Donau bei Donauwörth

von Flusskilometer 2515,4 bis Flusskilometer 2503,4

Tabs

Gewässer Info
Donau bei Donauwörth
Donau bei Donauwörth - Bild von unserem User Fishing BOB
Donau bei Donauwörth
Donau bei Donauwörth - Bild von unserem User Fishing BOB
Donau bei Donauwörth
Donau bei Donauwörth - Bild von unserem User Fishing BOB
Donau bei Donauwörth
Donau bei Donauwörth - Bild von unserem User Fishing BOB

Die Donau bei Donauwörth ist zwar noch nicht als Wasserstraße ausgewiesen, zeigt jedoch bereits deutlich anthropogene Einflüsse in Lauf und Gestalt. Man kann die Donaustrecke hier grob in drei verschiedene Angelgebiete gliedern: der Bereich um die Staustufe, die Stadt-Donau mit der Einmündung der Wörnitz und der relativ natürliche Flusslauf außerhalb der Stadt bis zum Streckenende. Die hier behandelte Strecke beginnt am Stausee des Kraftwerks in Donauwörth, durchquert das Stadtgebiet und windet sich anschließend durch die Wiesen und Felder der Region.

Die Staustufe zählt zu den beliebtesten Spots bei Donauwörth. Im tiefen Becken hinter dem Wehr stehen zahlreiche Raubfische. Vor allem Hechte und Rapfen lauern hier auf vorbeiziehende Kleinfische, Spinnfischer haben jedoch mit erhöhter Hängergefahr zu kämpfen. Die Beute ist den Materialverlust jedoch in den meisten Fällen wert. Leider zeigen sich in den letzten Jahren die Auswirkungen des erhöhten Angeldrucks an dieser Stelle. Laut einiger FHP-User haben Größe und Anzahl der Fänge hier deutlich nachgelassen.

Im Stadtgebiet von Donauwörth ist die Einmündung der Wörnitz sicher der vielversprechendste Spot. Im tiefen Kehrwasser lauern Waller und im schnellströmenden Bereich um die Brücke stehen die Chancen gut, dicke Barben und Döbel zu überlisten. Der restliche Flusslauf mit seinen zahlreichen Kiesbänken wird von den Anglern zu Unrecht oft weniger beachtet. Dabei finden sich hier viele tolle Abschnitte an denen praktisch alle Donaufische gut beangelt werden können. Mit viel Glück fängt man hier auch noch einen der seltenen Huchen, denn die Donaulachse fühlen sich in den Fließgewässern um Donauwörth wieder zunehmend wohl.

Um die fischereiliche Bewirtschaftung kümmert sich hier die Härpfersche Frohnfischerei, die zahlreiche Fischereipachten der Region innehat und verschiedenste Gastkarten ausgibt. Wer vorhat sich eine Jahreskarte zu besorgen, sollte dies früh tun, da alle Erlaubnisscheine, ausgenommen von Tageskarten, streng limitiert sind.

Untergrund: 
sandig
Länge: 
12,00km
Verboten: 
Fischen mit Boot
Angelverein
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Angelhändler

Waffen Greger

Weberstraße 3
89407
Dillingen
09071 1204

Angelhaus Höchstädt

An der Bleiche 33
89420
Höchstädt a.d. Donau
09074 956011

Mannis Angelladen

Wallerdorfer Straße 10
86641
Bayerdilling
09090 921671

Angelsport Gerhards

Am Gießgraben 17
86637
Wertingen
08272 5278

Angelcenter Nordschwaben

Joseph-Gänsler-Str. 10 A
86609
Donauwörth
0906 40215720
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Ferienhof Rothahnenschwaige

Bäldleschwaige 1
86660
Tapfheim
09070 217

Gut Herrlehof

Herrlehof 81
86679
Ellgau
08273 2229

Donaucamping Eichwaldstuben

Georg-Schmid-Ring 45
89407
Dillingen
09071 728445

Campingplatz Mörslingen

Deisenhofer Str. 30
89435
Mörslingen
09074 4024

Donau Lech Camping

Campingweg 1
86698
Eggelstetten
09090 4046
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.