Bodensee Obersee

Gesamtes Oberseegebiet Baden Württemberg ohne Mainau und Konstanzer Trichter

Tabs

Gewässer Info
Bodensee Obersee Baden Württemberg
Bodensee Obersee - Bild von unserem User kkorbi
Bodensee Obersee Baden Württemberg
Bodensee Obersee - Fangbild von unserem User H. Klocek

Das Angeln am Bodensee ist sicherlich kein leichtes Unterfangen, doch wer dieses Gewässer meistert kann nur kapitale Fänge an Land ziehen, sondern auch ganz besonder Fischarten.

Ludwigshafen befindet sich ganz im Norden des Bodensees. Das größte deutsche Binnengewässer – wenn man den österreichischen und schweizerischen Teil einbezieht – teilt sich auf in "Untersee Bodensee" und "Obersee Bodensee". Zu Letzterem gehört auch der Gewässerabschnitt bei Ludwigshafen. Hier ist der See maximal 80 Meter tief.

Bekannt und beliebt ist der "Felchen", ein typischer Bodenseefisch, der als sehr guter Speisefisch gilt. Maximal dürfen pro Tag 10 Exemplare gefangen werden. Daneben sind aber auch Saiblinge, Seeforellen, Welse, Hechte, Zander und Döbel zahlreich vertreten. Insgesamt gilt der Bodensee als sehr fischreich, doch bei der Gewässergröße springen die Fische nicht gerade ins Boot.

Ohne Boot und Echolot ist dieses Gewässer kaum zu bezwingen, denn vom Ufer aus sind meist nur die Flachwasserzonen erreichbar. Dort trieben sich auch immer wieder Kaprfen rum, die gut mit Grundmontagen überlistet werden können. Dabei sollte man vor allem viel Geduld einpacken und ein paar Boilie mit richtig derben Aromen, damit die Fische auch von weit entfernt fährte aufnehmen. Vom Boot aus lassen sich die Fische in den Flachwasserbereichen teilweise sogar auf sicht befischen. Dann reichen bereits einfach und vor allem sehr leichte Montagen mit Pose und Würmen oder Maden, um die Fische zum Biss zu verleiten. 

Doch wer am Bodensee angelt hat es meist auf die Salmonidenarten abgesehen, die hier durch das Wasser ziehen. Im Frühjahr suchen sich noch die Flachwasserbereiche nach Nahrung ab und können schon sogar beim Ansitz vom Ufer überlistet werden. Doch im Sommer sind sie vor allem entlang der Sprungschicht im Mittelwasser zu finden. Dann gilt es mit Tiefenkarten zu arbeiten, um interessante bereiche zu finden, an denen die Fische vorbei ziehen könnten.

Wer hier angeln will, benötigt neben einem gültigen Fischereischein auch eine Angelerlaubnis für den jeweiligen Abschnitt am Bodensee. Der Abschnitt bei Ludwigshafen gehört  zum baden-württembergischen Angelgebiet, das sich von der bayerischen Landesgrenze bis zum Überlinger See erstreckt. Es ist damit das größte Angelrevier, welches mit einer einzigen Angelkarte abgedeckt ist. Wer vom Boot aus angeln will – was zu empfehlen ist – benötigt einen entsprechende Erlaubnisschein für das Angeln mit Boot.

Maximale Tiefe: 
80.00 m
Untergrund: 
sandig
Wassertyp: 

See

Geodata: 
RegionBaden-Würtemberg
Angelverein

Sportangelverein Überlingen e.V.

Weiherhof 2
88662
Überlingen
07551 67790
Angelhändler

Fishermans Partner Radolfzell

Neubohlingen 2
78315
Radolfzell am Bodensee
07732 971530

Angelzentrum Bodensee

Seeweg 1c
78476
Allensbach
0162 6612058

Anglermarkt Friedrichshafen

Paulinenstr. 59
88045
Friedrichshafen
07541 954100

Angler Fachmarkt Wangen

Zeppelinstr. 99
88239
Wangen
07522 912512

Angelsport Konstanz

Obere Laube 79
78462
Konstanz
07531 365634
Bootsverleih

Bootsvermietung Fluck

Uferstraße 99
88045
Friedrichshafen
07541 21746

Bootsvermietung Deinert

Dr. Otto Buchingerweg
88662
Überlingen
07551 2293

Bootsverleih Langenargen

Obere Seestraße
88085
Langenargen
0176 80120626

Bootsvermietung Hagnau

Meersburger Str. 1
88709
Hagnau am Bodensee
07532 446372

Das-Boot-GmbH

Argenweg 60
88085
Langenargen
07522 4341
Unterkunft

Campingplatz Schachenhorn

Radolfzeller Straße 23
78351
Bodman-Ludwigshafen
07533 9361285

Obst und Ferienhof Sohm

Kaiserpfalzstraße 17
78351
Bodman-Ludwigshafen
07773 9377193

Haus Gänseried

Im Weiler 6
78351
Bodman
07732 929569

Campingplatz Klausenhorn

Hornwiesenstraße 40/42
78465
Konstanz-Dingelsdorf
07533 6372
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.