Donau bei Vohburg

von KM 2446 bis 2438

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Der hier behandelte Abschnitt der Donau bei Vohburg befindet sich zwischen Irsching und Wackerstein. Der Fluss wird bei Vohburg ein letztes mal aufgestaut, um anschließend mit gleich bleibender Breite durch ein schönes Waldgebiet zu fließen.

Unterhalb vom Stausee mündet die Paar in der Donau und erzeugt dabei kräftige Strömungen die interessante Sohlestrukturen hervorbringen und zahlreiche Fische anlocken. Direkt am gegenüberliegenden Ufer befinden sich kleine Landzungen und Sandbänke die ebenfalls Fischträchtig erscheinen. Doch damit nicht genug denn weiter Flussabwärts kommen noch zwei Brücken und zwei Buchten am Ufer, sodass auf dieser kurzen Strecke bereits sehr viele Spots zum angeln einladen. Dabei ist das Ufer auf beiden Seiten gut zugänglich und an vielen Stellen befinden sich befestigte Wege direkt am Ufer.

Angeln an der Donau bei Vohburg

Die Donau lockt mit ihrem artenreichen Fischbestand Angler aller Klassen ans Wasser, doch dieser große Fluss gibt die Flossenträger nicht so leicht her. Raubfischangler sollten auf dieser Angelstrecke mit einer 2,7 Meter Spinnrute losziehen, die Wurfgewichte von 40 bis 80 Gramm verkraftet. Denn die Strömung macht hier ordentlich Druck und wer den Grund nach Zandern abklopfen oder größere Hechtköder präsentieren möchte wird schnell merken wie viel Kraft die Donau hat. Mittlere Spinnruten bis 40 Gramm Wurfgewicht sind hingegen besser geeignet, um leichte Kunstköder für Barsche, Rapfen und Döbel präsentieren.

Ansitzangler werden an der Donau vor allem mit schweren Grundruten angeln, denn auch hier gilt es den Köder in der Strömung zu halten. Dafür werden schwere Grundmontagen bis 150 Gramm eingesetzt wobei im strömungsarmen Bereichen auch kleinere Gewichte ausreichen. Schwere Futtermischungen können dabei helfen die Fische zum Hakenköder zu locken, dabei sind strömungsarme Bereiche und Kehrströmungen die bevorzugten Angelplätze für Karpfenangler. Wer es hingegen auf die kampfstarken Barben abgesehen hat, der sollte sich etwas mehr in die Strömung wagen.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Die Angelstrecke der Donau bei Vohburg wird vom Kreisfischereiverein Ingolstadt bewirtschaftet. Gastkarten sind erhältlich.

Untergrund: 
sandig
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionBayern
Angelverein

Kreisfischereiverein Ingolstadt e.V.

Mitterschütt 2
85049
Ingolstadt
0841 32971
Angelhändler

Schlemmer Waffen und Angelgeräte

Friedrichshofenerstr. 1
85049
Ingolstadt
0841 32978

Angelsport Albers

Regensburger Straße 4
85088
Vohburg
08457 7673

Angelzentrum Mainburg

Bahnhofstr. 22
84048
Mainburg
08751 1371

Fliegenfischerschule und Shop

Platanenallee 41
93333
Neustadt a.d. Donau
09445 970455

Norberts Anglereck

Abensstraße 7
93326
Abensberg
09443-5723
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

AZUR Waldcamping Ingolstadt

Am Auwaldsee 1
85053
Ingolstadt
0841 9611616

Ferienhaus Liedl

Engelsdorf 1
84076
Pfeffenhausen
08782 364

Ferienhof Mirlach

Ebenhausen 6
84076
Pfeffenhausen
08782 8238

Campingplatz Felbermühle

Felbermühle 1
93333
Neustadt an der Donau
09445 516

Ferienhof Kramschuster

Lerchenfeldstr. 9
84089
Berghausen
08753 1359
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.