Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Rollen - Wieso fischen die Amis fast nur RH Baitcaster?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von fishfighter1, 22. August 2017.

  1. fishfighter1

    fishfighter1 Petrijünger

    Registriert am:
    30. November 2013
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    55
    Ort:
    39288
    Grüße,

    mir ist eben wieder einmal zu Kopf gestiegen, wieso die Amis fast ausschließlich Baitcastrollen mit der Kurbel auf der rechten Seite haben.
    Also ich habe bisher nur LH gefischt und könnte mit einer RH auch nicht umgehen.
    In meinen Augen sind unsere Kollegen aus den Staaten etwas komisch, was Spinnangeln angeht, aber damit kann ich wirklich nichts anfangen...

    Habt ihr eine Antwort darauf?

    LG
     
  2. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    11.726
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Moin,

    liegt vielleicht daran, dass es ihnen von frühester Kindheit so gezeigt und gelernt wurde.
    Andere Länder, andere Sitten. :biggrin:

    Gruß Henry
     
    fishfighter1 gefällt das.
  3. BIG OMA

    BIG OMA Maisbademeisterin

    Registriert am:
    14. August 2012
    Beiträge:
    768
    Likes erhalten:
    2.690
    Ort:
    13059 Berlin
    die ticken halt anders ...... mein enkel fischt mit kurbel rechts stationär ..............



    DSC01641.JPG
     
    fishfighter1 gefällt das.
  4. fishingfreak

    fishingfreak Im Swimbaitfieber

    Registriert am:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    186
    Likes erhalten:
    118
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    13156 / 06808
    Besser wäre: Wieso fischt man in einigen vorwiegend europäischen Länder LH Baitcaster?
    RH wird auf dem gesamten Globus betrachtet vorwiegend gefischt.
    Zusammengefasst:
    Ursprung liegt im Hochsee/ Big-Game, da braucht man die Kraft vom rechten Arm zum kurbeln...
    Für eine Ausführliche Antwort fehlt mir momentan leider die Zeit!
     
    Rich und fishfighter1 gefällt das.
  5. fishfighter1

    fishfighter1 Petrijünger

    Registriert am:
    30. November 2013
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    55
    Ort:
    39288
    Da fällt mir doch spontan das Herausheben der (4kg) Schwarzbarsche mit der Rute ein. Das ist nämlich das, was mich am meisten verwundert, genauso wie das Drillen als gäbe es keinen Morgen.
     
  6. fishingfreak

    fishingfreak Im Swimbaitfieber

    Registriert am:
    15. Juni 2010
    Beiträge:
    186
    Likes erhalten:
    118
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    13156 / 06808
    Das kurze drillen macht Sinn, einerseits stehen die Schwarzbarsche oftmals im Hinderniss und vorallem bei den Wettbewerben ist Drillzeit verschenkte Angelzeit.
     
  7. fishfighter1

    fishfighter1 Petrijünger

    Registriert am:
    30. November 2013
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    55
    Ort:
    39288
    Und warum heben sie die Fische immer an den Ruten raus?

    https://www.youtube.com/watch?v=7S-P5SuOboA

    Klar macht es nicht jeder so, aber bei uns sieht man das nie. Und selbst bei einem Wettbewerb würde ich es nicht riskieren, dass ein "Bass" mir beim Zappeln die Rute zerbricht...
     
  8. kingfisher61

    kingfisher61 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. April 2011
    Beiträge:
    437
    Likes erhalten:
    181
    Ort:
    04924
    so ein Quatsch, ich bin Linkshänder, was soll ich mit ner RH Rolle
     
  9. BIG OMA

    BIG OMA Maisbademeisterin

    Registriert am:
    14. August 2012
    Beiträge:
    768
    Likes erhalten:
    2.690
    Ort:
    13059 Berlin
    eben genau deswegen angelt mein enkel rechtshand, weil er linkshänder ist ....... er kann mit rechts nicht die rute festhalten beim auswerfen und genau deswegen bediene ich die baitcaster mit rechts, werfe mit rechts und kurbel ich mit links weil ich rechtshänder bin .......... man könnte sagen ich als rechtshänder bin zu blöd mit links auszuwerfen,
    deshalb für mich LH ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2017
    fishfighter1 gefällt das.
  10. Rich

    Rich Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    242
    Likes erhalten:
    458
    Ort:
    Giessen, Germany
    Wie Henry sagt andere Länder andere Sitten. Woher ich komme angelt man selten auf Hecht im Sommer, dafür umso gerne auf Friedfische. Ist alles eine Frage der Kultur.

    Dass die Rute bricht kommt vermutlich nicht so oft vor wie man denkt, zumindest nicht bei den hochwertigen Wettbewerbsruten. Ausnahmen bestätigen immer der Regel [emoji6]

    Aber die Frage zum RH Baitcaster habe ich mich auch oft gestellt. Mir würde es auch komisch vorkommen, auch wenn ich gerne glaube dass wir Europäer in diesem Hinsicht die 'komischen' sind [emoji6]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2017
    fishfighter1 gefällt das.


  11. fishfighter1

    fishfighter1 Petrijünger

    Registriert am:
    30. November 2013
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    55
    Ort:
    39288
    Also mir wäre das zu heikel mit dem aheben, aber jeder wie er mag :)

    Wenn ich mich recht entsinne, ist es in Japan ein Mischmasch aus beidem, manche fischen mit LH, andere mit RH. Ansonsten kann ich auch zu keinem Land richtig Stellung nehmen..
     

Diese Seite empfehlen