Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Wo sind die Jungangler

Dieses Thema im Forum "- Fischereischein / Jungangler und Neueinsteiger" wurde erstellt von Angelspezialist, 11. Dezember 2004.

  1. Alkipop

    Alkipop Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. April 2005
    Beiträge:
    524
    Likes erhalten:
    368
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    92421
    Hallo Martin,
    Bei uns in Bayern darf dein Sohn nur mit einer Handangel angeln,und eine Person mit den blauen Schein muß dabei sein.Wie das jetzt mit Künstlichen Köder ist kann ich dir nicht sagen.
    Gruß Michael :)
     
  2. Mason1

    Mason1 Petrijünger

    Registriert am:
    31. März 2006
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    21435
    Hallo,
    @ Aalglöcken
    Bitte verkleiner dein Bild und verlinke dein Bild extern, so kann man gar nichts lesen.

    Gruß Mason1
     
    lucas13 gefällt das.
  3. lucas13

    lucas13 Forellenangler

    Registriert am:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    23
    Ort:
    47661
    Hi. Also, ich wurde vor einer woche in den ansässigen angelverein aufgenommen ( 47661 Issum; AV Blink ). Dort gibt es auch viele regeln für Jungangler, z.B. wurde ich mit 3 anderen Jugendlichen nur ausnahmsweise in den Verein aufgenommen, weil man normalerweise nur in den Verein kommt, wenn entweder ein volljähriges familienmitglied ist, oder man den Angelsschein hat. Bei mir war ncihts von beidem der Fall, aber weil die noch nachwuchs suchen haben die mich dann doch aufgenommen. Alle ohne Angelschein dürfen nur mit einer rute fischen und brauchen eine erwachsene aufsicht die einen angelschein hat. Ich persönlich finde diese regel zwar auf mich zugeschnitten nicht ganz so gut, weil ich ja schon seit 2 jahren angle, aber sonst ist diese regel gut, denn was bringt es, wenn ein 8-Jähriger einfach so ans gewässer kann, ohne dass er überhaupt eine ahnung vom angeln hat und sein vater ihn angemeldet hat.... :eek:
    Außerdem muss man in den ersten zwei Jahren in den man im verein ist mindesten 2 mal zu sog. arbeitstagen kommen, dabei wird das gewässer aufgeräumt, stege angeölegt und am ende gegrillt :-)->< gibt es ähnliche regeln auch bei euch?????

    petri, lucas (www.forellenangeln.de.be schaut mal vorbei und schreibt was ins GB)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2006
  4. Don Rolando

    Don Rolando Einzelkämpfer

    Registriert am:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    1.253
    Likes erhalten:
    632
    Ort:
    14
    @ lucas 13

    In deinem Alter haben die Jungangler hier den Jugendfischereischein, und dürfen dann wie folgt angeln;

    Inhabern von Sonder-, Begleit- bzw. Jugendfischereischeinen ist nur der Gebrauch von zwei Friedfischangeln gem. 3.2.1 oder einer Flugangel nach 3.2.3.1 gestattet.

    zu 3.2.1 Friedfischangel

    Die Friedfischangel ist ein Gerät, das dem Fang von überwiegend kleintierfressenden Fischen (Friedfischen) dient. Sie besteht aus einer beliebigen Rute mit oder ohne Rolle sowie einem einschenkligen Haken mit pflanzlichem, synthetischem oder tierischem Köder. Wird als Köder das Fleisch von Wirbeltieren oder Krebsen verwendet, so gilt das Gerät als Friedfischangel, wenn der verwendete Haken die Größe 8 der internationalen Skala nicht überschreitet, anderenfalls als Raubfischangel. Als Friedfischangel gilt auch die Mormyschka-Angel. Dabei handelt es sich um eine Angel mit beliebiger Rute, mit oder ohne Rolle, bei der als Köder ein einschenkliger Haken, nicht größer als Hakengröße 8 der internationalen Skala, verwendet wird, der mit einer Metallbeschwerung (Mormyschka) versehen ist. Eine zusätzliche Beköderung mit Friedfischködern ist statthaft.

    zu 3.2.3.1 Flugangel als Friedfischangel

    Bei der Verwendung von Flugangelködern mit einschenkligen Haken, nicht größer als Hakengröße 6 der internationalen Skala, gilt das Gerät als Friedfischangel.


    Ich finde das es eine sehr gute Reglung für den Angelnachwuchs ist.
     
    lucas13 gefällt das.
  5. lucas13

    lucas13 Forellenangler

    Registriert am:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    23
    Ort:
    47661
    Thx, aber bei uns darf man auch mit einer Raubfischangel bzw. einer Grundangel fischen... Hast du damit erfahrung???

    Petri, Lucas.
     
  6. Peter Weingärtner

    Peter Weingärtner Angelbonsai

    Registriert am:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    31
    Ort:
    63579
    Muss man im Verein sein um einen Angelschein zu machen?

