Waller - Tipps zum Wallerangeln / Wallercamps / Hotspots am Fluß Po u.vm.

Dieses Thema im Forum "- Raubfischangeln" wurde erstellt von Angelspezialist, 4. April 2006.

  1. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379
    Hallöchen Freunde der dicken 2-Meter-Fische,

    wie viele ja wissen, war ich zum Jahresende 2005 für knappe 2 Monate in Italien und habe dabei 5.000 km zurückgelegt, um die ganze Flußstrecke des Po zu erkunden, Fotos zu machen und Infos von Einheimischen, Urlaubern, Wallercamps, Behörden und Vereinen zu sammeln. Zusätzlich habe ich jahrelange Fangmeldungen vom Po ausgewertet und einige recht interessante Statistiken auf einer extra Seite zusammengestellt. Alles in gewohnter Kurzform - Fakten, Fakten, Fakten (andere hätten mit den Daten wohl ein Buch geschrieben). Folgendes findet Ihr unter nachstehendem Link:

    # Allgemeine Daten zum Fluss Po
    # Fischreiche Nebenkanäle des Po
    # Fischreiche Nebenflüsse des Po
    # Schonmaße, Schonzeiten, Fanglimit und Maximalgrößen
    # Tipps zur Reisevorbereitung
    # Tipps für die Campauswahl
    # Tipps für einen Campaufenthalt
    # Kommunale Angelerlaubnis
    # Bestimmungen zum Angeln am Po
    # Montagen zum Welsfischen am Po
    # Gerätetipps zum Welsfischen am Po
    # Welsköder
    # Anschlag beim Welsangeln
    # Drill von Welsen
    # Landen von Welsen
    # Bootsanlegestellen am Po
    # Wasserstände des Po
    # Besondere Eigenschaften der Welse
    # Besonderheiten der Welse in der Lebensweise
    # Vorkommen und Standplätze der Welse
    # Wels Übersetzung in andere Sprachen
    # Wels-Beißzeitkalender sowie Wasser- u. Lufttemperaturen nach Kalendermonaten
    # Verhältnis von Alter, Größe und Gewicht der Po-Welse
    # Komplette Streckenkarte mit Hotspots, Welscamps und Verlinkung zu einzelnen Forenbeiträgen für die Streckenabschnitte, in denen u.a. Adressen für die zuständigen Provinzen und Behörden zu finden sind, sowie Fotos der Flußstrecken etc..


    Wels-Info-Seite


    Wie gesagt, für diesen Bericht bin ich tausende von Kilometern am Po gefahren und habe danach wochenlang an den Statistiken gearbeitet um mich zuguterletzt noch drei Wochen mit den html-Befehlen für die Seitenerstellung rumzuschlagen. Das heißt Kritik ist erwünscht, aber nur solange sie positiv ist (sonst gibt's Forenausschluß:grins). Viel Spaß damit und Petri Heil für Euren nächsten Italientripp, der mit dem Wissen aus dieser Info-Seite eigentlich nur erfolgreich verlaufen kann. ;)

    P.S.: Die Ladezeiten der Info-Seite und insbesondere der Landkarte vom Po sind zwar etwas lange, aber ich denke es lohnt sich zu warten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2006


  2.  
  3. Mason1

    Mason1 Petrijünger

    Registriert am:
    31. März 2006
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    21435
    Hallo,
    würde ja so gerne dort mal angeln fahren, allerdings immoment kein Geld )-:

    Aber echt tolle Liste, das mit dem Buch solltest du dir überlegen!

