Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Allgemein - Testbericht Fox Adjusta Level Chair

Dieses Thema im Forum "- Angelgeräte-Testberichte" wurde erstellt von NiPe72, 26. September 2014.

  1. NiPe72

    NiPe72 Entspannter Schneider

    Registriert am:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    770
    Ort:
    78464
    Hier mal mein Testbericht zum fox adjusta level chair, nachfolgend als FALC bezeichnet.

    [​IMG]

    Testdauer: April 2014 bis jetzt.
    Nutzung : so 1-2 x die Woche (durchschnittlich)
    Daten (laut Hersteller):
    Carpy-Colors (natürliche Grüntöne)
    Leicht zusammenklappbar
    Komfortable Armlehnen
    Gepolsterte bequeme Auflage
    Verstellbare Vorderbeine
    Aluminium-Rahmen
    Tragkraft ca. 160 kg
    Polyesterbezug
    Dazu folgendes: der FALC hat gar keine Armlehnen , auch die Hinterbeine sind klappbar. Zum Gewicht konnte ich keine Angaben finden, schätze ihn aber auf 3-4 kg.

    Der FALC kostet zwischen 60 - 70€ (glaub auf eBay auch günstiger). Ich habe meinem von einem Bekannten aus Irland bekommen und habe 50€ gezahlt.

    [​IMG]

    Verarbeitet ist der FALC ordentlich, zumindest was die Nähte angeht. Man sitzt sehr bequem (52 cm breit) und gut gepolstert, nur die Rückenlehne ist nicht verstellbar und mit 55 cm Höhe nicht unbedingt Nackenfreundlich. Zumindest für Menschen wie mich, die einen langen Oberkörper haben, ist die Lehne zu kurz. Man kann den Kopf halt nicht gut anlehnen.
    Die verwendeten Schrauben / Unterlagsscheiben sind nicht sonderlich hochwertig, aber leicht durch besseres Material zu ersetzen. Rosten tun sie bis heute jedenfalls noch nicht. Praktisch sind auch die Steckverschlüsse um ein ausklappen während des Transports zu verhindern.

    [​IMG]

    Gut finde ich den im Lieferumfang enthaltenen Tragegurt

    [​IMG]

    Der Gurt ist ebenfalls gut verarbeitet und bequem. Die Steckverschlüsse (am FALC selbst und beim Tragegurt) sind halt aus Plastik, sonderlich hochwertig scheint mir auch dieses nicht zu sein. Man kann diese aber auch durch besseres Material ersetzen.
    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem FALC. Für Teilzeitansitzangler, die öfters mal den Angelplatz wechseln und nicht so extrem anspruchsvoll sind was den Sitzkomfort angeht, ist der FALC jedenfalls ein guter Stuhl. Vom PLV her ist er ebenfalls zu empfehlen.
     
Ähnliche Themen
  1. CarpMoguls
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.681
  2. Timchilli88
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    7.199
  3. Achim P.
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    10.373
  4. Holtenser
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.852
  5. Helmut K.
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    9.188

Diese Seite empfehlen