Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Bekleidung - Welche Hose soll es sein?

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte und Zubehör" wurde erstellt von PBMaddin86, 25. Februar 2010.

  1. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Da meine BW Hose, die ich nun ca. 5 Jahre habe langsam aber sicher am Verschluss kaput geht suche ich eine neue Hose!

    Mir sind die Shimano und die DAM MAD Hosen ins Auge gefallen! Da diese zwar nen stolzen Preis haben, aber schick ausschauen und das wichtigste

    schön warm halten, Atmungsa. sind und 100 % Wasserdicht sein sollen! Glaube bis 10.000 der Wassersäule mal gelesen zu haben!

    Nun meine Frage da ich im Internet ca. 5 verschiedenen Bezeichnungen gesehen habe, aber die Bilder immer zu schlecht waren, um genaueres zu erkennen!

    Im Laden bei mir um die Ecke gibts diese Art Hosen leider nicht!

    Nun meine Frage:

    Wer hat Erfahrungen mit den Hosen gemacht und kennt die genaue Bezeichnung?

    Ich suche die Hose die innen gut gefüttert ist, diese wo man Sommer wie Winter anziehen kann! Zumindest im Sommer wenns dunkel wird und etwas abkühlt :D

    Bezeichnungen aus em Kopf habe ich diese hier:

    MAD Real Tree Fleece

    MAD softshell Hose AP

    Shimano konnte´ich mir nicht behalten :D
     
  2. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hi

    schreib doch mal die Preise dazu...



    Ich würde mal in Outdoor-/Sport-/Freizeitläden gucken!
    Gerade wenn es was gefüttertes sein soll und die Läden jetzt den Winterkram loswerden wollen könntest du da günstig fündig werden!


    Ansonsten tät ich mir überlegen ob es wirklich wasserdicht sein muss!
    Von FjällRäven die G1000 Hosen sind einfach genial für draussen! Allerdings nicht wasserdicht,dafür super atmungsaktiv (und schnelltrocknend) was ich noch wichtiger finde...

    Wenn es eine wasserdichte Hose sein soll,dann tät ich eher zu einer nicht allzu warmen tendieren,denn die kann man dann das ganze Jahr ohne weiteres tragen.Je nach Temperatur kann man dann ja ein oder zwei Hosen drunterziehen.
    Ich habe zur Zeit nur eine wasserdichte Hose.Der reguläre Preis ist aber viel zu hoch für den Großteil der Angler (Beretta Huntex).
     
    PBMaddin86 gefällt das.
  3. OliverH86

    OliverH86 Bitschubser

    Registriert am:
    4. August 2009
    Beiträge:
    805
    Likes erhalten:
    676
    Ort:
    74429
    PBMaddin86 gefällt das.
  4. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Hi Lorenz wie gehts?

    Danke aber das möchte ich in Zukunft vermeiden!
    Das drunter ziehen hab ich bis jetzt immer gemacht, aber darauf habe ich keine Lust mehr!
    Wenns wärmer ist ist mir das egal ob die Hose etwas nass oder feucht ist, geht eigentlich um die kälteren Tage!

    Preise sind von 45€ bis 90€! Will aber diese Hose wie oben beschrieben haben! Nun sind bei Ebay und Co viele am Werke, die die eine Hose bei dem Angebot für 45 € raus hauen, die andere, laut Beschreibung das selbe ist aber 90 € kosten soll! Da blickt man nicht mehr durch finde ich!
     
  5. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682

    Das wird diese wie bei der einen MAD Hose für 45 € sein! Diese ist aber auch nicht gepolstert gefleest von innen! Zumindest steht dort nichts!
     
  6. Buzz Lightyear

    Buzz Lightyear Anfänger

    Registriert am:
    20. September 2008
    Beiträge:
    393
    Likes erhalten:
    460
    Ort:
    13159
    Bei Westfalia.de habe ich mir letztens erst eine Moleskin-Thermohose für 27 Euro bestellt. Wunderbar gefüttert. Im Prinzip die Bundeswehrhosen in Winterausführung.
     
  7. X-Blade

    X-Blade Carphunter

    Registriert am:
    21. November 2009
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    66440
    hi,
    ich habe gerade heut morgen zu bd von meinen eltern die anaconda cyclone jacke und hose bekommen die an ich nur empfehlen
     
  8. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Danke aber es geht wirklich nur im die DAM MAD Hose oder die Shimano Hose!
     
  9. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Wieso?
    Ich tät eventuell mal nach den Prologic Max4 Sachen gucken.Die gibts manchmal im Angebot,sodass sie dann in deiner Preisklasse liegen.Von denen hört man eine Menge gutes.Die sind in Realtree...





    Bei mir ist alles im grünen Bereich.Ich bin nur grad sehr beschäftigt und die Schonzeit nagt mir als praktisch reinem Raubfischangler schon an den Knochen...:(
    Ende März/anfang April bin ich in Kreuznach,vielleicht können wir dann ja mal zusammen was starten :)
     
  10. PBMaddin86

    PBMaddin86 Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.576
    Likes erhalten:
    1.682
    Danke Lorenz gerne! Meld dich einfach und sag bescheid ob ich Stiefel brauche, dann sind die Buhnen auch kein Problem :D Bin aber ab dem 03.04. 3 Wochen in Thailand!

    Zur Hose; Da gibts auch wieder drei Stück oder so! Welche ist die mit dem dicken Futter drinne! Soll schon so warm halten im Winter, oder kalten Sommernächten, ohne etwas drunter ziehen zu müssen!??
     


  11. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Ich hab keine von den Max4.Aber man hört nichts schlechtes davon...
    Es gibt garantiert ein paar Testberichte auf irgendwelchen Karpfenseiten!


    Ich verwende das Zwiebelprinzip!
    Wenn man mal durch Outdoorforen schmöckert merkt man auch schnell was sich durchgesetzt hat.Nämlich genau das! (Doppeljacken mal ausgenommen,die haben einen eher schlechten Ruf,wenn es über die Stadtgrenze hinaus gehen soll).
    Das Zwiebelprinzip ist einfach am universellsten und bei hochwertigen Klamotten kann man auch zwei oder drei Hosen übereinanderziehen und trotzdem noch bequem Spinnfischen gehen ohne sich gleich tot zu schwitzen...

    Fleeceklamotten sind schon sehr günstig zu haben!
    Zum drunterziehen als Wärmeschicht tun es schon ganz simple günstige Modelle (man beachte,dass es aber verschiedene Fleecedicken gibt).
     

Diese Seite empfehlen