Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Zelte - Welches Angelzelt kaufen?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von KarpfenRegen, 28. Oktober 2017.

  1. KarpfenRegen

    KarpfenRegen Petrijünger

    Registriert am:
    19. Oktober 2017
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Wurzburg, Germany
    Guten Abend zusammen,

    ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Angelzelt. Dazu habe ich mich hier jetzt schon mal ein bisschen schlau gemacht. Ich denke ein Brolly Zelt würde am besten zu mir passen nachdem was ich dort gelesen habe. Allerdings bin ich mir leider vollkommen unschlüssig, welches ich nehmen soll.

    Aktuell schwanke ich zwischen dem Fox Supa Brolly MK 2, dem Fast Session Brolly von MK und dem 60" Oval Brolly von JRC. Hat jemand Erfahrungen mit einem der Zelte oder den Herstellern? Wie schaut es mit der Qualität aus, sind die alle auf einem Level?

    Bin natürlich auch offen für weitere Vorschläge und Tipps was ich noch beachten sollte! Das Zelt muss von der Größe her nur für mich & mein Tackle ausreichen, sollte max 200€ kosten & wenn möglich nicht all zu schwer sein und sich schnell aufbauen lassen.

    Vielen Dank & beste Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2017
  2. ich-darf-das

    ich-darf-das Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2016
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    54
    Ort:
    37547
  3. KarpfenRegen

    KarpfenRegen Petrijünger

    Registriert am:
    19. Oktober 2017
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Wurzburg, Germany
    Danke für den Tipp! Lässt sich bei diesem Zelt der Boden herausnehmen? Hab nämlich gelesen, an manchen Gewässern sind Angelzelte mit Boden nicht gerne gesehen bzw. sogar verboten?
     
    Rainer1957 gefällt das.
  4. loerdchen

    loerdchen Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    131
    Likes erhalten:
    262
    Ort:
    Dresden, Germany
    Hi,

    ich würde dir empfehlen auf jeden Fall Ausschau nach einem Brolly mit herausnehmbaren Boden zu halten. In Sachsen und soweit ich weiß in großen Teilen von Berlin/Brandenburg sind Zelte (Also mit Boden) nicht gern gesehen. Ohne Boden (und selbst mit Überwurf) gelten sie als Wetterschutz, was ich von der Regelung halte ist egal. ;) Jedenfalls solange du keinen Boden drin hast kann dich keiner des wildcampens bezichtigen

    Ich hatte mir mit meinem Angelbuddy vor ein paar Jahren einen ähnlichen Brolly gekauft:
    http://www.ebay.de/itm/Chub-Oval-Um...ln-/182653330552?_trksid=p2385738.m2548.l4275
    Dazu noch einen Überwurf um das Ding komplett dicht zu machen, Stormpoles und ein 2. Paar Heringe.

    Alles ins allem waren wir bei irgendwas über 250€ und das Ding hat uns schon einige Unwetter überstehen lassen. Wir schlafen meist im Stuhl und haben über Nacht den Großteil der Ausrüstung mit im Zelt.
    Für dich alleine wird es schwer zu transportieren wenn du keinen Trolley hast, aber einen trocken Platz für dich, deine Liege und dein e ganze Ausrüstung hättest du dann auf jeden Fall.

    Vielleicht hilft es dir weiter.

    Achso, Aufbau bei dem Ding sind mit etwas Übung ca. 10 Minuten ohne Überwurf und ca. 20 mit Überwurf. Je nach dem wie viele Heringe du einsetzt variiert die Zeit noch um 1-2 Minuten.

    Grüße
    Loerchen
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2017
    KarpfenRegen gefällt das.
  5. ich-darf-das

    ich-darf-das Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2016
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    54
    Ort:
    37547
    herausnehmen kannst du den boden nur 1 x mit schere, oder messer -
    hab ich bisher noch nicht müssen, wäre aber eine option ...
     
  6. KarpfenRegen

    KarpfenRegen Petrijünger

    Registriert am:
    19. Oktober 2017
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Wurzburg, Germany
    Vielen Dank für eure Tipps, hab mich nun für das Contact Brolly von Chub entschieden. Dazu gabs auch gleich den passenden Überwurf.
     
  7. Kleestern

    Kleestern Petrijünger

    Registriert am:
    3. Mai 2016
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    4
    Bisher bin ich mit einem Schirm Brolly ausgekommen. Der hat keinen Boden aber hat mich schon vor so manchem Mistwetter bewahrt. Ich denke im Moment auch an eine Vergrößerung für die nächsten Jahre damit auch eine Liege Platz hat.
     

Diese Seite empfehlen