Vorsicht !!!! Angeln in Tschechien

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von Crossen-Fan, 16. Mai 2013.

  1. Crossen-Fan

    Crossen-Fan Petrijünger

    Registriert am:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    03046
    An alle Anglerfreunde !!! (Die es in die Tschechei zieht...:eek:)

    Sind gerade zurück aus Nordbömen (Sudetenland) und können nur eines empfehlen: MACHT EINEN GROSSEN BOGEN UM DIESES LAND:mad::mad::mad:
    Angeln ist 2013 nur mit der geforderten Apostille erlaubt(Hatten vorbildlich alle Anglerunterlagen mit)Obwohl unser über eine Agentur gemietetes Haus,als Anglerhaus (nur 10m zur Eger) ausgewiesen war,war kein Verständnis möglich.Die Einheimische Vermieterin hatte nur im Sinn,Kurtaxe,Gas/Holzgeld und Endreinigung zu kassieren und dann ab..:confused:Nur mit Hilfe eines freundl.Nachbarn(ein über 80-jähriger ehemalig.Sudetendeutscher):respektkonnten wir erreichen,das sie am folgenden Tag Angelkarten besorgen wollte.(Obwohl vorher per e-mail bestellt).So fehlte uns der 1.Angeltag:heulend:
    Dann der Hammer:Ohne Apostille-Kein Angeln:wein:wein:weinSchön...5 Angler mit vollster Ausrüstung,das Wasser 10m entfernt und nix Angeln:schrei
    Nur durch unseren sehr netten deutschen Nachbarn,konnten wir illigal mit Schweißperlen auf der Stirn,heimlich wie die Diebe angeln:eek:
    Ansonsten,wo man hinkommt in diesem Land immer das gleiche Lied:Nix verstehen,nicht der kleinste Wille zur Kommunikation,unfreudlich hoch 20....einfach zum k......en!!!!
    Jetzt bitte kein Argument von:"Wie es in den Wald ruft...." Wir sind immer nett,freundlich und versuchen uns sofort an die Gegebenheiten des Landes anzupassen , also nicht wie die meisten ausländischen Mitbürger . die Deutschland einreisen!!!!:nein
    Wir sind auch nicht keine Mollorca-Sauf und Prollotypen....
    Mag es vielleicht in Touri-Hochburgen (Prag) etwas anders aussehen,im Ländle ist es grauenhaft !!!!

    Also bringt eure Euros nicht in das unfreundlichste Land der Welt!!!:nein
    Gruß Rüdiger
    PS:Denkt bloß nicht,das es dort mal irgendwo eine nette Kneipe mit schönem Tschen-Bier gibt.....Fehlanzeige zu 100%
     
    Reaver, strangemaik, Herbert52 und 3 anderen gefällt das.


  2.  
  3. semjon

    semjon Petrijünger

    Registriert am:
    14. April 2010
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    110
    Ort:
    76744
    Iligal Angeln? Das habt ihr gut gemacht:klatsch
     
    Pokerface, Hadl und T.G.84 gefällt das.
  4. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.550
    Likes erhalten:
    5.457
    Ort:
    Schorfheide
    Naja...so recht weiß ich nicht was ich davon halten soll.
    Bis jetzt habe ich die Tschechen immer als nett und freundlich kennengelernt,dazu hilfsbereit und gesellig.:)

    @semjon

    Was ist an illegal angeln gut?:mad:
    Wenn sie das bei uns machen würden,dann wäre das Geschrei groß!:schrei
    Also vorher überlegen was man schreibt:nein
     
    T.G.84 gefällt das.
  5. Regulator87

    Regulator87 Allroundschneider

    Registriert am:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    1.287
    Likes erhalten:
    1.571
    Ort:
    Berlin, Germany
    Typisch deutsch...

