Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Saisonbeginn nach Schonzeit - Unser jährliches Treffen

Dieses Thema im Forum "- Angelerlebnisse" wurde erstellt von Spaik, 6. Juni 2015.

  1. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.561
    Likes erhalten:
    10.344
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Endlich ist die Schonzeit vorbei und unser jährliches Treffen fand wie immer statt.
    Waren diesmal ja nur 9 Tage :crying
    Geplant war der Urlaub ursprünglich ja ganz anders, ist aber wie im richtigen Leben......meist kommt es anders.
    Am 30.04. reiste ich mit meiner Frau dort an, schnell den Platz vorbereiten und den "Krempel" aufbauen. Ingo kam mit seiner Frau erst einen Tag später, obendrein mit Verspätung, er war doch der Meinung, er müsse die Holzschutzlasur im Auto verteilen :hahaha:
    Ja gut, wer den Schaden hat, braucht nicht für Spott zu sorgen.

    Dauerte nicht lange und wir bekamen Besuch, ein Angelfreund begrüsste uns und wir hielten ein Schwätzchen.
    Kommt doch ein Futterboot genau auf uns zu und legte auch an unserer Angelstelle an, ich schaute etwas verdutzt und nahm ein Begrüssungsgeschenk aus dem Boot.

    [​IMG]

    Unser Angelfreund lachte nur und meinte, willkommen.

    Der nächste Tag brach an und da es der 1. Mai war, konnten wir die "Spinnen" schwingen. Fing auch ganz gut an, ich landete nach dem 5. Wurf diesen 64ziger

    [​IMG]

    Doch was dann kam, war alles andere als normal. Die nächsten Tage ging nichts mehr beim Spinnangeln, egal was wir taten oder angeboten haben..nichts.

    Ingo hatte seinen Kram aufgebaut und begann auf Karpfen zu angeln, es stellte sich mehr als nur schnell Erfolg ein, gleich ein Doppelschlag.
    Wenn auch nicht die größten, schön waren se doch :)

    [​IMG]

    Wir brachen uns einen ab und versuchten es mit Boot. Es kam wie es kommen musste.
    Der "Alte" muss rudern und Frauchen die Ruten überwachen. Ich hatte beide in einem Rutenhalter, es kam ein gewaltiger Biss und Frauchen machte alles verkehrt was man nur verkehrt machen kann.
    Leicht böse Gedanken stiegen bei mir auf.....so nach dem Motto, wie lange wird sie zurück brauchen, wenn sie schwimmt :hahaha:
    Der Tag war dann trotzdem noch schön, wenn auch ohne weiteren Fischkontakt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Bei Ingo lief es dagegen prächtig. Es legten sich einige Karpfen auf seine Matte....nee nicht die auf dem Kopf :hahaha:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wir "brachen" uns weiterhin einen ab und versuchten alles um wieder einen "Entenschnabel" ans Band zu bekommen. Petri muss wohl schon selbst Tränen in den Augen gehabt haben, er schenkte mir noch einen 74ziger Hecht und so keimte wieder Hoffnung auf.

    [​IMG]

    Sollte jedoch der 2. und letzte sein :crying:wein

    Die letzte Nacht brach, war schön mild und meine Frau nötigte mich eine Raubfischrute fertig zu machen und dort auszulegen wo sie es für richtig enpfand.:mad:
    Lustlos machte ich alles fertig und Frauchen erfreute sich am Knicklicht.
    Da der "Tümpel" immer für eine Überraschung gut ist, legte ich vorsichtshalber die Rute auf einen elekt. Bissi ab. Um 2.30 Uhr ging es dann auch los. Kurzer Drill und sie wurde mit diesem 92 cm Waller belohnt.

    [​IMG]

    Der leckerste Fisch den wir je gegessen haben :essen:

    So verging die Angelwoche viel zu schnell, packen und abreisen war angesagt.
    An dieser Stelle mal ein Danke an Ingo, ich mag ihm mehr als meine ....naja, lassen wir das.
    Ein wahrer und echter Freund eben.

    [​IMG]

    Nun sitze ich jeden Tag 8 Stunden auf der Schulbank und versuche was in den Schädel zu bekommen, was da einfach nicht rein will :hahaha:
    Habe keine Zeit zum angeln und schaue jeden Tag neidvoll bei Alltägliche Fänge rein.:wein

    Wünsche trotzdem allen eine schöne Saison und Fänge sowie Eindrücke die euch einfach glücklich machen.

    Bis denne:winke


    Sorry für die teils schlechten Fotos, ist nun Geschichte da was neues zugelegt wurde.
     
  2. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.534
    Likes erhalten:
    6.342
    Ort:
    95100
    Bernd ich mag deine Ader immer wieder gerne lesen, denn 2014 hattest du uns ja schon mit einen klasse Bericht erfreut, und nun das wieder .
    Das kannst doch ruhig sagen, wir sind hier doch unter uns Männern.
    Du magst ihn lieber als deine Fänge. :help:

    Angeltrips kommen einen oft so vor, als baute man gerade auf, und schon wieder ab:wein
    Das mit dem Futterboot war cool, denn darauf können nur wir Angler kommen.
    Tja und man sieht und liest.
    Liebe Angler, hört mehr auf eure Frauen.
    Sie hier den Fang ganz Stolz genießt,
    bei solchem Rat kann man auf sie bauen.

    Dickes :petriheil:
     
    Spaik gefällt das.
  3. Flossenjäger

    Flossenjäger Allround-Angler

    Registriert am:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    2.051
    Likes erhalten:
    3.910
    Ort:
    XXXX
    @Spaik!

    Schöner Bericht! Macht Laune auf Angelurlaub!

    Dann sind wir mal schon gespannt auf das nächste Treffen!

    Petri zu euren Fängen!

    Gruß!
     
    Spaik gefällt das.
  4. donak

    donak Kunstköderfetischist

    Registriert am:
    7. April 2012
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    1.622
    Ort:
    26180
    Wieder ein schöner Bericht von dir Spaik, deine "Angelurlaube" liest man immer gerne.
     
    Spaik gefällt das.
  5. Spaik

    Spaik Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.561
    Likes erhalten:
    10.344
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gera, Germany
    Fand ich auch :hahaha:

    [QUOTESchöner Bericht! Macht Laune auf Angelurlaub! ][/QUOTE]
    Danke euch

    [QUOTEDann sind wir mal schon gespannt auf das nächste Treffen!][/QUOTE]
    Das könnte in diesem Jahr ein Problem werden, geplant war im September. Das Treffen wackelt jedoch :crying
     

Diese Seite empfehlen