Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Zander - Zander - Verletzung

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von BrunkhorschteWiesen, 29. September 2010.

  1. BrunkhorschteWiesen

    BrunkhorschteWiesen Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. September 2009
    Beiträge:
    184
    Likes erhalten:
    633
    Ort:
    21647
    Moin Moin,

    ich konnte heute aus der Elbe einen schönen Zander von 74cm fangen, an der Rückenflosse hatte er eine art " Quetschung". Mein Vermutung ist, das er mal ein einem Netzt fest hing.
    Am Jagen kann dem Stachelritter das nicht gehindert haben, den er hatte stolze 4,4kg:klatsch

    Habt ihr so etwas schonmal gesehen?
    Was ist eure Vermutung?


    Gruß Dominic

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  2. HAFT Gera

    HAFT Gera Gast

    Servus,
    ja es scheint fast so als hätte er mal in einem Netz gehangen. Oder es hat mal jemand versucht ihn mit einer Schalufe an der Schwanzwurzel zu hältern und er konnte ich befreien. Soll es ja alles schonmal gegeben haben.
    Aber Petri zu dem Fang. ;)

    Gruß und Petri vom Team HAF Gera :prost
     
  3. Hechtforelle

    Hechtforelle Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.622
    Likes erhalten:
    2.769
    Ort:
    21129
    Hi Dom,

    was mich viel eher interessiert ist warum du schon wieder so ein fetten gefangen hast. Hatte ich dir nicht erzählt das ich jetzt mal dran bin.

    Zu der Verletzung; ich denke auch das es irgendwie abgeschnürt aussieht. Das muss mal ne fette Wunde gewesen sein..
     
  4. Spengler

    Spengler Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    44
    Petri Heil zu deinen Zander :angler:

    MfG Torsten
     
  5. Angler Newbie

    Angler Newbie Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    23. November 2009
    Beiträge:
    710
    Likes erhalten:
    206
    Ort:
    72511
    Gratz zum Fang.


    Sieht tatsächlich so aus als hätte Ihn jemand festgebunden..... da fällt mir nix mehr zu ein !
     
  6. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.425
    Likes erhalten:
    11.039
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Hi Dominic ,

    ich hatte mal eine Forelle , die einen Plastikring bzw ein Plastikband um die Schwanzwurzel gehabt hat , das Muster bei deinem Fisch sieht ähnlich aus , die muß wohl als Jungfisch dareingeschwommen sein , auch sie war in sehr guter kämpferischer Verfassung .
    Auch könnte er in einem Netzfetzen gehangen haben , welchen er erst vor kurzem loswurde.

    Angebunden glaube ich jetzt nicht unbedingt , da hätte er lange angebunden sein müssen , daß es so aussieht wie es ist und die Verletzung wäre evtl größer und tiefer .

    Aso , Petri zum Zander !
     

Diese Seite empfehlen