Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Dorsch - Suche Infos - Kutterangeln in Wismar

Dieses Thema im Forum "- Meeresangeln" wurde erstellt von zapatas, 26. Februar 2013.

  1. zapatas

    zapatas Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    21339
    hallo liebe foren gemeinde,
    da ich nun in der nähe von wismar wohne wollte ich es mal wagen mit nem kutter auf dorsch raus zu fahren.
    vllt. hat ja jemand ein paar infos für mich, mit wieviel gramm, wassertiefe etc.
    es würde mich auch interessieren welcher kutter zu empfehlen ist.
    vielen dank im vorraus:angler:
    lg andre
     
    Vielfischangler gefällt das.
  2. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.193
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Ich bin sehr oft mit der "MS Vorwärts" rausgefahren und habe nur gute bzw. sehr gute Erfahrungen gesammelt.
    Liegeplatz: Kirchdorf auf der Insel Poel
    Skipper: Ralf Schmidt (der Jungen hat`s drauf, den Fisch zu finden)
    Tel.: 03841 700 665

    Tiefe: um 20 - 23 Meter
    Gewicht: nicht unter 75 Gramm bis ca. 150 Gr. in Abhängigkeit von der Strömung.
     
    AALMIKE75, zapatas und Old Crow gefällt das.
  3. zapatas

    zapatas Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    21339
    das hört sich schon mal gut an, grade weil ich auch die ausrüstung habe vom fehmarn angeln:klatsch
    poel is aber schon ne ecke weg, hast du auch infos direkt aus wismar?
     
  4. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.193
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Na ja, von Wismar nach Poel sind 25 Min. mit dem Auto - also gleich um die Ecke:). Lohnt sich aber wirklich !
    Ich fahre lieber ein Stück, bin aber sicher, nicht ohne Fisch den Kutter zu verlassen, denn es ist mir noch nie passiert.

    Direkt aus Wismar habe ich keine Infos.
     
    zapatas gefällt das.
  5. zapatas

    zapatas Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    21339
    also ab wann fahren die in poel den raus? (nicht uhrzeit;datum!)
    und, du meinst, pilker von 60 bis 150 sind ausreichend?
     
  6. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.193
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Ruf mal den Ralf an, der sagt Dir genau wann er fährt und wann nicht - hängt halt vom Wetter ab.

    Mit diesen Größen bist Du auf der sicheren Seite.
     
    zapatas gefällt das.
  7. zapatas

    zapatas Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    21339
    na da bedanke ich mich doch ma:klatsch,
    werde vllt. schon donnerstag oder freitag los, (ich ruf den käpten mal an) und dann werde ich ma meldung geben ob sich das da lohnt oder nicht, danke alter däne
    p.s. bist du zu dieser jahreszeit öfters mal aufn kutter?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2013
    Alter Däne gefällt das.
  8. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.193
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Vor ein paar Jahren schon, im Moment klappt es nicht so recht.
    Wünsche Dir Petri Heil !
     
    zapatas gefällt das.
  9. AALMIKE75

    AALMIKE75 90%iger Nachtangler

    Registriert am:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    1.089
    Ort:
    98693
    Hi Direkt von Wismar aus startet die MS CHRISTA und die MS PETER 2 Preis pro Person 35€ Leihrute 8€ die fahren jeden Tag von 7Uhr bis 16Uhr raus. Wir fahren jedes Jahr wenigstens einen Tag mit einen der Schiffe raus. Ruten bis 3,00m mit einen Wurfgewicht von bis 200g sind vollkommen ausreichend Pilker von 50 bis 160g bei rauer See hab ich auch schon mal 180g gebraucht. 2 Beifänger sind meist eine gute Wahl sollte aber auch immer ne gute Farbpalette dabei sein...Tel: 03841 205028 ab 16 Uhr Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2013
  10. zapatas

    zapatas Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    21339
    @AALMIKE75
    danke für die info, da ich sonst nur im februar auf fehmarn bin wird meine ausrüstung passen, was natürlich den geldbeutel freut :)
    das mit den beifängern ist so ne sache, wie sind denn die durchschnittsgrößen der dorsche? kann in diesem fanggebiet zu der jahreszeit nicht auch ma nen ordendlicher dorsch einsteigen, der wenn er doppelt oder sogar dreifach dranhängt zum bruch der rute führen würde?
    wie gesagt ich weiss über diese ecker der ostsee recht wenig
     


  11. Vielfischangler

    Vielfischangler Träger Ehrennadel Gold

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    897
    Likes erhalten:
    1.226
    Ort:
    13051
    @ aalmike

    Wie lange fahren die Kutter bis zum Fanggebiet?

