Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Allgemein - Starter Ausrüstung

Dieses Thema im Forum "- Meeresangeln" wurde erstellt von StarterFisch, 20. Januar 2020.

  1. StarterFisch

    StarterFisch Petrijünger

    Registriert am:
    20. Januar 2020
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Huhu liebe Angelfreunde,

    ich fahre im Sommer mit 4 Freundinnen nach Griechenland zum Segeln. Da wir bislang noch keinerlei Erfahrung mit Angeln haben suchen wir nun hier nach einer entsprechenden Rute. Leider hat der Angelshop in unserem Dorf seit diesem Jahr geschlossen :/
    Kurz zu unserem Trip:
    - Sind immer maximal 2-3km von der Küste entfernt
    - Der Skipper kennt sich anscheinend aus mit dem Fischfang (müssen nur die Ausrüstung besorgen)
    - Wir werfen die Angel gerne auch 1-2h rein und fangen dann lieber einen "größeren" Fisch

    Die Ausrüstung sollte nicht zuuuu teuer sein. Bislang habe ich bei Decathlon geschaut. Allein da gibt es viel zu viel Auswahl wenn man wirklich planlos ist.

    Würde mich über Kaufempfehlungen freuen. Bitte gleiche alles aufschreiben was ich bestellen muss (Rute, Spule, Schnur, Köder oder so) :D

    Budget 100€?!

    Vielen Dank <3
     
    c@fish gefällt das.
  2. JaCu

    JaCu Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    27. Februar 2018
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    137
    Ort:
    Bitterfeld
    Hallo,

    ich würde mich schon etwas mit den Thema beschäftigen. Bevor man versucht "große Fische" zu fangen.

    Von mir als Tipp!!
     
    StarterFisch und theduke gefällt das.
  3. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.509
    Likes erhalten:
    6.288
    Ort:
    95100
    Warum will man dann im Urlaub angeln wenn man keine Ahnung hat?
    Nöö soll er doch angeln, er kennt sich ja angeblich aus.
    Woher willst du jetzt schon wissen, wie weit der Skipper rausfährt?
    Ok nun verstehe ich es. Deshalb günstige Ausrüstung, weil man diese ins Meer wirft.
    Spare das Geld und lernt das Land kennen.
     
    JaCu gefällt das.
  4. StarterFisch

    StarterFisch Petrijünger

    Registriert am:
    20. Januar 2020
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Ich dachte bei einem "größeren Fisch" an ca. 50cm :angler:
    Wollte nur mal bisschen ausprobieren und schauen, ob ich in Deutschland einen Schein mache. Wenn es Spaß macht beschäftige ich mich auch sehr gerne mit dem Thema :grins
     
    c@fish gefällt das.
  5. c@fish

    c@fish Profi-Petrijünger Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    1. März 2017
    Beiträge:
    172
    Likes erhalten:
    308
    Ort:
    02999
    Hallo StarterFisch,

    wie du vielleicht bemerkt hast tut sich die Anglerschafft hier etwas schwer, dir einfach eine Ausrüstung zu empfehlen. Je nach Angelmethode, Tiefe des Gewässers und Zielfisch ergeben sich unterschiedliche Anforderungen an eine Angelausrüstung, daher ist es sehr schwer hier eine generelle Empfehlung auszusprechen. Außerdem spielt noch das Budget und die Erfahrung eine Rolle. Zum Meeresangeln wird meist eine kräftige Angelausrüstung benötigt und da etwas gescheites unter 100 Euro zu finden, ist sehr schwer.

    Und dann hast du eine Angelausrüstung zum Meeresangeln, sprich in Deutschland wirst du wieder eine neue Ausrüstung brauchen. Deshalb halte ich es nicht für Sinnvoll sich eine Rute für einen Urlaub zu kaufen. Denn oftmals können die Sachen auch vor Ort ausgeliehen werden.

    Am besten ist es, wenn du deinen Skipper nochmal freundlich fragt, ob es Leihausrüstung gibt mit der Du fischen könntest. Vielleicht nicht von ihm aber von anderen Fischern im Ort. Falls nicht, dann frage ihn welche Ausrüstung empfehlenswert ist. Rute, Rolle, Schnur, Köder und Kleinkram (je nach Angelmethode unterschiedlich).
    Je besser du von deinem Skipper beraten wirst, desto eher macht es Sinn sich eine Ausrüstung für dein Abenteuer zu kaufen. Andernfalls bekommst du vielleicht ein paar gut gemeinte Ratschläge aber wenn du für die falsche Angeltechnik gerüstet bist, kannst die Rute den gesamten Urlaub in der Ecke parken und das wäre auch schade.

    Ich bin in dem Bereich Meeresfischen leider gar nicht bewandert und was an der Griechischen Küste geht, weis ich leider auch nicht aber vielleicht gibt es noch ein paar Hilfsbereite Angler die dir ein paar nützliche Tipps geben. Doch zuerst solltest du deinen Skipper ausquetschen, um möglichst viel Informationen zu bekommen, damit du auch die richtige Ausrüstung am start hast.

    Liebe Grüße!
     
    StarterFisch, Alkipop und schweyer gefällt das.
  6. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.043
    Likes erhalten:
    3.896
    Ort:
    Berlin, Germany

    Ich vermute mal, diese Frage wurde gestellt um Dir die Möglichkeit zu bieten, völlig themenunrelevanten Müll aufs virtuelle Papier zu bringen.....mit größtem Erfolg.
     
    StarterFisch, Alkipop und kkorbi gefällt das.

Diese Seite empfehlen