Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Waller - Welche Montagen verwendet ihr am liebsten auf Waller?

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von catfish's friend, 11. August 2008.

  1. catfish's friend

    catfish's friend Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. März 2008
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    97286
    Hi,:)
    Ich wollte mal wissen,

    welche Montagen ihr am liebsten oder

    am öftesten auf waller anwendet!!!:hops:angler:
     
  2. catfish's friend

    catfish's friend Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. März 2008
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    97286
    man kann eine u-pose aber auch im see verwenden
     
  3. catfish's friend

    catfish's friend Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. März 2008
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    97286
    wenn du die haupt schnur absenkst uder die spitze der rute aufs wasser richtest
    läuft die hauptschnur nahe am boden!!
    aller dings macht im see eine posen Montage mehr sinn da dort keine strömung ist!!
     
  4. david harly

    david harly Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2007
    Beiträge:
    308
    Likes erhalten:
    341
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wurm,Blutegel geht gut an der Pose
    Kalamari,Leber an der Knochenmontage

    Muss dazu sagen das diese anbietung in Altarmen gut funktioniert.
    Im Fluss Grundangeln mit auftreibenden Ködern.
     
  5. catfish's friend

    catfish's friend Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. März 2008
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    97286
    sorry da hab ich mich wohl verlesen
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2008
  6. catfish's friend

    catfish's friend Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    11. März 2008
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    97286
    Also hatte ich doch nicht ganz unrecht!

    Aber jetzt machen wir mit den Lieblings montagen weiter!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. August 2008
  7. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.428
    Likes erhalten:
    11.045
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Hi Leute ,

    je nach Gewässer verwende ich die Posenmontage, die Grundmontage ,die Bojenmontage oder die U-Posenmontage .
    Als Köder kommen bei mir große Köfis (30cm+mehr) , Innereien , Kalamari , Blutegel , tote Eintagsküken oder Ratten/Mäuse( wo erlaubt) an den Haken .
    Bei Hochwasser und Brutzeit der Wasservögel greife ich gerne auf letztere Köder zurück .
    Als Vorfach verwende ich 7x7Stahl oder Kevlar im 30er Durchmesser , außer es kommen viele Hechte vor , dann nur Stahl .

    Ich binde sie meistens selber , so kann ich 2Drillinge oder einenDrilling und einen Einzelhaken variieren und besser auf meine Köder einstellen ,bzw binden.

    Auch verzichte ich nicht auf meine Eigenbau-Abhackmatte nicht (ca 2mx0,80m) .
    Ebenso einen sehr großen Kescher , noch besser ist ein Handschuh (Schweisserhandschuh)zur Handlandung .
    Gegafft werden sie nur selten , außer ich will ihn mitnehmen.


    mfg Jacky1
     
  8. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.589
    Likes erhalten:
    1.688
    Naja meine Erfahrung sagt aber was ganz anderes habe schon desöfteren am See Waller it der U-pose gefangen! Einen Meter überm Grund und ab gehts sind wazr jetzt nicht die ganz großen gewesen aber es klappt...

    Wie kommst du auf diese 99,9 % gibts dafür ein Beleg?
     

Diese Seite empfehlen