    Du schliesst von einer gefloppten Vermietung, fast auf ein ganzes Land bzw. Region.
    Das Beste ist aber immer noch, dass du dich darüber aufregst, dass du als Gast und Ausländer nicht mit der deutschen Sprache weiter kommst :lach
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
    Wassy, vielfischer, rheinman79 und 12 anderen gefällt das.
  6. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.037
    Likes erhalten:
    3.890
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wie man mit einer einzigen schlechten Erfahrung sofort auf das ganze Land samt Leute schließen kann ist mir absolut schleierhaft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
    Janeck, ConnyBLN, donak und 8 anderen gefällt das.
  7. Crossen-Fan

    Crossen-Fan Petrijünger

    Registriert am:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    03046
    Illigal...Iligal...Illegal----******egal,was du auch meinst:confused:
    Jedenfalls ist Tschechien der totale Reinfall:schrei


    Auch falsch:Englisch gut, russisch/Tschechisch ein paar Brocken...nix

    Der Frust sitzt tief,hatten etliche Warnungen von ehemaligen Anglern und haben sie alle ignoriert,weil Vorurteile nicht unser sind....hätten wir mal gehört!

    Wo.....würde mich mal brennend interessieren.In welchen Regionen wart ihr???
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2013
  8. Donau Fischer

    Donau Fischer Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    14. März 2013
    Beiträge:
    291
    Likes erhalten:
    247
    Ort:
    94315
    Unten bei Lesezeichen kam jetzt gerade diese google Werbung:

    Tschechien
    www.czechtourism.com
    Suchen Sie interessante Tipps für Urlaub in Tschechien?

    Passt wie die Faust aufs Auge ;)

    Ach ja Crossen-Fan fasse doch deine Antworten zu einer zusammen das ist schon ein 4-Fach Post. Lies mal in den Foren Regeln nach bevors mecker gibt.

    Ich selbst war noch nie bei unseren Nachbarn aber von nem Kollegen der alle 2 Monate in etwa rüber fährt kann ich nix schlechtes berichten.
     
  9. opi2001

    opi2001 Spinn-und Fliegenfischer

    Registriert am:
    22. März 2008
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    203
    Ort:
    09337
    Stimmt mit den Tschechen, der überwiegende Teil hasst die Deutschen und auch ich habe schon schlechte Erfahrungen mit deren Polizei gemacht.
    Solltest mal in der Slowakei probieren, die sind um vieles netter und man ist dort auch herzlich willkommen.
    Das geht aber schon seit DDR Zeiten schon so!!!
     
    Crossen-Fan gefällt das.
  10. Crossen-Fan

    Crossen-Fan Petrijünger

    Registriert am:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    03046
    Bitte nochmal an ALLE Durchleser

    Keine Stereotype verwenden wie:
    -Arrogant auf deutsche Sprache gepocht und dann gemeckert....blödsinn
    -alles über einen Kamm scheren(sind dann viel rumgefahren:Zatec,Louny,Postelberg,Chomutov)...überall der gleiche Mist

    Waren schon in einigen anderen Ländern angeln (in Polen das komplette Gegenteil-nur zu empfehlen !!)und wissen gut wie man sich höflich und nicht deutschprollig durch`s Land bewegt.
    Einfach mal mitnehmen,das es anderen Anglern grausam schlecht in Tschechien gefallen :( Nicht mehr und nicht weniger.
    Und wer noch nie in Tschechien war und zaudert:
    1.Apostille besorgen
    2.Rein garnichts erwarten

    Petri Heil:angler:
     
  11. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo Crossen-Fan,

    obwohl ich einen gewissen Frust deinerseits verstehe, denke ich, dass Dein "Beitrag" wirklich grenzwertig ist. Du urteils über eine ganze Nation und warnst sogar, einem "ordentlichen Deutschen", dort Urlaub zu machen? Gehts noch? Und dann der überaus dumme Spruch "konnten wir illigal mit Schweißperlen auf der Stirn,heimlich wie die Diebe angeln". Was würdest Du denn sagen, wenn ein "Nordböhme" hier illegal angelt? Traurig!

    Fliege 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
    FM Henry gefällt das.