    Hallo Paddel,

    geh doch einfach mal in ein Dir bekanntes Angelgeschäft und frage dort nach
    wo und wann die nächste Fischereiprüfung stattfindet.
    Hier kann man Dir bestimmt weiterhelfen und tut dies auch bestimmt gerne.
    Ich weiß wie das ist mit den Ämtern, da geht man nicht so gerne hin, wenn man nicht muss.
    Wenn Du dann weißt wann die nächste Prüfung ist und bei wem Du dich melden musst, solltest Du das schnellstens tun den solche Prüfungen sind auch schnell mal ausgebucht.
    Wenn Du dann die Prüfung bestanden hast kannst Du den Jahresfischereischein beantragen, das machst du dann bei der Fischereibehörde auf dem Landratsamt.
    Mit diesem Schein kannst Du dir dann Tages oder Jahreskarten für verschiedene Gewässer holen, ohne das Du in einem Verein Mitglied bist.
    Diese Karten bekommst Du wiederum in einem Angelgeschäft, frag am besten dort nach für welche Gewässer er Dir Karten anbieten kann.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg bei deiner Prüfung und viel Petri Heil in deiner
    kommenden Anglerlaufbahn :klatsch
    Gruß Peter alias Angelbonsai
     
  7. Achim P.

    Achim P. Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    2.512
    Likes erhalten:
    2.458
    Ort:
    51654
    Hallöchen @all,

    man muß keineswegs in einer Angelorganisation/Mitglied (VDSF od. DAV od. Verein) angehören/sein um eine Fischereiprüfung abzulegen...Aus diesen Gründen, schreibe ich euch allen hier nochmal den/die direkten Ansprechpartner auf, bzw. man kann sich auch an die zuständige "Fischereibehörde, Ordnungsamt, Ortspolizeibehörde (je nach Bundesland verschieden) wenden...

    BEISPIELE:Hier kann man sich informieren...

    1) VDSF allgemein...

    2) VDSF - Berlin/Brandenburg...

    3) VDSF - Fischerjugend...

    4) Mek.-Pom...

    5) Anglerverb. Sachsen...

    6) Angelsportverb. Hamburg...

    7) Landessportfischerverband Schleswig-Holstein e.V...

    8) LFV - Weser-Ems e.v...

    9) Landesfischereiverband Bremen e.V.

    10) Landessportfischerverband Niedersachsen e.V...

    11) Fischerei Verband - Kurhessen e.V...

    12) Landesfischereiverb. Westfalen und Lippe e.V...

    13) Rheinischen Fischereiverband 1880 e.V.

    14) Landesfischereiverband Rheinland-Pfalz e. V...

    15) Verband Hessischer Sportfischer e.V...

    16) Fischereiverb. Saar e.V...

    17) Badischer Sportfischerverband e.V...

    18) Landesverb. Deutscher Sportfischer Hessen e.V...

    19) Verband für Fischerei u. Gewässerschutz Baden-Württemberg e.V...

    20) Landesfischereiverb./ Südwürttemberg - Hohenzollern e.V...

    21) Landesfischereiverb. Baden e.V...

    22) Landesfischereiverb. Bayern e.V...

    Dieses sind nur ein paar kleine Beispiele, wo man sich Informationen einholen kann, bezüglich "Angelprüfungen"...

    Noch ein kleiner Hinweis:

    Ansonsten haben hier bei uns im Forum auch den Button ..."Suchen"

    Welchen man für "FRAGEN" allgemeiner Art nutzen könnte, bevor man einen Beitrag ins Forum setzt(((welcher im nachhinein doppelt u. dreifach aufgeführt wird)))...!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2006
  8. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.708
    Likes erhalten:
    27.268
    Ort:
    79379
    Tipp: In unserer Angelseitensuche habt Ihr die Möglichkeit 42 deutsche Verbände, die eine Homepage pflegen, komfortabel mit der Suchfunktion auszuwählen.

     
  9. danielderbeste

    danielderbeste Petrijünger

    Registriert am:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    79822
    Hallo ich bin 13

    welche möglichkeiten gibt es einen schein zumachen und was darf ich mit diesem

    Danke :prost
     
  10. Hecht und Zander ALEX

    Hecht und Zander ALEX Fischfreund

    Registriert am:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    460
    Likes erhalten:
    117
    Ort:
    59590
    Auch ich bin noch n jungangler (13 jahre alt) ich darf aba nur mit einer rute angeln (leider). Ich wurde aba sofort in den verein aufgenommen und kam auf keine warteliste(glück gehabt).
    Ich kenn mich in den gebieten angeln mit TOTEM köfi, schleppangelei, spinnangel und köderfisch stippen gut aus. Bei fragen einfach melden!!!!

