Allgemein - Watfischen Rügen um Sassnitz

Dieses Thema im Forum "- Meeresangeln" wurde erstellt von Lucanier, 4. Juli 2010.

  1. Lucanier

    Lucanier Fliegen-Fan

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    63329
    HI leute

    ich bin ab dienstag auf rügen, mit mutter und tante rumtouren. für mich ergibt sich auch die möglichkeit bei sassnitz ein wenig das meer zu beackern, da ich keine brandungsrute besitze, wollte ich mal fragen, ob watfischen im sinne von spinnfischen dort zu dieser jahreszeit sinn macht, und wenn ja dann mit was? (köder) und auf was? (fisch)....


    mfg lucas
     


  2.  
  3. 2911hecht

    2911hecht Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.435
    Likes erhalten:
    2.032
    Ort:
    18109
    Naja,das ist etwas zu spät.Hornfisch und Meerforellenzeit ist vorbei.Aber Du kannst auch mit einfachen Ruten auf Grund angeln,Brandungsruten sind nicht nötig.Man kann von Molen auf Aal Plattfisch angeln,als Köder nimmst Du am besten Wattwurm oder Seeringelwurm.Oder Du angelst im Bodden auf Hecht,Zander und Barsch,dort kannst Du blinkern.
     
  4. Lucanier

    Lucanier Fliegen-Fan

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    63329
    HI
    aha ok... spinnfisch mässig geht also gar nix ?!?! schade aber ok.... kann man ein plattfisch system denn nicht auch aktiv fischen ???? wegen grund angeln: die würmer kann man am strand finden / aus graben oder ??? oder woher die nehmen ???

    mfg lucas
     
  5. Feuerschwein

    Feuerschwein Just fishin'..

    Registriert am:
    27. April 2009
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    421
    Ort:
    63329
    Huhu Lucas!

    Haste schon was gefangen oder biste gerade erst dabei mit Fischen anzufangen? Warste schon auf dem Bodden?^^

    lg
    Paddy
     
  6. 2911hecht

    2911hecht Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.435
    Likes erhalten:
    2.032
    Ort:
    18109
    Du kannst es versuchen mit Spinnfischen,vieleicht bekommst Du Abends vom Strand Dorsch.Plattfisch fängt man nur am Grund,Du kannst deine Montage immer ein kleines bischen einholen.Die Köder bekommst Du nur im Angelladen.Bei uns in Warnemünde läuft in der Ostsee zu Zeit nicht viel,außer Aal.Es ist zu warm,deshalb würde ich Dir die Boddengewässer auf Rügen empfehlen,dort kannst Du auch super Watangeln und es gibt dort riesen Hechte.
     
  7. Lucanier

    Lucanier Fliegen-Fan

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    63329
    HI

    @ paddy hab doch oben schon geschrieben, das ich erst dienstag hoch fahre.... bodden gehört entgegen meiner ersten annahmen doch nicht zum programm, nur eine kutter tour und halt das in der gegend sassnitz ufer angeln...

    hmmm... ja werde wohl dann auf plattfische und vieleicht nen spinn versuch....
     
  8. Feuerschwein

    Feuerschwein Just fishin'..

    Registriert am:
    27. April 2009
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    421
    Ort:
    63329
    Achso sorry mein Fehler ;)
    Na dann viel Spaß und fang ein paar Dorsche! :)
     
  9. Florian R.

    Florian R. Allrounder

    Registriert am:
    15. Juni 2006
    Beiträge:
    216
    Likes erhalten:
    388
    Ort:
    Cologne, Germany
    und denke an den Küstenfischereischein für MVP.

    Viel Spass und Erfolg
     
  10. Lucanier

    Lucanier Fliegen-Fan

    Registriert am:
    12. Juli 2008
    Beiträge:
    300
    Likes erhalten:
    155
    Ort:
    63329
    Jo danke, ich stell ggf. nächste woche nen keinen bericht rein..

    mfg lucas
     
  11. nnldj

    nnldj nnldj

    Registriert am:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    96
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oppach, Germany
    bin vom 25.-27.09. auch mal in Sassnitz
    was kann man da am besten fangen und welche Ausrüstung müsste ich mitnehmen
    über infos wäre ich euch dankbar
    ach so wo bekomme ich den schein für die Küste
    Fischerreischein hab ich
    LG Klaus
     


  12. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Kommt drauf an was du vor hast.

    Bei Sassnitz kannst du Brandungsangeln auf Platte. Eine spezielle Brandungsangel brauchst du nicht unbedingt. Stabile, lange Spinnrute würde vollkommen ausreichend. Würmer kriegst du vor Ort im Laden.

    Wenn du Watangeln willst, bei mildem Wetter hast du Ende September noch die Chance auf Küstendorsche, solltest du nach Arkona oder besser Vitt hochfahren. So weit ist das nicht! Wathose, Kescher, ganz wichtig Watstock! Ich hab da schon viele abtauchen sehen und die hatten Ortskenntnis. Eine Spinnrute von ca. 3m mit 15 - 40g WG reicht völlig aus. Ich bevorzuge für's Küstenspinnfischen etwas weichere Ruten da ich generell mit Geflecht fische. Küstenblinker in 25 - 30g und los. Farben die du unbedingt dabei haben solltest schwarz-rot (alternativ schwarz-kupfer), blau-weiß, gelb-grün und vielleicht noch einen in Silber. Sollte dir zufälligerweise eine Meerforelle an den Haken gehen, mach sie schnell los und lass sie schwimmen. Mefo Schonzeit beginnt am 15. 09.!

    Alternativ kannst du natürlich auch von Sassnitz mit nem Kutter raus.

    Die Liste der Händler die den Küstenschein verkaufen findest du hier. Der für dich nächste wäre in Niesky. Ansonsten würde ich dir Angelzentrum Holzerland in Bergen empfehlen, die haben auch immer noch tagesaktuelle Tipps gratis!
     
    nnldj gefällt das.
  13. nnldj

    nnldj nnldj

    Registriert am:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    96
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oppach, Germany
    Danke dir

    ja was ich genau will weiß ich noch nicht hier bin ich fast nur auf Wels unterwegs
    außer ab und zu mal Hecht und Karpfen

    bin sozusagen Neuling was die Küste angeht
    wo genau meine Unterkunft ist werd ich die Tage erst erfahren bis jetzt weis ich nur was von Sassnitz ergo werd ich da mal bissel schaun gibt es da besondere masse die einzuhalten sind der Tip mit den Forellen war gut ich hätte sie bestimmt versucht mit zu nehmen Danke noch mal dafür

    LG Klaus
     
  14. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Guckst du hier!
    Beachte bitte die Unterscheidung in Binnen- und Küstengewässer. Abgesehen von der Ostseeküste zählen auch sämtliche Bodden zu den Küstengewässern.
     
    nnldj gefällt das.

Diese Seite empfehlen