Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Erlaubnisscheine - Was kosten die Jahreskarten bei euch so?

Dieses Thema im Forum "- Meckerecke" wurde erstellt von Jack the Knife, 5. November 2008.

  1. ToBö

    ToBö Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Juli 2008
    Beiträge:
    782
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    08527
    16€ fürn Rheinschein
     
    Jack the Knife gefällt das.
  2. DerLuzi

    DerLuzi Stippmaster

    Registriert am:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    145
    Likes erhalten:
    105
    Ort:
    99086
    die verbundkarte kostet bei uns 80€

    drin sind seen, teiche, flüsse, bäche. stellenweiße reine salmonidenabschnitte
    dazu kommt das unser gewässerverzeichnis jedes jahr um 1-2 gewässer anwächst.
    momentaner stand sind 63 gewässer, davon 19 salmoniden

    weiterhin gibt es noch die option auf eine verbundkarte der saalekaskaden.
    kostet so um die 65€-75€ glaub ich.
     
    Jack the Knife gefällt das.
  3. ZILLE

    ZILLE Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    15. März 2008
    Beiträge:
    129
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    17309
    Jahreskarte MVP

    Wir zahlen 76€ Jahreskarte (mit Vereinsgeld), dann noch 20€ Küste, 10€ Brandenburg und 28€ Uecker-Randow. Biss auf die Küsdtenkarte kriegd mann das Geld nicht mehr rein, da bei uns der Fischbestannt sehr zu wünschen übrig lässt. Zumindest in den Vereinsgewässern.
     
    Jack the Knife gefällt das.
  4. Voitex

    Voitex Karpfen Spezi

    Registriert am:
    4. Dezember 2011
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    5761
    Hi

    Da können wir in Österreich nur davon Träumen.
    Unter 200 geht gar nichts. Zeller See im Pinzgau wo ich fische,
    300 Euro die Jahreskarte + 50 Euro Nachtfischen + 50 Euro für den dazugehörigen Seekanal.
    Also 400 Euro. Was ihr an teilweise an Jahresgebühren bezahlt bekommen wir nicht mal eine Tageskarte.
     
    angelyunkie und Jack the Knife gefällt das.
  5. Marco 82

    Marco 82 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    116
    Likes erhalten:
    323
    Ort:
    39343
    Hallo alle zusammen, also ich bezahle für ganz Sachsen Anhalt 80 euro Beitrag. Und damit kann ich in ganz Sachsen Anhalt in jedem Fluß und jedem teich angeln.
     
    Jack the Knife gefällt das.
  6. Jack the Knife

    Jack the Knife Schnitzeltechniker/Rebell

    Registriert am:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    6.368
    Likes erhalten:
    10.956
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Sofern es sich um ein DAV-Gewässer handelt ist das richtig, bei einem privaten Gewässer benötigst du aber auch eine separate Erlaubniskarte.
     
  7. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.763
    Es liegt an uns durch Druck auf die Verbände die Entwicklung in eine vernünftige Richtung zu drängen.
     
    strangemaik und Regulator87 gefällt das.
  8. Atze_DuKeim

    Atze_DuKeim Petrijünger

    Registriert am:
    2. April 2009
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    12685
    für vereinsmitglieder 60€ und für gäste kostet die jahreskarte 110€.
     
    Jack the Knife gefällt das.
  9. tomekk0992

    tomekk0992 Petrijünger

    Registriert am:
    19. April 2010
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    17209
    180€ für die ganze Müritzregion. Ca. 80 Seen.
     
    Hechtinator und Jack the Knife gefällt das.
  10. Waller-Hecht-Zander<3

    Waller-Hecht-Zander<3 Raub&Carp-Freak

    Registriert am:
    5. August 2009
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    213
    Ort:
    12623
    region teupitz jahreskarte 30€ see geheim *g* :D
    sonst war es das mit der ruhe und allein sein ;)
     
    Jack the Knife gefällt das.


  11. ryan_morton

    ryan_morton Raubfisch- Jäger

    Registriert am:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    17235
    Mehrbereichskarte für das gesamte Revier der Fischerei "Obere Havel" Bei Wesenberg( Mecklenburgische Kleinseenplatte) kostet aktuell 113€ dort sind aber auch nur die Seen Zwischen Wesenberg und Mirow beangelbar.

    Für den Bereich Neustrelitz braucht man dann eine andere Karte diese kosten im Jahr 20€

    Mehr zu den Angelkarten der Fischerei Wesenberg könnt ihr hier nachlesen:
    http://www.fischerei-wesenberg.de/
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2012
    Jack the Knife gefällt das.
  12. EarlUser

    EarlUser Tinca Tinca Jäger

    Registriert am:
    25. November 2008
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    162
    Ort:
    32105
    Also bei uns kostet die Verbandskarte 20 € im Jahr und die Vereinsgebühr beträgt 118 €
     
    Jack the Knife gefällt das.
  13. e30Birdy

    e30Birdy Der Germerican

    Registriert am:
    31. Mai 2011
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    92655
    &euro;145 euro für 3 Weiher und 20km fließgewässer.

    Man vermisse ich Amerika, 21 dollar und konnte überall in meine staat angeln.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    Jack the Knife gefällt das.
  14. CKaeser

    CKaeser Petrijünger

    Registriert am:
    7. August 2008
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    89
    Ort:
    91186
    Hier mal ne kleine Rechnung damit Ihr wisst wie nervig und teuer es ist an ein Jahreskarte hier im fränkischen Seenland zu kommen:

    Um eine Karte zu erhalten muss man zuerst mal Mitglied beim Verband sein, dies ist nur über eine Vereinsmitgliedschaft möglich --> Vereine sind sehr teuer!!
    Jahresbeitrag Verein:-----------------125 € (- 250 € möglich)
    Jahresbeitrag Verband (Fv-Mfr):-------10 €
    Seenkarte (fränkisches Seenland):----35 €
    ------------------------------------------------
    ----------------------------------------170 €


    Hinzu kommt eine einmalige Aufnahmegebühr zwischen 100 und 500 Euro!!!!!!