  12. Crossen-Fan

    Crossen-Fan Petrijünger

    Registriert am:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    03046
    GENAU das trifft des Pudels Kern.
    Wollte dieses heiße Thema nicht ansprechen,aber genau dahin gingen alle Warnungen,selbst unser tüchtige 80-jährige Nachbar,deutete genau das an!
    Sehr traurig,aber leider war.
    PS:Wer sich mit der Geschichte um 1945 und den Sudetendeutschen beliest und befasst.....
     
    Posentot gefällt das.
  13. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hast Du nicht mit diesem Mist angefangen?

    Dein Zitat"MACHT EINEN GROSSEN BOGEN UM DIESES LAND"

    Fliege 2
     
    spaceace82 gefällt das.
  14. Crossen-Fan

    Crossen-Fan Petrijünger

    Registriert am:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    03046

    Hallo Fliege,

    "ordentlicher Deutscher"...bitte keinen Nationalisten****** unterstellen.
    Was würdest du machen,wenn du nach mehren Nachfragen keinen Hinweis auf diese Apostille erhälst????
    Bist zu fünft und fährst eine Woche zum Angeln und vor Ort "April,April"Das ist für mich verarsche ohne Grenzen,wir hatten alle Papiere mit,also für mich nix illegal.
    PS:Gehe im Internet auf die tschechische Seite des Anglerverband,da steht nichts von Apostille......


    Hallo,
    was soll ich unter diesem Link erlesen ???

    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2013
  15. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.779
    Likes erhalten:
    5.802
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Keine Lizenz in Besitz ist Schwarzangeln, egal, wie du es drehst.

    Tut mir echt leid, was da passiert ist, aber Dein Eröffnungspost stellt eine ganze Nation in Frage, inkl. Reisewarnung von Dir. Nochmal, gehts noch?

    Fliege 2
     
    T.G.84 und schmierlappen gefällt das.
  16. Crossen-Fan

    Crossen-Fan Petrijünger

    Registriert am:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    03046

    Ich wäre froh gewesen,wenn sich einer mal ohne wischi-waschi und Gutmenschendenken geäußert hätte.Wir können ja wahrlich nicht die einzigen sein,die gleiche oder ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

    Und noch eines:"gehts noch" lässt du mal bitte lieber bleiben und mach mich hier nicht an.Du kannst gern eine andere Meinung haben,aber anpöbeln geht garnicht.

    PS:Den Tip mit Schwarzangeln("....hier kam noch nie einer kontrollieren") kam von der Vermieterin und dem Nachbarn,weil es ihnen total peinlich war!!!
     
  17. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Hallo Crossen-Fan,


    da wirste bockig weil dich hier einer, wie du es sagst, "anmacht", und du "machst" vorher ein ganzes Land an! Ganz großes Kino!


    P.S. Ich wohne im oberen Erzgebirge und hatte noch nie ein Problem in Tschechien!

    P.P.S Bei den vielen Posts die auf dein Anfangsthema geschrieben wurden, ist nur einer dabei der dir zumindest ein Stück weit zustimmt. Ich würde mal ganz salop sagen
    -> Mission fehlgeschlagen!

    Gruß,
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
    BudhaBreze, BIG OMA und Fliege 2 gefällt das.
  18. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.037
    Likes erhalten:
    3.890
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wie jetzt? Ich dachte, die Vermieterin hätte nur die Kohle im Sinn gehabt. Zumindest hast Du es so geschrieben.

    Les ich da jetzt Widersprüche?
     
    Amanita, Fliege 2 und T.G.84 gefällt das.
  19. angelmatz

    angelmatz Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Januar 2007
    Beiträge:
    659
    Likes erhalten:
    921
    Ort:
    12107
    Gott, es wird immer ätzender hier!

    Ganz ehrlich, ich kann den Verfasser des Threats zu 100% verstehen.

    Da fahren ein paar Männer zum Angeln ins benachbarte Ausland (shitegal in welches auch immer).
    Sie buchen eine Unterkunft und dazu noch Angelkarten!

    Was soll man bitte noch machen????

    Würde sich nicht jeder verhonepipelt vorkommen, wenn er den Zielort erreicht und plötzlich hört, dass man nicht fischen darf?

