Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Gartenteich - Fische Welche Teichfische ernähren sich von Algen?

Dieses Thema im Forum "- Aquarien und Gartenteiche" wurde erstellt von Bemax, 4. Juli 2011.

  1. Bemax

    Bemax Petrijünger

    Registriert am:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    8
    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem: Ich habe einen 9x10m großen Teich mit Edelkrebsen,
    der in Diesem jahr am boden von Fadenalgen übersäht ist.
    Wisst ihr heimische Fischarten die sich vorwiegend von Algen ernähren und die nicht zu groß werden?
     
  2. Braschguru

    Braschguru Spinnfischer !

    Registriert am:
    22. November 2010
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    44575
    Rotaugen und Rotfedern ;)
     
  3. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    Bemax gefällt das.
  4. VonderBong

    VonderBong BrassenVerpassen

    Registriert am:
    19. April 2010
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    15
    Ort:
    53340

    Ich würde eher zu Rotfedern tendieren.:)

    Aber in Schoxx´s Link ist es echt gut erklärt!
     
  5. Bemax

    Bemax Petrijünger

    Registriert am:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    8
    Hey,
    DAnke für die Tipps bin schon etwas schlauer geworden!!
     
  6. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Salmtal, Germany
    Hi

    poste doch mal ein Bild und die Fakten zum Teich!
    Vermutlich geht es auch ohne Fischbestand...
     
  7. Bemax

    Bemax Petrijünger

    Registriert am:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    8
    Hi,
    Bilder hab ich noch keine Gemacht,
    aber er ist 80cm-1m tief und ich kann die wärme ein bisschen regulieren
    mfg
     
  8. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    Muscheln wären doch auch eine Möglichkeit oder nicht? :)

    LG,
    Andreas
     
  9. Bemax

    Bemax Petrijünger

    Registriert am:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    8
    hi andreas,
    das sind zu viele Algen
     
  10. Schoxx

    Schoxx Meeresangler

    Registriert am:
    12. März 2011
    Beiträge:
    753
    Likes erhalten:
    426
    Ort:
    57078
    Okay, dann wirst du auf die oben genannten Fischarten zurückgreifen müssen, wenn du keine Chemiekeule rausholen willst. :)
    Wenns was einheimisches sein soll, dann ist die Rotfeder definitiv erste Wahl.

    LG,
    Andreas
     


  11. Bemax

    Bemax Petrijünger

    Registriert am:
    9. Januar 2010
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    8
    hi,
    werd ich auch mit Rotfedern mal probieren!!
    danke an alle
     
  12. Zanderzocker97

    Zanderzocker97 Immer für einen Fisch gut

    Registriert am:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    58119
    Gründlinge sind die Fische die ich auch in meinem Teich habe.
     
Ähnliche Themen
  1. FishHunterBln
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    9.438
  2. lilliane
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    7.735
  3. _Sting_
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.965
  4. Snowboardjunki
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    7.761
  5. karpfenhunter93
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    5.419

Diese Seite empfehlen