    So und jetzt kommt der eigentliche Hammer: Mit der "Jahreskarte" kann man insgesamt nur 40 Besuche an den fränkischen Seen machen, aufgeteilt auf 5 Seen. Nicht das Ihr jetzt denkt man darf selbst entscheiden wie das aufgeteilt wird.... es gibt natürlich auch hierzu Vorschriften:

    10x Großer Brombachsee
    5x Igelsbachsee
    8x Rothsee (inkl. Vorsperre)
    9x Altmühlsee
    8x Kleiner Brombachsee

    Wohne ich also am Rothsee und will meine Karte ausnützen darf ich z.B. zum Altmühlsee eine knapp 50 - minütige Fahrt auf mich nehmen. Na herzlichen Glückwunsch!!!!!

    Musste echt lange überlegen bevor ich dem Verband beigetreten bin. Eine Tageskarte kostet 12 €, somit muss ich 15x im Jahr mindestens gehen damit sich die Karte lohnt.
    Da der große Brombachsee vom Ufer kaum (erfolgsversprechend) auf Raubfisch zu befischen ist werde ich diese Besuche nicht ausnützen. Altmühlsee ist weit zum fahren somit werde ich auch diese Besuche wohl nicht komplett nützen.
    Somit bleiben Igelsbach -, Roth- und kleine Brombachsee. Insgesamt 22 Besuche die für mich Sinn machen, keine recht gute Quote und eigentlich zu teuer, aber immer noch besser als jedes mal in den Angelladen fahren zu müssen und ne Karte zu kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2012
    Jack the Knife gefällt das.
  15. nono97

    nono97 Petrijünger

    Registriert am:
    17. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    67256
    Also meine Jahreskarte für Rhein und Nebenarme von Karlsruhe bis Worms kostet 60 €,
    meine Karten für diverse Seen in der Umgebung auch nochmal 60 €
     
    Jack the Knife gefällt das.
  16. angelhoschi76

    angelhoschi76 Tinca-Fan Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    10. März 2006
    Beiträge:
    2.138
    Likes erhalten:
    8.292
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aitrach, Germany
    Hallo Zusammen,

    Zeit den Thread mal wieder aus der Versenkung zu holen. Ich habe gerade die Rechnung für die aktuelle Jahreskarte an meinem Gewässer zähneknirschend bezahlt. Dieses Jahr wurde ohne Kommentar von 210€ auf 250€ aufgeschlagen. Ich habe sie jetzt nochmal verlängert, aber die Entwicklung der Preise hier bei uns im Süden gibt mir echt zu denken.

    Bislang habe ich für meinen 12 ha See die 210€ schon für ziemlich teuer erachtet und ich fische dort eigentlich auch hauptsächlich deshalb sehr gerne, weil der See von mir aus nur 5 min entfernt ist. Außerdem ist der See in Besitz des Hauses Waldburg-Zeil und nicht an einen Verein verpachtet. Die Alternativen sind allerdings auch nicht rosig, wenn man nicht in einem Verein ist. Jahreskarten bekommt man hier in der Gegend kaum ohne Vereinszugehörigkeit, und wenn dann für gesalzene Preise, z.B. Iller bei Altusried für 400€. Dann geht die Saison aber nur vom 15.05. - 15.12.
    Und ein Vereinsbeitritt ist meist an horrende Aufnahmegebühren gekoppelt, die meist zwischen 100 und 350€ liegen. Da kann einem die Lust manchmal echt vergehen :mad:
     
    Jack the Knife, Pablo, Koalabaer und 2 anderen gefällt das.
  17. thetom444

    thetom444 fängtwasbeisst

    Registriert am:
    5. Oktober 2012
    Beiträge:
    257
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    9863
    Ich kann mich nicht beklagen, für gesamt nichtmal 150€ (vom Ufer) gibts einen See mit 13 km².
    Ist zwar nur ca. zur hälfte befischbar da der rest privatbesitz ist, aber ist trotzdem ein schnäppchen. :-) Saison geht vom 01.04 bis 30.11 (Barsche bis 15.12)
     
    Jack the Knife gefällt das.
  18. AllrounderXD

    AllrounderXD Karpfenangler

    Registriert am:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    363
    Likes erhalten:
    32
    Ort:
    6971
    Bei mir a Teil Abschnitte des Bodensees einmal 12€ Jahreskarte und 22 € ferienkarte! Ich bin zufrieden!
     
    Jack the Knife gefällt das.
  19. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.043
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ähnlich sieht es bei mir für zwei Seen mit 70 ha und 30 ha seit dem letzten Jahr auch aus.
    Allerdings....und da bin ich ganz ehrlich.....bringt dies auch Vorteile. Die Preise für Tageskarten wurden ebenso angehoben und seitdem ist einer meiner Lieblingsplätze immer frei.

    Neckarkarten an meinem Wohnort sind je nach Streckenlänge für zwishen 50 und 110 € zu haben.

    Gruß Thomas
     
    Jack the Knife gefällt das.
  20. Erzi27

    Erzi27 Petrijünger

    Registriert am:
    5. August 2011
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    09618
    Hallo !

    Bei uns kostet die Algemeine Jahreskarte 80 € + 30€ Verein = 110€ Oder Salmoniden + Algemeine 160€ + 30 Verein = 190€
    Und das für DAV Sachsen.

    Mfg.
     
    Jack the Knife gefällt das.

Diese Seite empfehlen