    Man gibt einen Haufen Kohle für Sprit und Unterkunft aus und ist dann Nase!

    Wer kann da die Reaktion nicht verstehen? Ich jedenfalls schon!

    Wer's nicht wirklich dicke hat, muß auch für so einen Angelurlaub lange sparen. Da tut doch so ein Trip doppelt weh!!!!!!!!!

    Davon abgesehen ist es natürlich eine Einzelerfahrung und man kann nicht alle Menschen des Landes über einen Kamm scheren..........

    Einem Ausländer hier in Deutschland würde so etwas ja wohl sicher nicht passieren, denn die Reglungen sind ja wohl eindeutig in unserem schönen Land. Finde diesen Vergleich ziemlich schwach...........

    Nur mal aus Interesse, was ist das für eine Apostille? Hab mal nachgeschaut und folgende Definition gefunden: Beglaubigungsform im internationalen Rechtsverkehr

    Was sollte denn da beglaubigt werden? Eure Fischereischeine? Habe ich was überlesen?

    Ich weiß, was ich jetzt sage führt zu weit, aber ich sage es trotzdem........

    Ich komme mir hier in Deutschland auch nur noch verschei...... vor!

    Da zahlt man fleißig für alle möglichen Gewässer Gebühren für Angelkarten, zahlt artig seine Fischereiabgabe und die hohen Herren haben nichts besseres zu tun, als alles noch mehr zu reglementieren.

    Verlängerte Schonzeit für Zander, Fangbegrenzung usw.usw.

    Jetzt mal ehrlich, man darf fürs gesamte Jahr zahlen, aber nur 7 Monate auf seine Zielfisch angeln. Tolle Wurst! (ich rede übrigens gerade von Berlin)

    Wenn man als arbeitender Mensch vielleicht 2 -3 mal im Monat Zeit zum Fischen findet, dann wird die Zahl der zu entnehmenden Fische auch noch reglementiert.

    Sind wir doch mal ganz ehrlich,geht man z.B. Aalangeln und hat mehrere Male Nullnummern, dann freut man sich wenn man mal einen Tag erwischt, an dem vielleicht fünf Schleicher beißen.

    Was kommt dann?

    Man darf drei mitnehmen und muß zwei wieder schwimmen lassen.

    Wohl dem, der nicht arbeiten gehen muß (oder will) und jeden Tag fischen kann. Da kann man auch nach drei Fischen einpacken und den nächsten Tag wieder losziehen...........

    Hat man dann endlich eine Glückstag erwischt, darf man drei Fische mitnehmen - toll!

    Ich komme mir hier in Berlin in letzter Zeit jedenfalls auch nur noch verars......t vor!
     
    Guy_Richi, archie01, Pokerface und 5 anderen gefällt das.
  20. T.G.84

    T.G.84 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    426
    Likes erhalten:
    816
    Hallo Angelmatz

    So sind die Gesetzt nun halt! Und das hat auch seine Richtigkeit. Ich gehöre übrigens auch zur arbeitenden Bevölkerung.

    Wie stellst du dir denn eine Gesetztesänderung die dir passen würde vor? Geringere Entbahmemengen pro Tag für Rentner und Arbeitslose, und großzügigere Entnahmemengen für Erwerbstätige? Oder gar eine Begrenzung der Angeltage im Jahr für Rentner und nicht Erwerbstätige? Ich bin mal gespannt!

    Mit Bedacht auf den Rückgang der Aalbestände ist vieleicht schon die Entnahme von 3 Aalen, zu viel!

    Gruß,
    Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
  21. rheinzander85

    rheinzander85 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    26. April 2006
    Beiträge:
    413
    Likes erhalten:
    422
    Ort:
    47661
    Hallo,
    ich stehe da voll hinter Dir Crossen Fan.
    Die jenigen die hier mal wieder Meckern sind eh wieder die gleichen. Und wenn sie mal nix zu meckern haben dann gehts auf die ganz kleinen Sachen wie Rechtschreibung usw. Ist leider schon lange hier so.
     
    RaubfischTobi und 2911hecht gefällt das.

Diese Seite empfehlen