Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Västerbotten - Nordmaling: Fickfjärden

Dieses Thema im Forum "Norrland - Västerbotten" wurde erstellt von Thomas II, 19. Oktober 2007.

  1. Thomas II

    Thomas II Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    8. März 2005
    Beiträge:
    0
    Likes erhalten:
    2
    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Infos und Tipps (alle Angaben ohne Gewähr):

    Mats Kareståhl, Tel.: +46 (0)930- 42127


    See

    bei 914 91 Nordmaling.


    Gewässer u. Größe:
    Der See Fickfjärden
    82 ha groß
    Maximaltiefe 5 m (in der Mitte des Sees)

    Sonstiges:

    der See liegt etwa 9 km von Nordmaling entfernt

    gutes Winterfischen

    Angelkarte online über SMS für fast alle Omraden

    Und hier

    Hauptfischarten: Hechte, Barsche und versch. Weißfischarten

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. September 2014
  2. roli2212

    roli2212 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    5. Juli 2012
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    01277
    Hallo Thomsen, bin von Ende Juli - Anfang August in der Umgebung von Nordmaling. Hast Du Tips, zu welcher Tageszeit und auf welchen Köder Barsch und Hecht gut beißen?
    Danke
     
  3. lifeofmyown

    lifeofmyown Alter Schwede

    Registriert am:
    27. März 2012
    Beiträge:
    318
    Likes erhalten:
    169
    Ort:
    8xxxx
    Ich bin zwar nicht Thomsen, aber ich antworte dir trotzdem... ;) Bisschen kenne ich mich mit Schweden aus. :prost
    Generell kann man den ganzen Tag über fangen. Die Köder sind jetzt wieder Glaubensfragen. Dort oben beissen Hechte oft gut auf Schockfarben. Ich hab allerdings die meisten Fänge mit roten Ködern gemacht (Twister, Gufis, Spinner).
    Die besten Erfolge hat man mit Schleppen. Wobei ich persönlich kein Freund davon bin. Die meisten Schweden benutzen Wobbler. Bei diesem See würd ich Wobbler mit einer Tauchtiefe von max 1,50m empfehlen.
     
    roli2212 und FM Henry gefällt das.

Diese Seite empfehlen