Allgemein - Wie Köderfisch Anködern auf Aal

Dieses Thema im Forum "- Angeltechniken" wurde erstellt von Kocherspezi, 7. Juli 2013.

  1. Kocherspezi

    Kocherspezi Professor

    Registriert am:
    22. März 2008
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    74423
    Mich würde mal interessieren wie ihr euere Köderfische auf Aal anködert.

    Denn daran scheinen sich die Geister zu scheiden....:durcheina

    Gruss Dennis
     


  2.  
  3. Euli

    Euli SchleienSchreck Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.867
    Likes erhalten:
    1.468
    Ort:
    15806
    Ich halbiere meist ne kleine Plötze oder Rotfeder und pieke den Haken direkt durch das Schwanzteil. Mehr nich^^ Oder wenn du nen ganzen nehmen willst mit der Ködernadel, sodass am Kopf der Haken sitzt. Beim Aal musste ja eh nich weit raus werfen, daher muss das nich so fest sitzen
     
    Kocherspezi und Tommy70 gefällt das.
  4. Stimpy

    Stimpy Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    39
    Ort:
    18273
    Ich nehme am liebsten Ukis bis 12 cm Länge und steche sie ein Paar mal in der Seite ein. Den Haken steche i ch direkt von unten durch die Schaedelplatte. Das haelt zwar keine Gewaltwuerfe aus, aber für den Nahbereich und mittlere Distanz ideal.
     
    Kocherspezi gefällt das.
  5. Tommy70

    Tommy70 Petrijünger

    Registriert am:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    99
    Ort:
    13509
    Ich nehm auch meist nur die Schwanzflosse..und einfach nur am Einzelhaken ....kann mich auch irren,aber so hatte ich die meisten Fänge....Ob Aale, Zander oder kleinere Welse..Aber Du musst viel ausprobieren...
     
    Kocherspezi gefällt das.
  6. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.401
    Likes erhalten:
    2.096
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich häng das Vorfach an einer Ködernadel ein, ziehe das ganze durchs Maul bis an den Hakenbogen nach hinten durch, fertig. Das hält auch etwas kräftigere Würfe aus.
     
    angelhoschi76 und Kocherspezi gefällt das.


  7. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.048
    Likes erhalten:
    8.101
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Genau so mach ich das auch. Ein paar Stiche mit der Ködernadel in den Köfi schaden auch nicht.
     
  8. Rabauke175

    Rabauke175 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. April 2010
    Beiträge:
    522
    Likes erhalten:
    351
    Ort:
    02997
    Jupp, kann mich da nur anschließen, habe so aber noch nie nen Aal gefangen :spass
     

Diese Seite empfehlen