, auch DEK genannt, verbindet den Dortmunder Stadthafen mit der Ems in Papenburg. Im Streckenverlauf fließt er auf vielen Abschnitten parallel zur Ems und benutzt an vielen Stellen auch das gleiche Flussbett.

Bei der Brücke der Straße Moorlage befindet sich eine Ausbuchtung im Kanal. Aufgrund der strukturarmut können solche Bereiche sehr fischreich sein. Auch im weiteren Verlauf bietet der Kanal kleine Strukturänderungen, die anglerisch interessant sein können. Zunächst ist das Ufer mit einer Steinpackung versehen, doch bei Hesselte ist der Kanal mit Ufergehölzen gesäumt. Teilweise ragen diese sogar ins Wasser hinein und bieten damit schöne Standplätze für Barsche und Zander. Weiterhin verfügt Hesselte über zwei Bootsrampen, die strömungsberuhigte Bereiche darstellen und somit Standplätze für Friedfische bieten. Bei Gleesen und Elbergen befinden sich Schleusen im Kanal die ebenfalls Hotspots für Fische sind.

Den Dortmund-Ems-Kanal werden vor allem Ansitzangler gerne aufsuchen, denn hier können viele Angelplätze direkt mit dem Auto angefahren werden. Die beste Ausrüstung ist hier sicherlich eine Feederrute, ein paar Futterkörbe zwischen 20 und 50 Gramm und eine Ladung Grundfutter. Das Gewässerprofil ist typisch für einen Kanal, also relativ Monoton. Deshalb kommt überall ein Fisch am Köder vorbei und meist ist es nur eine Frage der Ausdauer. Veränderungen im Kanalbett bieten jedoch besondere Hotspots an denen die Chancen auf einen kapitalen Fang deutlich Besser stehen. Einmündungen von Nebengewässern, Buchten, Brücken und Schleusen sind dabei die besten Stellen. Der rege Schiffsverkehr ist beim Angeln im DEK jedoch eine Herausforderung und erfordert meist frequentes Füttern, weshalb kleine Mengen und häufiges Füttern oftmals die bessere Strategie ist als große Mengen auf einmal auszubringen.

Bewirtschaftet wird der Dortmund-Ems-Kanal vom Landesfischereiverband Westfalen und Lippe. Gastkarten sind erhältlich.

Untergrund: 
sandig
Länge: 
223,45km
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionNiedersachsen
Angelverein

Landesfischereiverband Westfalen und Lippe e.V.

Sprakeler Str. 409
48159
Münster
0251 482710
Angelhändler

Löchte Angelsport

Jacksonring 7
48429
Rheine
05971 964859

Mayfly Fishingstore

Am Darmer Bahndamm 2
49808
Lingen (Ems)
0591 6105312

Zookauf Bendick

Salzbergener Straße 93
48431
Rheine
05971 2557
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Campingplatz Blauer See

Moorlager Straße 4
48480
Lünne
05906 933 0412

Camping Hertha See

Herthaseestraße 70
48477
Hörstel
05459 1008

Camping Quendorfer See

Weiße Riete 3
48465
Schüttorf
05923 902939
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.