2 Baggerlöcher im Biederitzer Busch

Tabs

Gewässer Info
Gewässerbild noch gesucht

Diese beiden schönen Teiche namesn Baggerlöcher im Biederitzer Busch liegen mitten im Wald in der Nähe von Magdeburg und werden auch als Waldsee I und Waldsee II bezeichnet. Das Wasser hat eine gute Qualität und bleibt ganzjährig eher kühl. Von Magdeburg aus, erreicht man die Teiche am besten über die Bundesstraße B1 Richtung Königsborn. Der Uferbereich beider Gewässer ist gut begehbar und bietet zahlreiche schattige Stellen zum Angeln an den 2 Baggerlöcher im Biederitzer Busch. Teilweise muss ein Fußweg in Kauf genommen werden, da nicht jede Stelle direkt angefahren werden kann.

Bewirtschaftung und Angelkarten

Bewirtschaftet werden die 2 Baggerlöcher im Biederitzer Busch vom Magdeburger Anglerverein e.V. Im Gewässerfond des Landesverbandes in Sachsen-Anhalt ist es unter der Nummer 13-280-10 gelistet. Vollzahler der Jahresmitgliedschaft des LAV Sachsen-Anhalt können hier ohne zusätzliche Angelkarte angeln. Gastkarten sind verfügbar.

Fischarten an den 2 Baggerlöchern

Zum Fischbestand gehören Aale, Barsche, Hechte, Schleien, Brassen, Rotaugen, Rotfedern, Ukelei und Güstern.

Lage und Umgebung

Der Biederitzer Busch ist ein Auenwald, der im Nordosten von Magdeburg liegt, genauer gesagt im Stadtteil Magdeburg-Herrenkrug und damit östlich der Elbe. In diesem Auenwald liegen zwei ehemalige Baggerlöcher, die renaturiert wurden. Bezeichnet werden diese beiden Gewässer als Waldsee I und Waldsee II. Die beiden Gewässer sind am besten zu erreichen über die Bundesstraße 1 aus Richtung Königsborn. Östlich der Gewässer befindet sich der Sportplatz Friedensweiler. Die beiden in einem Waldgebiet liegenden Gewässer sind über ein Wegenetz, das aus Friedensweiler beziehungsweise dem "Karpfenweg" aus in Richtung Norden führt nachdem diese Straße eine Kleingartenanlage, die sich südlich der Gewässer befindet, passiert hat. Einer dieser Wege führt an den Südufern der Gewässer vorbei und umrandet das Westufer des Waldsees I und flankiert auch die Nordufer der beiden Gewässer.

Größe: 
1.60 Hektar
Untergrund: 
sandig
Wassertyp: 
Geodata: 
RegionSachsen-Anhalt
Angelverein

Landesanglerverband Sachsen Anhalt e.V.

Mansfelder Str. 33
06108
Halle (Saale)
0345 8058005

Magdeburger Anglerverein e.V.

Beimsstr. 89 b
39110
Magdeburg
0391 6311817
Angelhändler

Anglerbedarf Wangerowski Dehne

Breiter Weg 40
39175
Gerwisch
039292 65122

Anglerpoint Magdeburg

Johannes-R.-Becher-Straße 42
39128
Magdeburg
0391 2520590

Angelgeschäft Zander

Martinstraße 22
39104
Magdeburg
0391 4044638

Meeres Angelladen

Pechauer Straße 16
39114
Magdeburg
0391 8117788

Woltis Angelshop

Schwarzer Weg 2
39218
Schönebeck/Elbe
03928 408833
Bootsverleih

Biber-Kanutouristik

Seilerweg 17
39114
Magdeburg
0163 4703710
Unterkunft

Pension Lincke

Berliner Chaussee 175
39114
Magdeburg
039185 7388

Ferienpark Plötzky

Kleiner Waldsee 1
39217
Schönebeck
039200 50155

Pension Am Krug Magdeburg Rothensee

Krugstraße 8
39126
Magdeburg
0174 1636369

Pension Willi Schulze

Pechauer Str. 16
39114
Magdeburg
0391 857592

Zur alten Schmiede in Magdeburg

Am Teich 1
39130
Magdeburg
0391582 36093
Guiding
Zu diesem Gewässer haben wir keine Angebote gefunden, über "Veränderung melden" unter Gewässer Info könnt ihr uns Vorschläge übermitteln.
Freizeit

NEMO Badewelt

Herrenkrugstraße 150
39114
Magdeburg
0391 818100

Elbauenpark

Herrenkrugstraße 140
39114
Magdeburg
0391 593450