    Gruß Mason1
     
  4. 0Nils0

    0Nils0 Petrijünger

    Registriert am:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    95444
    Oder du machst eine PDF Datei :grins, das wäre eine super Sache. Die könnte man sich Downloaden und dann für einen Ausflug auch mitnehmen. Trotz allem vielen dank für deine Mühe :klatsch
     
  5. Carpking

    Carpking Petrijünger

    Registriert am:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    39629
    Es gibt wirklich dutzende von Internetseiten zum Thema Welsangeln. Bei vielen muß man sich durch eine Vielzahl an Seiten quälen und bekommt nicht mal halbsoviele, was sag ich, nicht mal 10% an Infos gegenüber dieser einen (wenn auch recht großen) Seite von Spezi. Absolut einmalig! Hut ab und vielen herzlichen Dank dafür!!! :respekt :respekt :respekt
     
  6. Schnabbl

    Schnabbl Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2005
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    88131
    Super seite.hast dir ganz viel mühe gegeben.ist für viele bestimmt unheimlich nützlich die noch nie da waren und für manche die schon da waren!klasse macht weiter so!!! :respekt
    gruß schnabbl
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2006


  7. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379
    Danke für Euer Lob (auch wenn ich nach 5 Monaten Arbeit an diesem Bericht mit weit aus mehr Reaktionen gerechnet hätte...).

    Was sagt Ihr eigentlich zum Beißzeitkalender und zur Statistik über das Größen-/-Gewichts-/Altersverhältnis der Powelse? Das sind exklusive Statistiken, die Ihr sonst nirgends findet! ;)

    Habt Ihr Ergänzungen zum Bericht? Ich weiß von einigen Mitgliedern, dass sie bereits ein oder mehrmals ein Wallercamp besucht haben. Hiermit möchte ich diese bitten Ihre Erfahrungen in den dafür neu eingestellten Threads zu posten (sind alle über die Po-Karte verlinkt). Würde mich sehr sehr freuen, wenn meine Arbeit durch Eure Infos ergänzt würde. :)
     
    Anglernachwuchs 95 und Marc Hartmann gefällt das.
  8. AndreT

    AndreT Petrijünger

    Registriert am:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    32049
    Finde den Bericht super. Viele, viel Infos....und auch nocht Nützliche.. Aber eine Frage habe ich: Unter "Bestimmungen zum Angeln am Po" steht Welse dürfen nicht zurück gesetzt werden. Ist das wahr? Danke im voraus
     
  9. Marc Hartmann

    Marc Hartmann Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. August 2005
    Beiträge:
    526
    Likes erhalten:
    752
    Ort:
    Sprendlingen, Germany
    Hallo Spezi, :respekt
    erstmal vielen Dank für diesen Superbeitrag übers Wallerangeln!!!!
    Soviel Infos hab ich noch nirgends entdeckt!!
    Werde wenn es zeitlich klappt, dieses Jahr mal zum Po fahren um dir noch einen Waller für die Fischhitparade zu melden.
    Der Bericht ist wirklich hervorragend mit exklusiven Infos z.B. Längen/Größenangaben usw.
    Super Arbeit und vielen Dank :klatsch
    Marc Hartmann
     
  10. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379
    @Andre

    Das stimmt. Welse dürfen offiziell nicht zurückgesetzt werden. Aber da hält sich niemand dran... ;)

    @Marc

    Danke! Ich hoffe der Bericht bringt Dich zu Deinem Monsterwaller. :grins
     
  11. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379
    War denn das ganze Jahr über niemand am Po zum Wallerangeln und könnte etwas berichten? :confused:

    Wir haben für jede Po-Strecke und für jedes Wallercamp einen Thread (unter Gewässerverzeichnis Europa / Italien) eröffnet, in dem eigentlich jeder seine Erfahrungen mitteilen soll... Auf geht`s, ich will auch was lesen und vielleicht noch was dazu lernen! :)
     
  12. dorschspezi

    dorschspezi Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. Februar 2008
    Beiträge:
    617
    Likes erhalten:
    529
    Ort:
    Niedergorsdorf, Germany
    Na hu ha so viel Arbeit und so wenig Reaktion:shock?

    Naja ich habe es noch nie auf Wels/Waller versucht, bzw ist dahin gehend mein interesse (noch) gleich bei 0, aber trotzdem finde ich diesen Beitrag vom Spezi höchst Interesant und Aufschlußreich und dafür meinen:respekt.