    VFA
     
    zapatas gefällt das.
  12. AALMIKE75

    AALMIKE75 90%iger Nachtangler

    Registriert am:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    1.089
    Ort:
    98693
    Ja Rutenbruch ist so ein Thema kommt ja doch eine oder andere mit ner Telerute an und 80g Wg...:) Wir sind immer so im Juli oder August oben also bei uns sind es meistens Durchschnittsdorsche einige wenige waren auch schon mal 80 plus für die gibts nen Gaff...
     
    zapatas gefällt das.
  13. AALMIKE75

    AALMIKE75 90%iger Nachtangler

    Registriert am:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    1.089
    Ort:
    98693
    @Vielfischangler die Boote fahren meistens zwichen 1 und 1,5 Stunden bis zum Fangplatz kann das jetzt nicht ganz genau sagen ... Ich schau immer aufs Wasser nicht auf die Uhr...:)
     
    zapatas und Vielfischangler gefällt das.
  14. zapatas

    zapatas Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    21339
    sehr gut, das mit der fahrlänge wär nämlich meine nächste frage gewesen.
    @VFA , is schon ganz schön lang gewesen auf fehmarn:schnarch, hat sich aber gelohnt
    :prost
     
  15. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.193
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Die "MS Vorwärts" war meist nur 30 - 40 Minuten bis zu den Angelplätzen unterwegs.
     
    Vielfischangler gefällt das.
  16. Alter Däne

    Alter Däne In ewiger Erinnerung

    Registriert am:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    1.193
    Likes erhalten:
    2.105
    Ort:
    126
    Wenn ich mich nicht täusche, sollte man max. 1 Beifänger haben.
    Gab vor ein paar Jahren diese Änderung von 2 auf nur noch 1 zulässigen Beifänger.
    Man muss sich ja nicht unnötig Stress machen, oder?
     
    zapatas gefällt das.
  17. zapatas

    zapatas Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    21339
    also meint ihr das man im märz ruhig nen beifänger antüteln kann?
     
  18. Regenbogenforelle17

    Regenbogenforelle17 Die Ostsee ruft!

    Registriert am:
    15. August 2005
    Beiträge:
    721
    Likes erhalten:
    755
    Ort:
    22527
    mal zum Thema Beifänger:
    Maximal einen Beifänger mit Pilker. Oder 2 Beifänger mit Pilker ohne Haken. Die zweitgenannte Montage würde ich allerdings eher im Sommer nutzen. Mit Beifängern büßt du Wurfweite an. Deine Montage ist anfälliger gegen Strömung, also musste du mit Beifänger immer ein bischen schwerer Fischen und dein Pilker büßt arg an Bewegungsspiel ein. Gerade größere Dorsche nehmen auch gerne einen Pilker. Tortzdem hat der eine Beifänger an so manchen Tagen durchaus seine Berechtigung. Ich würde mal fragen was die letzen Tage so lief. Mit solo Pilker kannst du auf jeden Fall meist besser große Wasserflächen effektiv nach den Räubern absuchen und auch dazu meist eine Spur leichter fischen. Kopfdrilling an den Pilker und ein ca. 1Meter 0,60er als Puffer vorschalten (Bei direkt anknoten an die geflochtene hat man wesentlich mehr Aussteiger). Farben nimmst du am besten rot-grün, rot-orange und rot-schwarz mit jeweils von 75-150g. Ich persönlich fische die Rundkopfvariante des Kieler Blitz.

    Ansonsten wünsche ich viel Spaß beim Angeln auf die Ostseeleoparden.
    Freundliche Grüße
    Steffen
     
    zapatas und Alter Däne gefällt das.
  19. zapatas

    zapatas Petrijünger

    Registriert am:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    21339
    Tja so ist das halt, wollte grade fürs wochenende auf der vorwärts reservieren, ausgebucht:(
    an beiden tagen, das sagt ja schon was über den kutter aus!
    und die christa und peter II fahren nur selten raus.
    Ich glaub ich werde mir in naher zukunft einfach mal auf der vorwärts nen platz reservieren, muss ja gut sein wenn es immer ausgebucht ist:augen
     

Diese Seite empfehlen