Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Zubehör - Wirbel (Spinnfischen)

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von Mac 27, 18. Dezember 2010.

  1. Mac 27

    Mac 27 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    324
    Ort:
    37441
    Moin Kollegen/in,

    war letztens beim Tacklehändler und stöberte durch die Gänge.Da bin ich auf Wirbel der Marke Cormoran mit der Bezeichnung "Spintec Blacksafe" gestossen.Die Wirbel sind Mattschwarz und rein optisch viel feiner (dünner) im Vergleich zu anderen Wirbeln mit gleicher Tragkraft.
    Bisher kamen nur Cross/ Duolockwirbel bei mir zum Einsatz.

    Habt ihr damit schonmal gefischt? Wie ist eure Erfahrung damit z.B. "aufklicken" etc??

    Grüsse
     
  2. zottel

    zottel Webhamster

    Registriert am:
    7. März 2006
    Beiträge:
    1.493
    Likes erhalten:
    1.783
    Ort:
    12345
    Hi,

    meinst Du Snaps oder Wirbel? Ich gehe mal von ersterem aus. Snaps von Cormoran hatte ich mal in der kleinsten Groesse fuer Forelle und Barsch benutzt und es gab keine Probleme.
    Zur Hechtangelei nehme ich trotzdem nur bewaehrtes Material.

    regards
    Peter
     
  3. Mac 27

    Mac 27 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    324
    Ort:
    37441
    Hi,

    laut Packung sinds Wirbel,um genau zu sein "Profi-Wirbel"...:)
     
  4. Spinnangler86

    Spinnangler86 Petrijünger

    Registriert am:
    19. September 2010
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    82
    Ort:
    14943
    Nabend ,
    Also ich benutze diese Snaps regelmäßig zum Spinnfischen auf Hecht und konnte bisslang keine gravierenden Mängel feststellen. Lediglichf färbt der Snap nach längerer Benutzung ein wenig ab , was aber der Tragkraft in keinster Weise zu setzt. Ich kann dieses Produkt wärmstens empfehlen.
    Gruß Spinnangler86
     
    Mac 27 gefällt das.
  5. Peter85

    Peter85 Weißfischfan

    Registriert am:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    548
    Likes erhalten:
    1.138
    Ort:
    Munich, Germany
    Sbirolinowirbel

    Hallo,

    ich suche fürs Sbirolinoangeln noch immer einen vernünftigen Mehrfach-Wirbel. Bisher verwende ich die 3-fach-Wirbel von Behr, bin aber nicht recht zufrieden. Was könnt ihr empfehlen?

    Petri,
    Peter
     
  6. OnlyWaller41379

    OnlyWaller41379 NL-Specimen

    Registriert am:
    26. November 2010
    Beiträge:
    1.329
    Likes erhalten:
    1.335
    Ort:
    5900
    EXORI Trout-Project 3-Fachwirbel in der kürzesten Version.
    Im Geschfät Inhalt 10Stk. Preis 2,95€
    Ich nehme nur die alles andere kommt für mich nicht in Frage.

    gruß OW
     
    Peter85 gefällt das.
  7. Zander-hunter100

    Zander-hunter100 Petrijünger

    Registriert am:
    28. August 2010
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    74613
  8. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.441
    Likes erhalten:
    11.060
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Hi ,

    ich benutze Dream Tackle 3-fach-Wirbel zum Sbirolinofischen mit Streamer auf Hecht und kleinere Wirbel auf Forellen im Badesee , bin damit sehr zufrieden , hatte noch keine Probleme egal welcher Art.

    Ebenso finden bei mir welche der Marke Iron Claw Verwendung , die ich mal als Ersatz gekauft habe , hatte die falsche Weste an und mußte so welche kaufen .
    Finde dabei auch nicht unbedingt was negatives an diesen Wirbeln , im Gegenteil , dies sind 5-fach-Wirbel , gerade bei hoher Geschindigkeit top , bzw bei starker Strömung ideal.

    http://www.raubfisch-jagd.de/online...rellensortiment/angelbedarf/tqs/6_331/id/5771
     
    Peter85 und Bleikopf gefällt das.
  9. Peter85

    Peter85 Weißfischfan

    Registriert am:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    548
    Likes erhalten:
    1.138
    Ort:
    Munich, Germany
    :danke:

    Genau das hab ich gesucht !
     
    Jack the Knife gefällt das.

Diese Seite empfehlen