Aalkasten

bei Alt Zeschdorf

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Der Aalkasten ist ein etwa 20 Hektar großer und fünf Meter tiefer See am Rande des Oderbruchs, rund 20 Kilometer nördlich von Frandfurt/Oder gelegen. Der See wird umsäumt von einem breiten Schilfgürtel. Am straßenseitigen Ufer befinden sich einige Stege. Von denen aus ist das Angeln am Aalkasten ideal. Am gegenüberliegenden Ufer gibt es auch einige Ufer-Angelstellen. Eine steile Scharkante befindet sich bis zu 20 Meter vom Ufer entfernt. Ein zu empfehlender Hot Spot: ist der Baschberg am See.

Zuständigkeiten und Angelkarten

Bewirtschaftet wird dieses Gewässer von der Schlaubefisch e.G. Das Fischereiunternehmen bietet Tages-, Wochen- und Monatskarten für den Aalkasten an.

Fischbestand am Aalkasten

Zu den vorkommenden Fischarten am Aalkasten zählen Aale, Barsche, Hechte, Zander, Karpfen, Welse, Schleien, Brassen, Rotaugen, Rotfedern, Güstern und Marmorkarpfen.

Rund um den Aalkasten

Der Aalkasten ist ein See, der am Rande des Oderbruchs liegt, rund 20 Kilometer von Frankfurt / Oder entfernt bei Alt Zeschdorf ist ein Ort im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg. Östlich des Gewässers verläuft die Bundesstraße 167, von der nördlich des Sees die "Ernst-Thälmann-Straße" abzweigt und südlich davon die Landstraße 38. Das Gewässer liegt dabei auf dem Gelände des Campingplatzes Seecamp am Oderbruch. Am Westufer und Südwestufer des Gewässers führt die Straße "Bungalowsiedlung 2" vorbei, die zu der Bungalowsiedlung gehört, die sich unter anderem am Südwestufer des Aalkastens erstreckt, wobei am Südufer des Gewässers der Alt Zeschdorf Mühlenfließ als Abfluss aus dem Gewässer austritt und seinen Weg in Richtung Süden aus dem Bereich des Geländes des Campingplatzes Seecamp am Oderbruch fortsetzt. In diesem Bereich und im Bereich, wo sich die Bungalowsiedlung befindet, ist das Gewässer von einem breiteren Baumgürtel gesäumt, als dies an den anderen Uferbereichen der Fall ist. Am Nordostufer, wo die "Ernst-Thälmann-Straße" verläuft, befindet sich eine Lichtung, die einen guten Zugang zum Gewässer ermöglicht. Hier befinden sich auch Stege, die ins Wasser ragen. Auf der anderen Straßenseite der "Ernst-Thälmann-Straße" befindet sich eine kleine Wohnsiedlung. Auch in Richtung des Südostufers findet sich eine Lichtung, die ebenfalls einen guten Zugang zum Gewässer ermöglicht.

Größe: 
20.00 Hektar
Maximale Tiefe: 
13.00 m
Untergrund: 
sandig
Durchschnittstiefe: 
5.00 m
Wassertyp: 

See

Geodata: 
RegionBrandenburg
Angelverein
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Angelhändler

Carping Special Frankfurt Oder

Birnbaumsmühle 65
15234
Frankfurt/Oder
0335 6800760

Angelbedarf Meißner Strausberg

Grünstraße 2
15344
Strausberg
03341 23600

Angel und Heimtierbedarf Seelow

Breite Str. 36
15306
Seelow
03346 4291889

Angelbedarf Meißner Strausberg

Grünstraße 2
15344
Strausberg
03341 23600

Henrys Angelladen Prötzel

Strausberger Str. 20a
15345
Prötzel
033436 180372

Anglerbedarf Lebus

Elisenberg 4
15326
Lebus
033604 45374
Bootsverleih
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Unterkunft

Die kleine Pension

Kliestower Str. 10
15234
Frankfurt (Oder)
0335 63666

Pension Antje

Mirabellenweg 4
15306
Seelow
03346 88888

Campingplatz Wolff

Neue Siedlung 18
15326
Alt Zeschdorf
033602 247

Pension Ebelt

Damaschkeweg 16
15518 Briesen (Mark)
Briesen (Mark)
033607 297

Pension Stadt Frankfurt

Am Winterhafen 2
15234
Frankfurt (Oder)
0335 40077522
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.