    @ Spezi

    Du bemänglst den wenigen zuspruch für Deine mühvolle Arbeit
    Zitat:
    Danke für Euer Lob (auch wenn ich nach 5 Monaten Arbeit an diesem Bericht mit weit aus mehr Reaktionen gerechnet hätte...).

    Was sagt Ihr eigentlich zum Beißzeitkalender und zur Statistik über das Größen-/-Gewichts-/Altersverhältnis der Powelse? Das sind exklusive Statistiken, die Ihr sonst nirgends findet!

    Habt Ihr Ergänzungen zum Bericht? Ich weiß von einigen Mitgliedern, dass sie bereits ein oder mehrmals ein Wallercamp besucht haben. Hiermit möchte ich diese bitten Ihre Erfahrungen in den dafür neu eingestellten Threads zu posten (sind alle über die Po-Karte verlinkt). Würde mich sehr sehr freuen, wenn meine Arbeit durch Eure Infos ergänzt würde.


    und das so wenige Wallerjäger ihre Erfahrungen mit ein bringen
    aber ist es nicht in den meisten Foren so?

    Viele wollen immere nur wissen Wo, Wie und mit Was sie Ihren Traumfisch fangen können aber was sie bei den Versuch Erlebt und Gelernt haben geben nur die wenigsten Preis und dann sind es meist immer die selben.

    Schau Dir mal (nur ein Beispiel) das Norwegen Forum an, wieviele unserer Mitglieder fahren da Jahr für Jahr hoch?
    Und Die Erlebnisberichte bleiben überwiegend aus, warum Erleben die da nix, fangen die da nix oder was?

    Sei mal Ehrlich, die viel wollen doch nur das eine, lesen das die "anderen" auch nicht "besser" sind wie man selbst und wenn dann doch mal einer besser ist würd der Fang Madig gemacht bis es nicht mehr geht.

    Naja ich für meinen Teil werde meine gesammelten erfahrungen weiter Posten und all die Neider nur noch Links liegen lassen.

    In diesem Sinne

    gruß und PETRI HEIL:peace:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2009
  13. Simon der Welshunter

    Simon der Welshunter Raubfischräuber

    Registriert am:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    245
    Likes erhalten:
    141
    Ort:
    63477
    Gude...

    Vielen Dank Spezi für deine Mühe! Echt mit viel Liebe gemacht... :respekt

    ...auch wenn ich deinen Bericht erst heute gelesen hab!

    Gruß Simon
     
  14. Schemel

    Schemel Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    47
    Ort:
    99759
    Mojn,
    hab denn Bericht auch gerade zum ersten mal gelesen. Echt super Informationsmaterial und absolut ausführlichst beschrieben. Vielen Dank.
    MfG Schemel
     
  15. AustroPetri

    AustroPetri Süßwasser Spezi

    Registriert am:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    1.274
    Likes erhalten:
    1.186
    Ort:
    2333
    Hoi Angelspezi!!!

    Echt klasse Beitrag...

    Ich fahre dieses Jahr in der ersten Septemberwoche an den Po um mein Glück zu versuchen... Mein Dad war letztes Jahr im Mai unten hatte aber extremes Hochwasser...

    ich wollte fragen ob du eine Ahnung hast wo her man Blutegel bekommt???
    Und sind die transport Fähig (ca. 6 stunden Autofahrt...)

    Petri heil
     
  16. Erich49

    Erich49 BadBoy

    Registriert am:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    06849
    Auch von mir fetten Applaus für den Bericht, hab ihn erst vor einer Wochen gefunden, hab bei google gesucht und zack kam ich auf den link von angelspezi :D
     