    Alex
     


  11. carpjunkie

    carpjunkie Gast


    Also mit 14 (bzw. 13 anfangen) kannst du den Bundesfischereischein machen, dann darfste an den meisten Gewässern mit zwei Ruten angeln allerdings musst du einen Erlaubnisschein für dass Gewässer besitzen.
    Wenn du in einen Verein gehst dann weiß ich nicht da ist es unterschiedlich, bei uns ist es so wie dürfen bis zu 18. Lebensjahr nur mit einer Rute fischen :confused: dass mag wahrscheinlich daran liegen dass der Vorstand Angst hat dass wir denen was wegfangen.
     
  12. carpjunkie

    carpjunkie Gast


    häää warum darf der so ein grosses Profilbild haben und ich muss meins so klein machen?????
     
  13. Mohrli

    Mohrli Allrounder

    Registriert am:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    54
    Ort:
    88749
    Ich habe noch nicht den Fischereischein :wein
    aber ich werde ihn demnächst machen. :klatsch
    Wo ich wohne gibt
    es leider in der Nähe keinen Angelverein. :wein :wein
    Tja pech gehabt muss ich halt alleine schauen
    wo ich Angelkollegen finde und wo ich mich weiterbilden
    kann: Tja: Zum Glück gibt es dieses Anglerforum
    das Beste der Welt :respekt :respekt :respekt
    :respekt :respekt :respekt :respekt
    Petri Mohrli
     
  14. Marius1989

    Marius1989 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Dezember 2006
    Beiträge:
    164
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Berlin, Germany
    ich werde anfang nächstes jahr meine prüfung machen ich bin dann 17 jahre alt ich durfte in brandenburg mit meinen jugendfischereischein mit 2 ruten angeln, beim hegefischen mit 1 rute. was mich schon seit längerer zeit ärgert das ich noch nicht nachtangeln machen kann dummes gesetz

    gruß marius :schrei :schrei :schrei
     
  15. Martin2479

    Martin2479 Petrijünger

    Registriert am:
    2. April 2006
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    49594
    so will mich dazu auch mal auten da ich seit genau 1nem jahr nun im Verein dabei bin mit meinen 15 jahren :klatsch

    Ich darf 3ruten stellen höchstens 10m nach links oder rechts von dort wo man sitzt(höchstens 2 raubfischruten oder 1 spinnrute).Kescher ist pflicht und man darf keine Einwegsachen ans Gewässer mitnehmen :nein

    wenn ich 18 bin übernimmt der Verein mich so muss halt nur mehr zahlen :wein

    joar näher will ich net drauf eingehen mindestmas usw ist sehr gut geregelt hecht 60cm aal 50cm find das sehr gut das die so hoch gesätzt wurden :klatsch

    hab grad noch marius beitrag gelesen und wollte noch dazu sagen das bei uns jeder mit angelschein und mit dem 14 Lebendsjahr nachtangeln machen darf genau wie jeder Erwachsene auch unter 14 muss man seine Eltern oder nen 18jährigen im Gepäck haben
    mfg
     
  16. Mali

    Mali Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    126
    Likes erhalten:
    38
    Ort:
    08523
    moin ich bin 14 und hab zur zeit noch den Jugendfischeischein mach nächstes Jahr dann den Fischereischein. Ich angle immer privat mit meinem Vater möchte mich aber mal informieren wie das so läuft in dem Angelverein bei mir. Wenn jemand aus Plauen da ist der kann sich ruhig mal melden.
    Petri Heil
    Mali
     
  17. Mango

    Mango Brassenschreck

    Registriert am:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Essen, Germany
    Hallo
    Mein kollege hat so ne karte aus holland dort ist es ein angelschein darf denn dann auch in NRW benutzt werden oda muss er extra in NRW noch zusätzlich einen angelschein machen??
     
  18. reacher

    reacher drachenjäger :)

    Registriert am:
    21. Juni 2007
    Beiträge:
    136
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    89365
    also ich schreib auch mal hab den fischereischen und darf bei mir im verein mit zwei angeln fischen und ohne aufsicht unser verein ist eigentlich ganz human is zwar vieles nicht erlaubt(frolicfishcen z.b.) aber wir kommen auch nicht auf eine warte liste oder sowas dumm is nur das ich halt dann mit 18 in die erwachsenen wertung kommen aber das dürfte kein problem sein nur der roman vielleicht ein harter hund naja aufjedenfall unser verein is eigentlich super halt eben bis auf frolic und noch ein paar kleinigkeiten was extrem nervt
     
  19. AFaM

    AFaM Der mit dem Fisch tanzt

    Registriert am:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    49
    Ort:
    50374
    Ja, Hi
    bin 15 Jahre und habe mit 13 die Prüfung gemacht(NRW), eben so früh wie möglich.
    Seit 4 Jahren bin ich jetzt in einem Angelverein und kann mich nicht beklagen, die Gewässer sind top und der Verein gibt sich echt Mühe für seine Mitglieder :-).
    Meinen schon lange ungültigen Jugendfischereischein hab ich trotzdem als Andenken noch immer bei mir....
     

Diese Seite empfehlen