  17. david harly

    david harly Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. April 2007
    Beiträge:
    308
    Likes erhalten:
    341
    Ort:
    Berlin, Germany
    Finde den Bericht sehr gut und informativ.
    Habe auch gedacht das da mehr zuspruch kommt.
    Ich habe noch nie in Italien geangelt.
    Jedoch im Orlik Staussee,und muss sagen da hab ich schon nachts vom Boot(heimlich war verboten) riesige Welse über 2 meter gesehen.Sie raubten neben den Boot so das das Boot wackelte.Da fingen die Hände an zu zittern.Auf die frage-
    Blutegel kann man in der Apotheke bestellen.Stückpreise sind unterschiedlich.Hälterung ist in der Wasserflasche über längere Zeit kein Problem. mfg Olli
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2009
  18. PIKEHUNTER007

    PIKEHUNTER007 Super-Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    2.287
    Ort:
    54292
    Moin!
    Man Liest immer Wallercamp am PO,Wallercamp am Ebro,jetz hab ich mal eine Frage gibts in Deutschland(Rhein,Donau,Saar usw.) keine Camps?
    In Eingehenden Fangmeldungen liest man doch auch Rhein,Donau und Saarwaller!
    Hab schon Rumgegoogelt,hab dann was gefunden und Schwupps ist man am Po oder Ebro gelandet!
    Falls jemand Infos darüber hat wäre es sehr Aufschlussreich diese hier zu Posten!

    MFG
    WALTER
     
    Kaiserfisch gefällt das.
  19. Kaiserfisch

    Kaiserfisch Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    19. August 2008
    Beiträge:
    342
    Likes erhalten:
    287
    Ort:
    46539
    Der Bericht ist wirklich der Hammer, aber zum Po und Ebro werde ich bestimmt die nächsten Jahre nicht kommen und wenn nur zum Urlaub! Da mir meine Frau was anderes erzählen würde!
    Schade ist wirklich das kaum welche ihre Erlebnisse dazu schreiben. Interressiern würde mich das auch, was mein Vorschreiber geschrieben hat.

    Zu deinem Bericht und der dazu gehörenden Arbeit mein voller :respekt, :respekt, :respekt!



    MfG
     
  20. strehlaer78

    strehlaer78 Petrijünger

    Registriert am:
    22. November 2009
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    34
    Ort:
    01616
    Ich hoffe dieses Thema ist nicht in Vergessenheit geraten. Dafür das hier soviel Zeit rein gesteckt wurde hat es sehr wenig Beiträge dazu gegeben.
    Ich möchte heute mal das Thema aufgreifen und fragen ob jemand letztes Jahr mal da unten auf Waller angeln war!
    Ich denke gerade darauf rum, dieses oder nächstes Jahr dahin zu fahren.

    Noch mal vielen Dank an Angelspezialist für diese ausführliche Beschreibung!!!!

    Mfg und Petri
     
  21. Lorenz89

    Lorenz89 .

    Registriert am:
    11. November 2007
    Beiträge:
    1.807
    Likes erhalten:
    2.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hi

    es gibt viele interessante Gewässer!
    Eins davon ist der Po,das kann ich dir versichern!


    Ich beschränke mich aus finanziellen Gründen zur Zeit auf alle Gewässer wo ich mit meinem motoriserten Schlauchboot gut zurechtkomme,weswegen dieses Jahr (die nächsten warscheinlich auch noch) Frankreich auf dem Programm steht.Dreimal war ich bisher am Po,im Welscamp-am-po von Berhard Heiner...




    Ob es in Deutschland Welscamps gibt?
    Nein...Aber es gibt diverse Anbieter von Guidingtouren.Stefan Seuss,Peter Merkel,Benjamin Gründer,river-fishing (oder so ähnlich),an der Donau sind wohl auch noch ein paar bekanntere unterwegs...ansonsten muss man sich einfach mal umhören.Es gibt anscheind noch einige die sowas (nebenbei?) anbieten...

    In Ungarn gibts sicher noch das ein oder andere Camp (ein deutschsprachiger wollte da wohl mal was aufbauen!? Keine Ahnung ob das was geworden ist bzw. wielange das noch dauert).
    In Frankreich gibt es seit ner Weile auch ein Camp.Von Koen Janssen (oder so ähnlich), alias "Frenchguide".Super nett und super hilfbereit!
     

Diese Seite empfehlen